ET System electronic Labor/Systemnetzteile

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

ET System electronic Labor/Systemnetzteile

Beitragvon shaun » Fr 5. Mai 2017, 21:24

Moin,
kennt die Dinger jemand? Konkret haben wir ein LAB/Q153060 wobei das vorliegende Modell doppelt 2x0-30V 2x0-2A liefert, systemfähig durch analoge Ansteuerung, diverse Trackingmodi etc.

Einer der 4 Schnittbandtrafos ist abgebrannt, Hersteller hat weder Unterlagen noch Ersatztrafos. Ich habe dem Kunden vorgeschlagen, die notwendigen Analysen durchzuführen und dann einen RKT, Standard oder notfalls kundenspezifisch gewickelt, einzubauen. EInen Schaltplan hätte ich trotzdem gerne, um die Features und Fehlermöglichkeiten zu verstehen. Sollte ich den selbst zeichnen müssen?
shaun
 
Beiträge: 2193
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:37

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arne, Exabot [Bot], hannu, RMK, space24 und 24 Gäste

span