Die Suche ergab 2172 Treffer

von Robby_DG0ROB
Mi 19. Feb 2020, 12:07
Forum: Wer will es haben
Thema: Zugzielanzeige (Fallblatt)
Antworten: 19
Zugriffe: 1149

Re: Zugzielanzeige (Fallblatt)

Alleine das "follow me" schreit doch danach im Heck eines Kombis untergebracht zu werden.... :D Das wurde sicher gebraucht, wenn das Kuppeln der Flügelzüge nicht geklappt hat. Der hintere musste dann dem vorderen ungekuppelt folgen. :lol: Das Einfahren mit Indusi-Befehl und Dauertröte in ein besetz...
von Robby_DG0ROB
Mi 19. Feb 2020, 12:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der Taschenlampen-Thread
Antworten: 47
Zugriffe: 6008

Re: Der Taschenlampen-Thread

Die HC65 hat ja die Hauptfunktion auf dem Taster, den man nur ganz durchdrücken braucht für Ein/Aus und zum Fortschalten jeweils bis zur Hälfte. Das ganze Zusatzzeug erreicht man durch halbes Drücken, langes oder doppeltes Betätigen. Einzig die Batteriespannung wird nur beim Zuschrauben der Kappe ei...
von Robby_DG0ROB
Mi 19. Feb 2020, 11:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure aktuellen Funde
Antworten: 9613
Zugriffe: 1590733

Re: Eure aktuellen Funde

Lädt der überhaupt, wenn der eine Batterie für den Anlasser hat? Die meisten neumodischen Maschinen stellen ja sofort zwangsweise ab, wenn der Bediener den Griff losläßt - sofern nicht mit Kabelbinder fixiert. Daher kommen ja eine Reihe Anlassvorgänge bezogen auf die Laufzeit zusammen.
von Robby_DG0ROB
Di 18. Feb 2020, 08:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...
Antworten: 37
Zugriffe: 1509

Re: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...

Die Isolation wird auch im Fall von Plaste nicht über die Jahrzehnte besser und der Querschnitt dürfte auch nur für die wenigen Betriebsmittel ausreichend sein. Keiner weiß, ob das auch alles sortenrein ist oder bestimmte Teile damals schon belassen wurden, weil es ja noch gut und brauchbar zum dama...
von Robby_DG0ROB
Di 18. Feb 2020, 01:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...
Antworten: 37
Zugriffe: 1509

Re: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...

Davon werden die maroden Leitungen aber auch nicht besser und die Anzahl der Steckdosen ist sicher damit auch nicht höher.
von Robby_DG0ROB
Di 18. Feb 2020, 00:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Ich weis ja nicht, wie so eine olle Tankanlage aufgebaut ist.. aber was wäre, wenn durch HF ein Transistor durchschaltet, ein Relais aktiviert, das die Pumpe plötzlich zum laufen bringt ? Ich weiß es zwar auch nicht, aber wenn das Relais, was das Motorschütz schaltet zwei Abschaltwege hat und alles...
von Robby_DG0ROB
Di 18. Feb 2020, 00:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Vielleicht werden diese Ablagerungen gezielt angebracht, um den unkundigen Kutscher dazu zu bringen, das teure Ultimate zu kaufen. Damit es im geliebten Motor nicht auch so aussieht, wie im Schauglas? Im Tank sieht es sehr wohl so aus. Hatte von einem Kollegen mal den Tankgeber/Vorfürderpumpe demon...
von Robby_DG0ROB
Mo 17. Feb 2020, 16:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Neue Rätselecke: Wat dat denn?
Antworten: 207
Zugriffe: 19670

Re: Neue Rätselecke: Wat dat denn?

Bastelbruder hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 01:19
Das ist die Modifikationsversicherung. Leiterbahn durchtrennt und Patient tot.
Haben auch viele Blockschlösser und andere Bauteile von Einbruchmeldeanlagen als Leiterfolie im Gehäuse als Anbohr-/Zerstörungsüberwachung.
von Robby_DG0ROB
Mo 17. Feb 2020, 16:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Fast alle Aral-Anlagen haben das. Da kann man beim normalen Diesel auch teils erhebliche Ablagerungen an der Innenwand sehen. Im Tank dürfte es da nicht viel besser sein. Vermutlich ein Biofilm aus Bakterien, der sich an Trennschichten von Wasser und Diesel bildet. Beim Ultimate ist hingegen alles s...
von Robby_DG0ROB
Mo 17. Feb 2020, 16:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Auto fängt dem Ruckeln an.
Antworten: 56
Zugriffe: 2731

Re: Auto fängt dem Ruckeln an.

Öle sollen angeblich auch Iltisse fernhalten, aber das klappt auch nur äußerst unzuverlässig. Mit reichlich Öl/Fett konservierte Teile könnte u.U. auch den TÜV stören, wenn der Prüfer das auf Undichtigkeiten schiebt und damit Betriebsstoffaustritte bemängelt werden.
von Robby_DG0ROB
Mo 17. Feb 2020, 16:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...
Antworten: 37
Zugriffe: 1509

Re: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...

Bei den alten Anlagen ist es ja auch so, dass nicht nur der altersbedingte Verfall das Risiko darstellt, sondern man muß auch davon ausgehen, dass da schon einiges laienhaft herumgepuscht wurde, weil was ausgetauscht/ergänzt oder wie auch immer verändert wurde. Viele sehen auch in der Erneuerung kei...
von Robby_DG0ROB
So 16. Feb 2020, 23:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...
Antworten: 37
Zugriffe: 1509

Re: Steckdose ohne Erdung, muss das neu oder geht das noch...

Es ist ja sicher auch so, dass die Anzahl der Stromkreise und Steckdosen sicher nicht den heutigen Anforderungen und Ansprüchen genügt und früher oder später da irgendwas nachgepuscht wird. Mehrfachsteckdosen sind ja keine Lösung, v.a. wenn alles dann an einer uralten Steckdose hängt. Der vorhandene...
von Robby_DG0ROB
So 16. Feb 2020, 21:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Bisweilen ließt man auch neben den Schaugläsern mit dem Flügelrad "Blasenfrei zapfen". Aber ich frage mich, wie ich das beeinflussen könnte, wenn es mal Blasen-/Schaumbildung gäbe.
Aral_Schauglas.jpg
Aral_Schauglas.jpg (9.07 KiB) 428 mal betrachtet
von Robby_DG0ROB
So 16. Feb 2020, 14:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Also ich bin überzeugt dass ein durchschnittliches KFZ zumindest beim Startvorgang deutlich mehr Funken mit Anlassern und deren Relais erzeugt als irgendwelche Mobiltelefone. Dem hat man bei Schiffen mit Einbau-Ottomotoren ja Sorge getragen, dass dort einige Bauteile tatsächlich Ex-Schutz haben und...
von Robby_DG0ROB
So 16. Feb 2020, 13:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Auto fängt dem Ruckeln an.
Antworten: 56
Zugriffe: 2731

Re: Auto fängt dem Ruckeln an.

Zündanlage würde ich vermuten. Allerdings nicht die Kerzen, sondern eher die "Erzeugung und Fortleitung" der Zündspannung. Gerade Phasen hoher Luftfeuchtigkeit provozieren da geradezu Überschläge, wenn die Isolation durch Alterung rissig wird. Auch der Verguß der Zündspulen wird rissig und eindring...
von Robby_DG0ROB
Sa 15. Feb 2020, 23:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

In unseren Stadtbussen waren mal Aufkleber, die teilweise noch vorhanden sind, wo auf mögliche Grenzwertüberschreitungen im Sinne der DIN 57848 während des Mobilfernsprechens hingewiesen wird. Wenn dem so wäre, dürften die Mobilgeräte nicht zugelassen worden sein und zum anderen frage ich mich immer...
von Robby_DG0ROB
Sa 15. Feb 2020, 19:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Dann, wenn fertig, wieder aussteigen und den Tankrüsel anfassen KNIPP... Zündfunke da! Der Schlauch ist ableitfähig - das steht sogar auf diesem drauf. Wenn man dann das metallene Zapfventil berührt, fließt die Ladung der Person ab. Da es keine harte Erdung ist und auch keine Kapazität da ist, die ...
von Robby_DG0ROB
Sa 15. Feb 2020, 14:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Es wurde nicht nur nicht getestet, sondern die Anforderungen gab es schlichtweg überhaupt nicht. Ich erlebe es ja alle Tage, dass man plötzlich an alten Baugruppen, die schon jahrelang in Serie sind und (leider) noch immer produziert werden, was festgestellt hat, weil man an ihnen Versuche mit heuti...
von Robby_DG0ROB
Sa 15. Feb 2020, 13:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handyverbot an Tankstellen
Antworten: 51
Zugriffe: 2009

Re: Handyverbot an Tankstellen

Die Akkus mögen ein Teil der Begründung sein, allerdings dominierten in der Zeit, als diese Regelung aufkam, noch NiCd und NiHM-Akkus in den Mobilgeräten - brennende Li-Akkus waren da noch weitgehend unbekannt. Desweiteren gab es nicht nur Mobilfernsprecher, die Akkus enthalten und unter irgendwelch...
von Robby_DG0ROB
Sa 15. Feb 2020, 13:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: SENEC V3 hybrid der unbekannte Würfel
Antworten: 22
Zugriffe: 1108

Re: SENEC V3 hybrid der unbekannte Würfel

Bastelbruder hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 10:30
Natürlich gibt es netzgekoppelte Ergometer. Oder soll die Wirbelstrombremse womöglich aus dem Händiakku betrieben werden?
Früher braucht es das nicht, da genügte eine 500 W Gleichstromlichtmaschine: RTG.
von Robby_DG0ROB
Do 13. Feb 2020, 21:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure aktuellen Funde
Antworten: 9613
Zugriffe: 1590733

Re: Eure aktuellen Funde

Keine Ahnung; kenne mich damit nicht aus. Dachte, dass muss auch abgeglichen werden, weil die Vorrichtung zumindest danach aussieht.
von Robby_DG0ROB
Do 13. Feb 2020, 20:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure aktuellen Funde
Antworten: 9613
Zugriffe: 1590733

Re: Eure aktuellen Funde

Theoretisch würde doch auch ein Funktionsgenerator und ein Oszi im X/Y-Betrieb genügen.
von Robby_DG0ROB
Do 13. Feb 2020, 20:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Stopfbuchsen / Packungen
Antworten: 32
Zugriffe: 2117

Re: Stopfbuchsen / Packungen

Im Betrieb müssen wir die Kugelhähne mind. 1-2x im Jahr erneuern, wenn diese mehrmals täglich zur (Kaffee-)Wasserentnahme betätigt werden. Man muss allerdings wissen, dass diese Entnahmestellen eigentlich für Versuchsstände sind und da normalerweise nur alle paar Tage/Wochen betätigt werden.
von Robby_DG0ROB
Do 13. Feb 2020, 16:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: FI konnte nicht gesetzt werden/löst ständig aus
Antworten: 31
Zugriffe: 1495

Re: FI konnte nicht gesetzt werden/löst ständig aus

Der Staubsauger oder ein anderes Gerät mit höhere Stromaufnahme hebt den PEN so weit an, bis der Strom über ein Gerät in SK1 und Verbindung zur Antenne (früher oftmals ein PC mit TV-Karte) den Schalter ansprechen läßt. Die Antenne, Wasserleitung usw. haben das "richtige" Erdpotential, während der PE...
von Robby_DG0ROB
Mi 12. Feb 2020, 18:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: FI konnte nicht gesetzt werden/löst ständig aus
Antworten: 31
Zugriffe: 1495

Re: FI konnte nicht gesetzt werden/löst ständig aus

Sowas würde ja eine Iso-Messung aufdecken. Heimtückisch sind halt nur jene Stellen, wo nicht permanent ein Betriebsmittel angeschlossen ist.