[erledigt] Pneumatik Antennenmast. Pflege,Wartung,Hersteller

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

[erledigt] Pneumatik Antennenmast. Pflege,Wartung,Hersteller

Beitragvon OnOff » So 26. Jul 2015, 11:29

Mast_1.jpg
Moin,

ich habe mir einen Alu Pneumatik Antennen/Lichtmasten zugelegt.
Der Mast macht erstmal einen guten Eindruck.
Lässt sich aufgrund der längeren Lagerung etwas schwer auseinander ziehen,aber geht.
An der "Kolbenstange" welche eine Nut zur Verdrehsicherung hat, und somit nicht dichtend sein kann, kommt dann eine Art AluPaste als Schmiermittel zum Vorschein.
Die ist allerdings aufgrund der langen Lagerung schon etwas zäh.
Hat jemand Ahnung wie man so ein Teil wieder schön flutschig bekommt ?
Öl,Silikonspray,...?

Leider ist nichts an Daten vorhanden.
Weder der Hersteller ist mit bekannt, noch sind irgendwelche Ziffern am Masten zu erkennen.

Laut Vorbesitzer soll der Mast ausgefahren eine Länge von ca 18m haben.
Länge eingefahren 2,82m
Rausfahrende Elemente 8
Durchmesser des unteren Rohres ca 200mm.
Gewicht ca 100kg
Nenndruck ??
Die Frage ist nun, ob jemand anhand der Bilder erkennen kann um welchen Hersteller es sich handeln könnte, zwecks eventueller Ersatzteil Beschaffung, und Technischen Daten.
Der Mast soll wohl auch bei Feuerwehr und THW eingesetzt worden sein !?

Edit:
Habe Infos bekommen.
Es handelt sich um einen Big Lift.

Gruß Sebastian
Dateianhänge
Mast_3.jpg
Mast_2.jpg
Benutzeravatar
OnOff
 
Beiträge: 334
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 23:56
Wohnort: Münsterland

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CH-Bastler und 7 Gäste

span