Happy Christbaum-Bestauning!

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon Heaterman » So 24. Dez 2017, 12:12

So, nu isses soweit:

https://www.youtube.com/watch?v=IgzE5XwgmG4



Und immer schön mit den Kinderchen ein Liedchen singen:

https://www.youtube.com/watch?v=hkIemfJVXxE


Macht Euch ein paar ruhige Tage - endlich Zeit zum artgerechten Frickeln:

https://www.youtube.com/watch?v=Ymp3ZyHjC68


Und in Ruhe was essen:


https://www.youtube.com/watch?v=Lft51kJdDxc



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Möge der FINGER mit Euch sein, die schrägen Ideen nie ausgehen und vor allem immer aufrecht bleiben!
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2745
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon Finger » So 24. Dez 2017, 13:38

Der Finger wünscht euch allen ebenfalls ein frohes Fest. Und falls ihr noch dringend ein Geschenk braucht.... seht selbst...

http://fingers-welt.de/gallerie/eigen/kunst/tabloeta/tabloeta.htm
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2930
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon RMK » Di 26. Dez 2017, 00:33

Frohe Feiertage ringsum!

nachdem dieses Jahr durch das regnerische Wetter, der Matsch auf den Feldern und sowieso und überhaupt allgemeine Unlust
herrschte, einen Baum abzusägen, bleibt ja kein anderer Ausweg - auf zum Baumarkt!


nein. nicht um dort einen bereits gesägten und in weisse Plastikfäden eingewickelten Baum zu kaufen, sondern
drei (Nadelholz...-)Dachlatten, gehobelt, 2m lang.


Von den ersten beiden werden mal eben 25cm abgesägt, und zur Seite gelegt..
die dritte Latte wird nicht ganz in der Mitte geteilt, aufeinandergeschraubzwingt und abwechselnd 10- und 16mm-Löcher
reingebohrt - und zwar so dass in der unteren, längeren Latte Sacklöcher entstehen.

Danach die Enden spitzwinklig abgesägt, das ganze zusammengeleimt und -gespaxt, die Anfangs zur Seite gelegten
Abschnitte als Fuss druntergeschraubt... passt.

Dann mit dem Hund einen Spaziergang gemacht zum Waldrand, und dort mit der Gartenschere eine Handvoll gerade gewachsene
Triebe abgeschnitten. Handvoll stimmt, war noch bequem einhändig zu tragen.
Die Äste/Triebe werden dann in die Löcher gesteckt und ein bisschen verflochten - Voilà!

Weihnachtsbaum fertig. Nadelt nicht, riecht trotzdem nach Harz, braucht kein Wasser, und die beste Ehefrau von allen hat
dann noch ein paar Kugeln reingehängt - WAF tannengrün....

Der aus Sperrholz ausgesägte Stern obendrauf ist übrigens optional... ;-)


Bild->zoom


möglich wäre es noch, auf der Rückseite zwei LED-Streifen draufzukleben, und damit indirekt zu beleuchten, wir haben
übereinstimmend mal darauf verzichtet... man muss sich ja für nächstes Jahr noch steigern können. :mrgreen:

ruhige Tage wünscht
RMK
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon Finger » Di 26. Dez 2017, 11:27

Sehr schick. Gute Idee das.
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2930
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon RMK » Di 26. Dez 2017, 11:36

...und er ist (fast) nur 2-D - braucht nicht so viel Platz... ;-)
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon Sunset » Fr 29. Dez 2017, 11:00

Mich hat die dauernde Bückerei und auf dem Boden Kriecherei genervt, um den Christbaum zu giessen.
Nachdem wir so einen modernen Klemmhamter haben, der einen Wasservorrat in Schnapsglas-Größe hat, musste eine andere Lösung her. Wie war das noch mit der kommunizierenden Röhre... ?

20171229_095105-1024x576.jpg


Geht doch! :D :D
Benutzeravatar
Sunset
 
Beiträge: 657
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 15:19

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon phettsack » Sa 30. Dez 2017, 17:58

Finger hat geschrieben:Der Finger wünscht euch allen ebenfalls ein frohes Fest. Und falls ihr noch dringend ein Geschenk braucht.... seht selbst...

http://fingers-welt.de/gallerie/eigen/kunst/tabloeta/tabloeta.htm


Nimm Ofenlack/Auspufflack und es gehen auch Töpfe drauf :-)
phettsack
 
Beiträge: 580
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:17

Re: Happy Christbaum-Bestauning!

Beitragvon Finger » Sa 30. Dez 2017, 19:39

Das ist dann aber Matt und nicht krattfest :-)
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2930
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16


Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span