Besigheim 3.0

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mi 12. Jul 2017, 14:40

Hallole,
Ich würde gern Ende August (Letztes WE)
wider ein Bastler Treffen in Besigheim Abhalten.
Threat 1.0
Threat 2.0 (Reloaded)
Wer nitmachen will,
Einfach Mal melden,
Würde mich freuen Euch zu sehen!

LG Dirk

Bisher haben sich gemeldet:
Nicki
Harry02
Hausmeister
Omega
Chefbastler
Ando
Ludwig
FerdiMH
Björn
RMK
Erwin
Frickler01
BigJim
Lukinator
Andreas_P
TopMech
Vorhautfront
Bastelbruder
Heinz
MatthiasK

Leute, da geht doch noch was!
Wie schaut´s denn so mit der Karlsruher Fraktion aus?
Das ist doch auch quasi ein "HotSpot" an Fricklern. Traut Euch ;-)
Und mein "Nachbar" hat sich auch noch nicht gemeldet.. *lach*

Nochmal - jeder hier aktive Frickler ist herzlicheingeladen *gg*

Matt, es tut mir furchtbar leid, aber das ist der einzige Termin,
den ich anbieten kann. Echt sorry!!!!! Nächstes Jahr wider ;-)
Zuletzt geändert von Obelix77 am Di 8. Aug 2017, 18:05, insgesamt 14-mal geändert.
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Nicki » Mi 12. Jul 2017, 15:21

*fingerschnips* ich! :)
Vielleicht gibts bis dahin sogar nen zweiten Pennplatz unten im Bus.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Matt » Mi 12. Jul 2017, 15:55

ich bin nciht dagegen..
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1744
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mi 12. Jul 2017, 15:59

Spitze. Wie schaut's mit Fkrm aus?
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Harry02 » Mi 12. Jul 2017, 17:08

19./20. August wäre ich vorraussichtlich dabei, zum Monatswechsel bzw im September aber eher nicht (spontan vielleicht).
Grüße Harry
Benutzeravatar
Harry02
 
Beiträge: 480
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:13
Wohnort: RLP

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Hausmeister » Mi 12. Jul 2017, 17:29

Hätte auch Interesse
Hausmeister
 
Beiträge: 386
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:24

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon omega » Mi 12. Jul 2017, 18:22

Ich wäre dabei, bevorzugt Ende August.
Benutzeravatar
omega
 
Beiträge: 260
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:36

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Matt » Mi 12. Jul 2017, 18:43

wenn ich Terminkalender gucke, dann sage ich 26-27 August geht nicht, ansonst bin ich verfügbar ;-)
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1744
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Chefbastler » Mi 12. Jul 2017, 18:59

Wäre auch wieder dabei. :)
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1312
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mi 12. Jul 2017, 19:25

Aaaaaalso,
bei der Resonanz ist ja wohl eines klar:
Es wird ein neues Treffen geben!
Muss mal nach dem Termin schauen,
an dem ich dann das Stückle bekommen kann.
Melde mich, wenn ich genauere Infos habe!

Freu mich drauf!!!!

Lg,
Dirk :mrgreen:
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Rial » Mi 12. Jul 2017, 19:40

Leider zu weit weg :(
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 510
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon ando » Mi 12. Jul 2017, 20:57

Klingt gut,

und gar nich so weit.

Weinbergskanone hab ich auch. Zählt dies, als Eintrittkarte?

Ando
ando
 
Beiträge: 643
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon ludwig » Mi 12. Jul 2017, 21:07

Also ich bin unter Umständen (wenn ich meine Fluglizenz nach der praktischen Prüfung bis dahin schon da habe, ansonsten nicht) vom 26.08. bis 10.09. auf dem Flugplatz in Grabenstetten anzutreffen. Das ist auch da irgendwie in der Nähe.

Vielleicht würde ich dann auch mal vorbei geschneit kommen, sollte ich zufällig zum Termin in der Nähe sein und ne Mitfahrgelegenheit finden. Ansonsten hab ich bestimmt Funk dabei, da kann man unabhängig von einem Treffen auf 2m oder 70cm quatschen.

Viele Grüße,
Ludwig
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon ferdimh » Mi 12. Jul 2017, 23:26

yayyy!!!!!!!!!!!!!!!!
Sofern der Terminkalender das hergibt (ist schon etwas eng, sollte aber alles irgendwie machbar sein) wüde ich auch kommen. und Stromvergasung ähhh Gasverstromung mitbringen.
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5206
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Bjoern » Do 13. Jul 2017, 00:34

Ich wäre auch dabei, idealerweise Ende August.

Gruß
Björn
Bjoern
 
Beiträge: 551
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 00:04

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon RMK » Do 13. Jul 2017, 00:55

ludwig hat geschrieben:Also ich bin unter Umständen (wenn ich meine Fluglizenz nach der praktischen Prüfung bis dahin schon da habe, ansonsten nicht)
vom 26.08. bis 10.09. auf dem Flugplatz in Grabenstetten anzutreffen. Das ist auch da irgendwie in der Nähe.


naja. 60 km Luftlinie. Das ist zwar schon "in der Nähe", grade mal 20-30 Flugminuten, je nach Gerät, aber.. äh.. :-)

Wobei, das Feld nebendran reicht für ne Aussenlandung. *g*

Vielleicht würde ich dann auch mal vorbei geschneit kommen, sollte ich zufällig zum Termin in der Nähe sein und ne Mitfahrgelegenheit
finden. Ansonsten hab ich bestimmt Funk dabei, da kann man unabhängig von einem Treffen auf 2m oder 70cm quatschen.


oder Du kreist über Freiberg und ich bring das AM-Gerät mit, BZF2 hab ich... ;-)
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1015
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon erwin » Fr 14. Jul 2017, 09:18

Wäre auch wieder dabei.
Benutzeravatar
erwin
 
Beiträge: 341
Registriert: Do 15. Aug 2013, 08:57
Wohnort: 68642 Bürstadt

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon frickler_01 » Mo 24. Jul 2017, 19:44

Würde kommen, wäre geil mal wieder ein bisschen Normalität abseits vom Fingertreffen zu erleben :)
MfG frickler
Benutzeravatar
frickler_01
 
Beiträge: 485
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:51
Wohnort: LK Ludwigsburg

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mo 24. Jul 2017, 21:43

delete
Zuletzt geändert von Obelix77 am Mo 24. Jul 2017, 21:52, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Matt » Mo 24. Jul 2017, 21:44

Damit fällt ich raus, (Maker Faire Hannover)

Schade, aber nicht zu machen.
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1744
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mo 24. Jul 2017, 22:39

SO, nun ist es Ofifiziell. Heiko vom Verein hat es gerade bestätigt!
Am Letzten August Wochenende gibt es ein neues Bastlertreffen
in Besigheimm Quasi Besigheim 3,0.
Ich denke, Ihr könnt so ab Samstag 13 Uhr Kommen, dann habe ich auch
das Zelt aufgebaut.
Ich freue Mich auf Euch, denkt aber daran, daß das Stückle sauber gehaletn
werden muss. Glasscherben o.Ä, dürfen KEINESFALLS übrig bleiben.
Es soll alles so verlassen werden, wie es vorgefunden wurde!

Anreise und Anreisefunk werde ich noch schreiben.

Nochmal:
Ich freu mich auf Euch!!!!!!!!!!!! EINSELF
Lg, Dirk
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Mo 24. Jul 2017, 22:46

RMK hat geschrieben: ich bring das AM-Gerät mit, BZF2 hab ich... ;-)



Wenn DU net kommst, pack ich Dich dahoim mit Handschälla in den Kombi und fahr dich
selbstpersönlich nach B-Heim. Und da kommste unter 3 Schnitzel *SATT* und 5 Bier keinesfalls
mehr weg! Also besser ein Zelt einplanen, oder einfach bequem im Auto schlafen *lach*
Ich weiss, wo Dein Haus Wohnt, Robert *megagrins*
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Obelix77 » Di 25. Jul 2017, 20:08

ando hat geschrieben:Klingt gut,

und gar nich so weit.

Weinbergskanone hab ich auch. Zählt dies, als Eintrittkarte?

Ando


Ando, Du brauchst keine Eintrittskarte!
Komm vorbei, bring was zum Schrauben mit und fühl Dich wohl ;-)
Wenn Du nicht weisst, was da geht, schau Doch mal
den Link zum ersten Treffen an.

Lg,
Dirk
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon Chefbastler » Fr 28. Jul 2017, 22:28

Freu mich schon. :D

Quadrocopter wird diesmal mit eingepackt.

Zur Infrastruktur:

Ich kann wieder ein Labornetzgerät und Lötkolben und Oszi und einen Modellbaulader mitbringen. (Bräuchte 230V Wackelsaft)
Wenn bedarf besteht kann ich noch einen Specki mitnehemen.

Und es wäre glaub ich gut wenn wer (LED)Licht mitbringen kann.
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1312
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Besigheim 3.0

Beitragvon erwin » Sa 29. Jul 2017, 08:06

Eine Wärmebildkamera wehre vielleicht interessant
Benutzeravatar
erwin
 
Beiträge: 341
Registriert: Do 15. Aug 2013, 08:57
Wohnort: 68642 Bürstadt

Nächste

Zurück zu Forentreffen allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span