Die Suche ergab 7817 Treffer

von ferdimh
Mo 12. Apr 2021, 23:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Transformator von 400 auf 500V
Antworten: 11
Zugriffe: 357

Re: Transformator von 400 auf 500V

Es gab (gibt?) mindestens in Remscheid auch noch ein -600V DC Netz abseits der Straßenbahn... Ich denke, der Hintergrund dieser Industrienetze wird sein, dass sie schlicht und einfach älter sind als das allgemein etablierte 230/400-Industrie/Licht-Kombisystem. Das ist ja in der flächendeckenden Form...
von ferdimh
Mo 12. Apr 2021, 12:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Modernisierung Stromaggregat Fahrzeug
Antworten: 21
Zugriffe: 896

Re: Modernisierung Stromaggregat Fahrzeug

Ich will ja nix sagen, aber... Da passt was nicht. Die Bilder zeigen einen Mercedes NG. Das ist Spät80er. Im 1017 steckt ein OM366 drin, der darf garnicht bis 3000 drehen. Da ein Nebenabtrieb ohnehin immer über ein paar Zahnräder geht, macht es aber Sinn einen 3000 U/min-Generator anzuflanschen. Der...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 22:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 45
Zugriffe: 1731

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Miller: Da könnte schon ein strategisches Schirmblech zwischen den Gitter- und Anodenkreisen was bringen. Die Röhre selbst ist ja bzgl Cag1 eher günstig, schließlich soll das noch auf 100 MHz tun. Die Spannungsverstärkung von dem Eimer liegt bei Ra=2,5kΩ und S=18mA/V bei 45. Damit müsste die via Mil...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 21:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: leiterplatte CNC-Fräsen - problem isolationsabstände
Antworten: 4
Zugriffe: 187

Re: leiterplatte CNC-Fräsen - problem isolationsabstände

Ich empfinde "die ganze Platine freifräsen" als logische Konsequenz. Es setzt deine Layoutvorgabe exakt um. Wenn der Weg klar ist, ist doch eigentlich der naheliegende nächste Schritt, einfach alles mit einer Massefläche, die eine Fräserbreite (oder etwas mehr) Luft zu den Leiterbahnen hat, vollzuma...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 20:38
Forum: Fingers Sozialstation
Thema: Kaufempfehlung In-Ear-Kopfhörer
Antworten: 18
Zugriffe: 1303

Re: Kaufempfehlung In-Ear-Kopfhörer

Ich weiß, dass das jetzt etwas spät ist, aber: Ich sehe bei dem Mikro-Ohrhörer-Schrumpfschlauch-System ein problem: Der Schrumpfschlauch dürfte weicher sein, als der Gehörgang. Das dürfte deutliche Frequenzgangmodifikationen mit sich bringen... Ich hätte über einen Holzklotz mit loch, in dem irgende...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 10:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: UKW Radio so einfach wie möglich mit Röhren
Antworten: 18
Zugriffe: 607

Re: UKW Radio so einfach wie möglich mit Röhren

Das Problem mit UKW-FM-Empfang ist, dass es halt nicht ganz so einfach ist, wie bei AM. Deswegen hat man FM auch erst ungefähr 30 Jahre nach der Erfindung eingeführt... Ein Empfänger, der akzeptablen Empfang bietet, braucht HF-Vorstufe, Mischstufe, Oszillator, 2 ZF-Stufen, Ratiodetektor. Ungefähr so...
von ferdimh
Do 8. Apr 2021, 12:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 45
Zugriffe: 1731

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Was ist das für ein Klirrfaktormessgerät? Ich hätte vermutet, dass man "damals" jede einzelne Oberwelle separat vermessen und dann den Klirrfaktor ausrechnen musste. Ich kenne das konkrete Gerät nicht, aber die mir bekannte Standardvorgehensweise ist, einfach die Grundwelle mit einem Notch zu behan...
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 21:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 768

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Der "Vorteil" der Raspberrys ist, dass sie sich um die tatsächlichen Entwicklungen der Linux-Grafikwelt einen scheißdreck scheren und die Hardware beim Booten hart konfigurieren. Wenn man einen ernsthaften PC nutzt, sieht das ganz anders aus. Auch hier KANN man immer noch 640x480@60 Hz einstellen, a...
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 20:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 768

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Manche Grafiktreiber denken da auch mit "du willst keine 640x480. Du hast das eingestellt, deswegen skaliere ich das auf 1024x768". Diese Krankheit ist mittlerweile sogar in die Pinguinwelt übergeschwappt.
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 18:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 768

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Oder abgeschaltet. Oder das Bild ist übermäßig hell oder übermäßig dunkel. Tatsächlich habe ich es aber trotz aller Bemühungen nie geschafft, mal wirklich einen Monitor zu killen. Lediglich eine Überspannungsabschaltung habe ich mal ausgelöst. Die "normalen" Timings sind aber so ausgelegt, dass es e...
von ferdimh
Di 6. Apr 2021, 21:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 768

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Die Kiste ist zu alt für 1024x768. Windows 10 nimmt aber an, dass jede Kiste das kann. Dann rastet das Ding falsch ein und schreibt die Zeilen chaotisch durcheinander. (1024x768 Kann die Kiste im Übrigen ziemlich sicher. Nur halt mit 43 Hz interlaced. Das kann nur so manche moderne Grafikkarte nicht...
von ferdimh
Mo 5. Apr 2021, 16:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 872

Re: Mal wieder Stromaggregat

Dadurch dass nicht mehr alle 3 Phasen gleichmäßig Spannung liefern kommt diese magic Trafo Geschichte durcheinander und erregt auf falschem Niveau. Ich würde theoretisieren: Der Trafo soll die Erregung verstärken, wenn Last kommt. Du hast Last (Über den Windungsschluß), die aber nicht über den Traf...
von ferdimh
Mo 5. Apr 2021, 14:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 872

Re: Mal wieder Stromaggregat

Achja, wenn du schon am Messen bist:
Die Hilfswicklungen auf dem Generator machen auch Drehsaft. Vermutlich um die 20 Volt. Auch hier wollen drei Spannungen gemessen werden ;-)
von ferdimh
Mo 5. Apr 2021, 13:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 872

Re: Mal wieder Stromaggregat

Ich muss Bastelbruder widersprechen: Man sollte den Trafo komplett rausbrücken können, ohne dass die Grundfunktion leidet. Dann bricht die Spannung nur unter Last ein. Von daher zweifle ich den Trafo als Ursache erstmal an. Hast du bei Fremderregung mal alle drei Phasen gemessen? Die deutlich gering...
von ferdimh
Mo 5. Apr 2021, 12:40
Forum: Wer will es haben
Thema: Biete Drehstromgleichrichter für Schweißgerät
Antworten: 4
Zugriffe: 338

Re: Biete Drehstromgleichrichter für Schweißgerät

Du kannst doch einfach den 3~ Gleichrichter nehmen wie er ist und eine Phase nicht anschließen?

ansonsten braucht es danach noch eine Drossel, sonst ist der Gleichrichter relativ witzlos. Evtl habe ich da aber noch was da, was ich demnächst abaalen könnte.
von ferdimh
So 4. Apr 2021, 08:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 754

Re: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine

Ja wenn er das tut dann ist dem natürlich so, aber mit einfach nur gleichgerichteter Netzspannung wird das nur bedingt was. Bedingt mag sein, aber es wird in keinem Fall schlechter als mit ungleichgerichteter Netzspannung (und bei geringem Stromflußwinkel ist der Unterschied groß). Die Hersteller v...
von ferdimh
Sa 3. Apr 2021, 21:08
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 754

Re: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine

Warum sollte man sich aber den Ärger mit asynchroner PWM und Gleichrichtung machen wenn man das ganze auch einfach mit einem Triac lösen kann. Weil es massive Vorteile im Regelverhalten und in den Kopfschmerzen beim Aufbau bietet. Außerdem ist das eine andere Aussage als "der Motor ist dafür nicht ...
von ferdimh
Sa 3. Apr 2021, 10:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 25848
Zugriffe: 2497359

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Es gibt aber viele Controller, die tatsächlich beides sprechen. Ein Versuch ist daher eventuell lohnend, wenn die Geräte nicht unbedingt aus der Prä-USB-Ära stammen. Bei der Datenleitungszuordnung würde ich einfach ausprobieren; wenn man USB-Datenleitungen vertauscht, passieren komische Sachen, aber...
von ferdimh
Sa 3. Apr 2021, 08:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 754

Re: Drehzahlregelung Universalmotor für Magnetbohrmaschine

Dann lieber nachbauen, für Gleichstrom Betrieb ist der Motor nicht geeignet. Seit wann das denn?! Jeder 08/15 Universalmotor wird mit Gleichstrom einen Großteil seines Kommutierungsärgers los. Ma braucht lediglich eine Lösung für das Problem, dass die Induktivität der Feldwicklung ihre Strombegrenz...
von ferdimh
Fr 2. Apr 2021, 19:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 45
Zugriffe: 1731

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Erstmal: Du willstst das Ding bei 200V Ua und 400V Ug2 laufen lassen? Der Trafo ist für DC ein Kurzschluß, es fällt also die Mitte der Kennlinie auf die Betriebsspannung. Die tatsächliche Lastlinie geht dann ungefähr bis 700V (wenn man der Röhre untenrum 100V zum Leben lassen will) - bei 400V ergibt...
von ferdimh
Fr 2. Apr 2021, 18:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 872

Re: Mal wieder Stromaggregat

Wenn der Generator mit Erregung ohne elektrische Last mechanische Last erzeugt, ist irgendwo ein unerwarteter Verbraucher vorhanden. Möglicherweise hats da einen Windungsschluß im Generator oder im magischen Trafo. Der Trafo wird verwendet, um eine "Mischerregung" als Ausgangsspannung und Laststrom ...
von ferdimh
Fr 2. Apr 2021, 17:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 45
Zugriffe: 1731

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Du brauchst eine Kurve Ia über Ua mit gegebenem Ug2 und vielen Kurven für verschiedene Ug1.
Die habe ich gestern im Datenblatt gesehen.
von ferdimh
Do 1. Apr 2021, 20:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 45
Zugriffe: 1731

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Ich wage zu behaupten, dass es "DEN" Optimalen Ausgangswiderstand gar nicht gibt. Das ist am Ende auch frequenzabhängig, weil die Lautsprecherimpedanz brutalst frequenzabhängig ist. Wenn der Lautsprecher seine Grundresonanz in einem ähnlichen Bereich wie die tiefsten zu erzeugenden Töne hat, macht e...
von ferdimh
Mi 31. Mär 2021, 12:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder 3D Druck...
Antworten: 2465
Zugriffe: 364792

Re: Mal wieder 3D Druck...

Also ich habe mit ABS verstopfte düsen immer ausgebrannt. Da bleibt nicht viel übrig außer GESTANK DES TODES...
von ferdimh
Mi 31. Mär 2021, 11:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Stromspannung verheizen
Antworten: 31
Zugriffe: 1523

Re: Stromspannung verheizen

Wieso überhaupt die Phasenlage ermitteln?
Damit man Bezug und Einspeisung auseinanderhalten kann.