Finger´s elektrische Welt

Trennlinie

Forum und Wiki für den durchgeknallten Bastler

Trennlinie

Fisch n´ Gips

Die auf dem Treffen 2017 gezeigte Kunstinstallation Fisch ´n Gips

entstammt der in meinem Kopf herumgeisternden Idee, einen Fisch mit Gips in der Wand zu verstecken. Einige werden sich jetzt fragen WARUM?????

Wird man als Strippenzieher auf dem Rohbau vom Bauherrn geärgert, so bietet sich dies als Racheakt an. Leider findet sich im Netz keine Information dazu und scheinbar existiert diese Idee nur in meinem Kopf. Also testen wir jetzt mal die Wirksamkeit dieser Biowaffe....

Rudis Resterampe lagert "Knusperfischfilet" mit leicht touchiertem MHD für einen schmalen Euro in seiner Tiefkühltruhe. Laut Packung gibt sich der Gammel als panierter Pangasius aus.

Also den flugs seiner Panade beraubt, Gips in einem Topf angerührt und den Vogel Heidewitzka eingegipst:

Noch ne Lage drüber

und weil wir ja elektrisch unterwegs sind, kommt noch ne Verteilerdose und etwas Kabel drauf:

Die Dose ist ein wenig klein, aber es geht ja nur um einen Test. Das Ding kommt jetzt in eine Tüte und wird ein paar Wochen warm gelagert...

Das Ergebnis überrascht. Kaum nennenswerter Gestank, aber farbenfrohe Flora, Fauna oder was auch immer hat sich gebildet:

Sowas möchte man echt nicht in seinem Haus beherbergen

oder unter der Tapete wuchern lassen.... noch drei Wochen und der Schlabber fängt das Sprechen an....

Alles in allem hätte ich mit mehr Muff gerechnet. Vielleicht sollte man das Experiment noch einmal mit gehackter Leber fortsetzen.... *Röchel*

Trennlinie

Forum

Trennlinie