Die Suche ergab 1435 Treffer

von Anse
Mo 1. Jun 2020, 21:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Soll ich den Drucker sprengen oder reicht anzünden?
Antworten: 71
Zugriffe: 2041

Re: Soll ich den Drucker sprengen oder reicht anzünden?

Bin ich eigentlich der einzige, bei dem nach dem Wechsel auf Win10 gefühlt alle besser wurde? 15 Jahre alter Brother Drucker läuft. Alle anderen Drucker auch. USB Programmieradapter für AVRs läuft. Diverse neuer und älter IDEs ohne Probleme. Nie so wenig Probleme mi einem OS gehabt. Und das ist kein...
von Anse
So 31. Mai 2020, 22:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: [Erledigt] Druckluft-Dingens-Gerät gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 231

Re: Druckluft-Dingens-Gerät gesucht

Nadelentroster
von Anse
So 31. Mai 2020, 20:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Osttiroler hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 18:54
Zu der Sache mit dem Batteriehalter: Damit wird dir ziemlich sicher der Magneteinsatz schmelzen oder durchbrennen
War ja nicht ernst gemeint. Am grünen Smily zu erkenne. War hoffentlich klar.
Das Problem hat sich ja durch das wieder Herstellen der elektrischen Verbindung gelöst. Hab so verstanden.
von Anse
So 31. Mai 2020, 13:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

PowerAM hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 13:13
Könnte man das für zwei Monate flicken?
Batteriehalter und Schalter :mrgreen:
Wenn nicht der Elektromagnet kaputt ist. Vielleicht ist ja nur ein Kontakt schlecht.
von Anse
So 31. Mai 2020, 13:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Prima. :roll: Vom Backofen hat sich der Kapillardraht der Flammüberwachung unerlaubt entfernt, der Brenner bleibt nur mit gedrücktem Knopf an. Da macht Pizzabacken viel mehr Spaß! Gibt es irgendeine Idee als schnelle Abhilfe? Sicher, dass es sich um eine Kapillare handelt. Ich kenne nur welche, bei...
von Anse
Fr 29. Mai 2020, 11:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geruch aus Twist-Off-Deckeln entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 998

Re: Geruch aus Twist-Off-Deckeln entfernen

Sollte man hinterher nicht mehr schmecken. Marmelade ist doch ohnehin vom Geschmack her sehr hochkonzentriert. Oder mein Geschmackssinn ist verschlissen Das ist eine Schlechte Idee. Hast Du schon mal eingemachte Pfirsich mit Essiggurken Geschmack probiert? Ist echt kein Genuss. Gut gemeinter Rat, w...
von Anse
Fr 29. Mai 2020, 11:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Ist schon ein paar Jahre her, dass ich damit viel zu tun hatte, aber vielleicht kann ich trotzdem helfen. Was ist deine Frage? Danke für die Antwort. Die Fragen haben sich selber geklärt. Kam nur noch nicht dazu das hier zu schreiben. Trotzdem kurze Beschreibung für den unwahrscheinlichen Fall das ...
von Anse
Do 28. Mai 2020, 17:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Frage: Gibt es hier jemanden, der sich mit CANopen auskennt? Also richtig auf Protokollebene.
von Anse
Mo 25. Mai 2020, 19:26
Forum: Wer kann, ich brauche
Thema: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle

Ich hab leider keine Software und Erfahrung in CAD-Software zum Bauteile Zeichnen, auch wenn ich Autocad 2007 irgendwo als CD's rumzufliegen habe. Das ist jetzt eine einfache unautomatisierte Zeichnung mit meiner Schaltplansoftware regelrecht gemalt. Ah, ok. Dachte Du hättest es eh als 3D gezeichne...
von Anse
Mo 25. Mai 2020, 14:55
Forum: Wer kann, ich brauche
Thema: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle

Die tiefste Bohrung ist 61. Bei D6 ist das etwas mehr als 10xD. Der nächste passende Bohrer hat 12xD. Das ist schon eher aufwendig wenn es VA sein soll. Zu dem ist 6 mm ungünstig. Besser 6,6 weil das ist normalerweise ein Standard weil das für Durchgangslöcher für M6 verwendet wird. Kannst Du das au...
von Anse
Mo 25. Mai 2020, 13:41
Forum: Wer kann, ich brauche
Thema: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle

hoffendlichS3 hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 13:19
Hat noch jemand Materialempfehlungen?
1.4302
Aber dann müssen auch alle Verschraubungen aus VA sein. Sonst Kaltverschweißung.
Bei dem Druck wäre mir Alu zu riskant.
von Anse
So 24. Mai 2020, 22:28
Forum: Wer hat, ich suche
Thema: Mini-Bohrständer & Bohrmaschine zum Platinenbohren
Antworten: 5
Zugriffe: 161

Re: Mini-Bohrständer & Bohrmaschine zum Platinenbohren

bisher HSS. Nachdem ich jetzt aber mal VHM gekauft hab, wird ein Bohrständer Pflicht, denn selbst die dünnen HSS brechen beim Freihandbohren gelegentlich. Nicht unbedingt. HM schneidet fast ohne Druck. Dadurch gibt es auch nicht den hässliche austritts Grat wie bei HSS. 0,8mm geht mit ruhiger Hand ...
von Anse
So 24. Mai 2020, 22:19
Forum: Wer kann, ich brauche
Thema: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: Fräsarbeiten, eigentlich Pillepalle

3D Model, Zeichnung, Skizze?
von Anse
So 24. Mai 2020, 22:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beschimpfungsdrucker nachbauen?
Antworten: 62
Zugriffe: 2153

Re: Beschimpfungsdrucker nachbauen?

@Sven, danke für die Korrektur bzgl. dem Arduino Bootloader.
von Anse
So 24. Mai 2020, 22:15
Forum: Wer hat, ich suche
Thema: Mini-Bohrständer & Bohrmaschine zum Platinenbohren
Antworten: 5
Zugriffe: 161

Re: Mini-Bohrständer & Bohrmaschine zum Platinenbohren

Was sind das für Bohrer? Hab schon viele hundert Bohrungen mit gebrauchten VHM Bohrern gemacht, auch freihand in FR4. Ist noch keiner stumpf geworden. Bei HSS hats ziemlich genau 10 Bohrungen gebraucht bis er unbrauchbar war. Der Mini Bohrständer von Proxxon ist übrigens unbrauchbar zum Platinenbohr...
von Anse
So 24. Mai 2020, 17:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beschimpfungsdrucker nachbauen?
Antworten: 62
Zugriffe: 2153

Re: Beschimpfungsdrucker nachbauen?

Müsste für mein aktuelles Vorhaben ein UART nicht reichen? Korrigiert mich bitte jemand, wenn ich das jetzt falsch beschreibe. Beim Arduino wir das Programm über den Uart in den Chip geschrieben (Bootloader). Das heißt aber, dass der UART des Atmega direkt mit dem Seriel/USB Wandler verbunden ist. ...
von Anse
Sa 23. Mai 2020, 21:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beschimpfungsdrucker nachbauen?
Antworten: 62
Zugriffe: 2153

Re: Beschimpfungsdrucker nachbauen?

Wenn man drei Boards kauft bekommt man auch drei USB Kabel dazu?
Das ist ja eigentlich komplett am Sinn von USB vorbei...

Ich würde mich nach einem Bord mit mehr als einem UART umsehen.
von Anse
Sa 23. Mai 2020, 19:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beschimpfungsdrucker nachbauen?
Antworten: 62
Zugriffe: 2153

Re: Beschimpfungsdrucker nachbauen?

Kenne die Arduino Boards nicht. Sind die TX/RX Pins überhaupt raus geführt?
Das geht doch normalerweise direkt auf den Serial/USB Wandler
von Anse
Sa 23. Mai 2020, 12:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tischdrehmaschine?
Antworten: 128
Zugriffe: 6574

Re: Tischdrehmaschine?

Mit der Zentrierspitze wurden noch die Werkzeuge eingestellt, wie genau sollte das eigentlich sein? Einstellen über die Zentrierspize ist in den meisten Fällen ausreichen. Bei Werkzeugen, die zum Plandrehen verwendet werden können, sollte es aber genauer sein. Sonst kann beim Plandrehen ein Rest st...
von Anse
Fr 22. Mai 2020, 21:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22165
Zugriffe: 2146456

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Habe ich überhaupt die Chance, ohne spezielle Bohrer (mit negativem Schnittwinkel für NE und so) ein wirklich sauberes Loch zu bohren? Negativ ist bei Alu schon mal ganz schlecht. Das Aluminium aus dem KK sind ist gerne AL99,5 oder auch AL-Knetliegierung genannt. Die heißt nicht ohne Grund so... Is...
von Anse
Fr 22. Mai 2020, 13:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Extruder für Ton
Antworten: 48
Zugriffe: 2244

Re: Extruder für Ton

Vor der Verarbeitung des Tons soll man ihn "schlagen". Das heißt man teilt den Brocken in der Breite und stapelt die zweit Teile aufeinander. Danach wieder breit klopfen und den Vorgang wiederholen. Etwa so wie bei der Herstellung von Damaststahl. Der Vorgang sorgt dafür, dass die Tonplätchen sich p...
von Anse
Do 21. Mai 2020, 18:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: ADUM3160 Verreckt...
Antworten: 8
Zugriffe: 493

Re: ADUM3160 Verreckt...

Sorry, überlesen :oops:
Das bestätigt aber mein Vorgehen bei so Sachen. Immer zuerst Spannungsregler bestücken und ein mal Spannung drauf zum kontrollieren der Spannungen.
von Anse
Do 21. Mai 2020, 16:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: ADUM3160 Verreckt...
Antworten: 8
Zugriffe: 493

Re: ADUM3160 Verreckt...

Ich nehme an, der Schaltplan ist hoch geheim?
Den Bereich um den besagen Chip solltes Du schon zeigen.
Der ADUM wird ja auch in vielen galvanischen getrennten USB Geräten verbaut.
von Anse
Mi 20. Mai 2020, 12:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tischdrehmaschine?
Antworten: 128
Zugriffe: 6574

Re: Tischdrehmaschine?

Gefühlt kurbelt es sich an einer Stelle schon schwerer was für eine nicht ganz passende Führung spricht. Das kann auch von was anderem kommen z.B. Gewindespindel. Endergebnis, die Mutter passt nicht drauf: Hab ich was verpasst, kann ja nicht passen. Oder ist das so ein geteiltes Puzzle, wo die Mutt...
von Anse
Di 19. Mai 2020, 12:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Fingers Welt - Der Podcast
Antworten: 172
Zugriffe: 12230

Re: Fingers Welt - Der Podcast

Lötfahne hat geschrieben:
Di 19. Mai 2020, 12:26
Nee, Hightech klingt: "Umpf-Umpf-Umpf..."
Ist das ein Insider?