Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Di 22. Jul 2014, 21:03

Wie versprochen habe ich mich hier mal angemeldet..

Habe heute den Kentmere 400 in A49 1+3 gebadet, man merkt, es ist eindeutig zu warm, das Korn kommt sehr hervor. Schlimmer noch als neulich beim selben Film in Rodinal.

Die Bilder sind durchs Abfotografieren des Negativs entstanden. Qualität ist jetzt nicht so toll, aber schaut selbst:
http://schrott.sven-freitag.de/finger14/ CC by-nc-sa.
Btw, wer es für nötig hält, das Zeug auf F*ckbook oder sonstwo hochzuladen bekommt von mir und dem Klappspaten mal nen Besuch :P

Wer das Gruppenbild™ auf Baryt haben will, möge mich bitte per Mail oder PN anschreiben.

vy 73 de Sven
Für die Weltherrschaft
Zuletzt geändert von Senf am Mi 23. Jul 2014, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Hightech » Di 22. Jul 2014, 22:09

Hach, schöner körniger SW Film,
Wenn ich das sehe, hab ich direkt Lust meine alte Kamera rauszukramen.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 2816
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon ludwig » Mi 23. Jul 2014, 00:07

sieht gut aus. Ich muss meinen 400er film in meiner DTL3 auch mal voll machen und im abgelaufenen Rodinal ersaufen. Stelle grade fest, dass ich dieses Jahr noch gar keinen Film entwickelt hab. Doofe Digitalkamera...
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Fritzler » Mi 23. Jul 2014, 00:12

Sieht das Teil demnächst noch nen Scanner für bessere Qualität?
Dann könnte das ja auf den Bilderserver fürs Treffen 8-)

Wobei die jetzige Qualität auch was hat, Welterrrrrschaft!
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 00:19

Hightech, mach dat!
Auf meiner Seite steht ja, dass ich auch kostenlos Filme entwickeln kann. Und Tipps geben auch :mrgreen:

ludwig, was ist bitteschön abgelaufenes Rodinal? :b
Die selbe Frage stellte ich dir nicht schon mal?

Fritzler, wenn du einen guten Filmscanner hast. Ich nicht. Habe keinen Geldscheisser, um mir mal eben nen Coolscan zu holen..

Eine Praktika ist btw. immer gut :)
vy 73
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Fritzler » Mi 23. Jul 2014, 00:22

Mein Scanner kann nur positive Sachen scannen :?
Filmnegative zählten da nicht zum Kaufkriterium.

Darf ich die Fotos trotzdem auf den FTP kopieren?
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 00:28

Mach doch, solange du die CC by-nc-sa einhälst.

Da harry keine Lust hat, sich die Bilder einzeln anzusehen, hier eingebunden...

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die .flac vom Ballon sind btw. auch hochgeladen!
vy 73
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon ludwig » Mi 23. Jul 2014, 00:35

nujoa, was heißt abgelaufen. Abgelaufen heißt bei Rodinal doch nur "Andere Farbe, gleiche Wirkung" :lol:
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Fritzler » Mi 23. Jul 2014, 00:37

Reicht das CC als Textdatei im Ordner oder willste noch Wasserzeichen reinzaubern?
Mir gehts nur darum, dass alle Bilder vom Treff an einem zentralen Ort abgeladen sind :mrgreen:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 00:41

Welche Verdünnung?
Mein Schatz hatte den Kentmere 400 neulich in 1:100 mal 45 Minuten gebadet, leider ein wenig unterentwickelt :/

txt reicht völlig. Am Besten mit Kontaktinfo wegen Abzüge. Wasserzeichen sind eklig^^

vy 73
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon ludwig » Mi 23. Jul 2014, 00:52

Ich hab vom flohmarkt 100er Orwo pan100 Schwarzweißfilme im Kühlschrank. Seit 1995 oder so abgelaufen. Sind aber noch ok und waren noch zu 10er packen eingeschweißt. Damit fotografiere ich. Der 400er film, den ich grad drin hab, hab ich wo anders her, ist aber auch schon abgelaufen und seitdem mehrmals im Sommer heiß geworden. Das Ergebnis wird sicherlich mal interessant aussehn.

entwickeln tu ich mit Rodinal 1+50 irgendwas um die 17 Minuten lang. Gelegentlich sieht man den Filmen an, dass sie überlagert sind, einige Bilder sind unscharf, andere jedoch recht gut. Gescannt wird dann mit nem Epson v330. Irgendwann hab ich mal bei Flickr n paar bilder hochgeladen: https://www.flickr.com/photos/ludwigtes ... 381243229/ Entstanden sind die bilder dort alle mit meinen Prakticas, die schwarzweißen bilder da sind alle selber entwickelt.

73,
Ludwig

Edith sagt: wenn ich das gefühl hab, dass einer der filme mal sehr gelitten hat, wird auch in 1+25 gebadet und etwas gepusht. wird zwar körniger aber meist kann man da noch was retten
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Harry02 » Mi 23. Jul 2014, 00:56

Also ich würde vorschlagen, derjenige der mit dem besten Scanner angeben kann, bekommt den großformatigsten Abzug den Senf hinbekommt - und dann kann Censer (und alle anderen die eins wollen) sich sein Poster drucken. Ich biete 600dpi (hätte mich mal mit einem weniger alten Scanner beaalen lassen sollen :D). Die Postergröße wird aber begrenzt sein, wenn man jetzt schon so starkes Korn sieht.
lg
Benutzeravatar
Harry02
 
Beiträge: 480
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:13
Wohnort: RLP

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 01:06

Es geht janicht um nen Papierscanner, den hab ich hier auch, nen Mustek 1200 CU Plus, läuft einigermaßen mit SANE. Ist für heutige Verhältnisse zwar saulahm, hat aber keine ekligen hellen Streifen, die durchs Bild gehen.

Mir gehts eher um einen profinellen Filmscanner...
Weil Abfotografieren auch kacke ist.
Korn muss ich morgen mir mal nen Abzug angucken, was da draus wird.

ORWO ist immer gut. Nur die Filme sind auf egay total überteuert.
Aber meine Restbestände an ORWO-Baryt und N113 tun prima :)

128
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 01:12

Update:

http://schrott.sven-freitag.de/finger14/xraycover.jpg

Die anderen Röntgenfotos besitzt harry02 oder virtex.
128
Zuletzt geändert von Senf am Mi 23. Jul 2014, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Hightech » Mi 23. Jul 2014, 06:32

Wessen Smart-Fon ist das ? :)
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 2816
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 11:01

Samsung Galaxy XCover GT5690.
Was anderes würde bei mir nicht lange überleben^^
Leider habe ich noch keinen offiziellen Cyanogenmod dafür gefunden :/

128
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon enebk » Mi 23. Jul 2014, 12:51

Schöne Bilder! Ich muss nächstes Jahr da wohl auch mal hinfahren... dann kann man sich ja von hier aus zusammentun.
enebk
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:51
Wohnort: Marl

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Heaterman » Mi 23. Jul 2014, 12:59

Senf hat geschrieben:Update:

http://schrott.sven-freitag.de/finger14/xraycover.jpg

Was soll denn der Scheiß, dass die Fotos hier unskaliert dargestellt werden?
Jedes halbwegs durchdachte Template kann sowas. Der Img-Tag hat außer der URL ja auch keine weiteren Parameter dazu..


Ruhig, Brauner, so ein Ton ist hier absolut unerwünscht, zumal gegenüber Finger.
Lad die Dinger über „Dateianhang hochladen† hoch, dann wird automatisch, wie Du hier tausendfach sehen kannst, eine zoombare Mini-Ansicht erstellt.
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2687
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon ludwig » Mi 23. Jul 2014, 13:52

der Forumseigene Imagehorst kann btw auch skalieren: http://fingers-welt.de/imghost/ Zabex Ablader macht das sogar automatisch. Müsste eigentlich sogar ohne Probleme mit Wine laufen.
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 14:02

Die Sache ist nur, dass sobald ich die Bilder hochlade die Rechte daran los bin.
Und die hätte ich schon gerne, da meine Bilder nicht überall landen sollen, esp. F*c*book.
Btt.

So, bin gerade beim Vergrößern der Bilder. Mal schauen, wie sich das Korn auf dem Papier verhält.
Vielleicht macht das Scannen des Positivs ja Sinn.

Bisher hat sich nur Virtex7 gemeldet und nach Abzügen auf Baryt gefragt. Ist noch wer interessiert?
128 de Sven
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Bastelbruder » Mi 23. Jul 2014, 21:02

Skalieren kann man die Bilder auch auf dem Privathost. Und in der Form:
Code: Alles auswählen
[url=$großbild][img]$thumbnail[/img][/url]
posten. Dann haben auch Taschenrechneruser kein Problem damit.
Achja, die Forensoftware hat Probleme mit Sonderzeichen, Umlauten und so. Ich fall' auch immer wieder drauf rein.
Bastelbruder
 
Beiträge: 3838
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Mi 23. Jul 2014, 21:18

Cool, danke, netter Vorschlag, wird sofort angepasst :)
Muss nur noch imagemagick um thumbnails bemühen.

vy 73 de DL3SVN
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon zauberkopf » Mi 23. Jul 2014, 21:25

Ist noch wer interessiert?

Jo ! Bitte bitte 2 mal den lachenden Jan mit Franz als "Ballon-Nutzlast"... ;-)
(War doch Franz.. oder ? )
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6172
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon flogerass » Mi 23. Jul 2014, 23:02

Senf hat geschrieben:Es geht janicht um nen Papierscanner, den hab ich hier auch, nen Mustek 1200 CU Plus, läuft einigermaßen mit SANE. Ist für heutige Verhältnisse zwar saulahm, hat aber keine ekligen hellen Streifen, die durchs Bild gehen.

Mir gehts eher um einen profinellen Filmscanner...
Weil Abfotografieren auch kacke ist.

Also die Ergebnisse mit meinem CanoScan 8800F sind eigentlich ganz gut. Der scannt sogar 120mm Rollenfilm.
Der Nach-Nachfolger CanoScan 9000F Mark II Sollte da auch nicht schlechter sein. Der ist für unter 200€ auch nicht wirklich teuer.
Die Bilder werden auch vom Treiber erkannt und in einer Auswahlübersicht angezeigt.
Der wird laut Kompatibilitätsliste auch von Sane voll unterstützt.
Benutzeravatar
flogerass
 
Beiträge: 1145
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:46
Wohnort: Nord-Östlich von Ulm

Re: Finger14 - S/W Bilder - Gruppenbild™ wie versprochen

Beitragvon Senf » Do 24. Jul 2014, 12:20

So langsam bin ich ja am Zweifeln, ob A49 1:3 die richtige Wahl war. Ich stelle in letzter Zeit immer mehr fest, dass der Silberwölkchen erzeugt und recht unscharf arbeitet.
Dahingegen ist derselbe Film, den mein Schatz neulich in Rodinal 1:100 gebadet hat extrem scharf:
http://schrott.sven-freitag.de/martin-keksdose.jpg

Die Sache mit den Flachbettscannern: Die mögen ja ganz gut sein. Wenn ich so ein Ding mit Durchlichteinheit auch mal antreffe, würd ich ihn auch mitnehmen. Aber kaufen, zumal ich für A4 schon einen Flachbett habe, wäre mir zu teuer.
Ich kann aber gern mal die Negative zusenden, falls das wer machen will. Abtasten meines Mustek sagte mir, dass ich keine Durchlichteiheit drin habe.

Senfs Barytvorräte an 13x18 sind aufgebraucht :evil:
Werde den Rest auf PE-Papier ausbelichten.

Btw, Falls jemand günstig an Barytpapier rankommt, esp. von Foma aus CZ, darf mich gerne anschreiben. Deren Webshop liefert leider nicht mehr nach DL. Und Zwischenhändler verlangen fast das Doppelte.

128
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Nächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

span