Die Suche ergab 7830 Treffer

von ferdimh
Sa 17. Apr 2021, 14:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bilder von Fehlern, Störungen etc.
Antworten: 9217
Zugriffe: 1617797

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Signalstrom führende Kontakte, die eher langsam schalten, habe ich mit Serienkombinationen 100µF-10Ω belegt. Der Stoßstrom beim Einschalten scheint zu reichen, dass die Dinger sauber bleiben.
von ferdimh
Sa 17. Apr 2021, 12:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: TÜV Ingenieur unter uns?
Antworten: 43
Zugriffe: 2359

Re: TÜV Ingenieur unter uns?

An nem PKW dürftest Du den Hänger auch mit BE nur fahren, wenn es ein Einachser (incl. Tandem) mit Auflaufbremse ist. Das ist nicht korrekt, die Achszahlbeschränkung wurde auf dem Weg zu den neuen Führerscheinklassen aufgehoben. Wenn man einen 750kg Drehschemelanhänger findet, kann man den sogar mi...
von ferdimh
Sa 17. Apr 2021, 12:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bilder von Fehlern, Störungen etc.
Antworten: 9217
Zugriffe: 1617797

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Erfahrungsgemäß verschleißen die Magnastatkontakte nicht, weil sie zu viel Strom schalten, sondern, weil sie zu selten geschaltet haben. Oft reicht schon eine Runde Rein-Raus-Spiel mit der Lötspitze, um das DIng erstmal wieder zur Kontaktgabe zu überreden. Wenn es dann ne Weile vor sich hin klackert...
von ferdimh
Sa 17. Apr 2021, 12:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!
Antworten: 41
Zugriffe: 1839

Re: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!

Um die Frage zu klären, ob die Kiste einen Freilauf hat:
Man bekommt ihn für ca. 35€ als Ersatzteil für die Kiste. Also gibts wohl einen.
von ferdimh
Do 15. Apr 2021, 20:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 25898
Zugriffe: 2499396

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Das war auch eher als Blödsinn gedacht - Ich hätte erwartet, dass der Heißleim selbst Feuer fängt... Brennenden Heißkleber habe ich schon länger nicht mehr verwendet. Ist aber bei richtigem Einsatz durchaus praktisch: Unter ständigem Drehen wird die brennende Spitze der Heißkleberstange flüssig und...
von ferdimh
Do 15. Apr 2021, 19:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der Gitarren & Musikinstrumenten- Lern- und Frickelthread
Antworten: 327
Zugriffe: 28292

Re: Der Gitarren & Musikinstrumenten- Lern- und Frickelthread

Man schaltet sie trotzdem in Reihe. Während das nicht perfekt funktioniert, gibt es große Mengen Lautsprecher, bei denen es am Ende doch gut genug funktioniert; u.A. bei mir im Wohnzimmer. Die Schwingung zweier in Reihe geschalteter Lautsprecher "gegeneinander" ist dann möglich, tritt aber nur auf, ...
von ferdimh
Do 15. Apr 2021, 19:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 25898
Zugriffe: 2499396

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Heißkleber + Wasser?

Nicht so toll.
Gut, dass ich das jetzt weiß. Meine Pf... Qualitätsaufbauten scheinen damit jedenfalls keine Probleme zu haben.
Es bleibt nur das Problem, dass die Heißklebungen mit Metall getempert werden müssen - und DANN geht der Heißkleber da nie wieder runter.
von ferdimh
Do 15. Apr 2021, 19:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!
Antworten: 41
Zugriffe: 1839

Re: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!

Warum das wirklich sein MUSS frage ich mich auch schon. Die Begründung für den Freilauf ist im Wesentlichen, dass der Motor, wenn er verdichtet, kurz abbremst. Der kurze dicke Stator hat noch Restschwung und kann so kurzzeitig "falschrum" den Motor antreiben. Dabei wechselt die Seite des Keilriemens...
von ferdimh
Mi 14. Apr 2021, 20:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!
Antworten: 41
Zugriffe: 1839

Re: Mein Autowagen geht mir auf die Nerven!

Zu den Zündaussetzern: Bist du sicher, dass die zu dem Zeitpunkt abgelegt wurden? Sie waren offensichtlich nicht aktuell genug, um die MIL einzuschalten. Könnten die von "sonstwann" sein? Bedenke zu sonstigem Blödsinn, dass Lichtmaschinenriemenscheiben manchmal Freiläufe enthalten, und dass dieser F...
von ferdimh
Mi 14. Apr 2021, 12:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure (fertiggestellten) Projekte
Antworten: 8277
Zugriffe: 1953524

Re: Eure (fertiggestellten) Projekte

moin. ich habe mal eine frage zwecks EMV. wenn du jetzt den HF-drehstrom kreuz und quer in der werkstatt verteilst und vermutlich gar nichts oder nur teilweise geschirmt ist, müsstest du ja ein riesiges EMV-problem durch den frequenzumformer haben. Das ist dann halt so. Das ist auch nicht viel schl...
von ferdimh
Di 13. Apr 2021, 22:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vakuum-kammer dauerhaft abdichten
Antworten: 34
Zugriffe: 972

Re: Vakuum-kammer dauerhaft abdichten

Das sollte eigentlich kein Problem sein, wie dort geschrieben ist, wird die Effizienz besser. Das Schlüsselwort ist hier "optisch". Man kann eine Laserdiode hoher Effizienz so gut anregen, dass sie sich in Resonanz so zerstört wie die Brücke mit den im Gleichschritt marschierenden Soldaten: Via Res...
von ferdimh
Di 13. Apr 2021, 22:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 53
Zugriffe: 2077

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Ich würde hier eher schlechtes Vakuum und Einfag positiver Ionen durch das Gitter (das die negativste Elektrode ist) vermuten. Im Telefunken Laborbuch Band I müsste sogar ein Weg gestanden zu haben, das Vakuum über viele Dekaden zu [strike]mess[/strike]schätzen. Das Prinzip dürfte diesem entsprechen...
von ferdimh
Di 13. Apr 2021, 21:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vakuum-kammer dauerhaft abdichten
Antworten: 34
Zugriffe: 972

Re: Vakuum-kammer dauerhaft abdichten

Wasser einbringen macht für mich keinen sinn. Eher das Gegenteil, das Wasser muss raus! Wasser kondensiert (wie alles andere auch) an der kältesten Stelle. Daher müsste ein Wasserdampfgefäß zu einem Niederschlag auf dem kalten Teil führen, wo das Wasser dann bei niedrigem Dampfdruck (weil KALT) sic...
von ferdimh
Mo 12. Apr 2021, 23:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Transformator von 400 auf 500V
Antworten: 22
Zugriffe: 996

Re: Transformator von 400 auf 500V

Es gab (gibt?) mindestens in Remscheid auch noch ein -600V DC Netz abseits der Straßenbahn... Ich denke, der Hintergrund dieser Industrienetze wird sein, dass sie schlicht und einfach älter sind als das allgemein etablierte 230/400-Industrie/Licht-Kombisystem. Das ist ja in der flächendeckenden Form...
von ferdimh
Mo 12. Apr 2021, 12:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Modernisierung Stromaggregat Fahrzeug
Antworten: 22
Zugriffe: 1047

Re: Modernisierung Stromaggregat Fahrzeug

Ich will ja nix sagen, aber... Da passt was nicht. Die Bilder zeigen einen Mercedes NG. Das ist Spät80er. Im 1017 steckt ein OM366 drin, der darf garnicht bis 3000 drehen. Da ein Nebenabtrieb ohnehin immer über ein paar Zahnräder geht, macht es aber Sinn einen 3000 U/min-Generator anzuflanschen. Der...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 22:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 53
Zugriffe: 2077

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Miller: Da könnte schon ein strategisches Schirmblech zwischen den Gitter- und Anodenkreisen was bringen. Die Röhre selbst ist ja bzgl Cag1 eher günstig, schließlich soll das noch auf 100 MHz tun. Die Spannungsverstärkung von dem Eimer liegt bei Ra=2,5kΩ und S=18mA/V bei 45. Damit müsste die via Mil...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 21:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: leiterplatte CNC-Fräsen - problem isolationsabstände
Antworten: 4
Zugriffe: 221

Re: leiterplatte CNC-Fräsen - problem isolationsabstände

Ich empfinde "die ganze Platine freifräsen" als logische Konsequenz. Es setzt deine Layoutvorgabe exakt um. Wenn der Weg klar ist, ist doch eigentlich der naheliegende nächste Schritt, einfach alles mit einer Massefläche, die eine Fräserbreite (oder etwas mehr) Luft zu den Leiterbahnen hat, vollzuma...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 20:38
Forum: Fingers Sozialstation
Thema: Kaufempfehlung In-Ear-Kopfhörer
Antworten: 19
Zugriffe: 1377

Re: Kaufempfehlung In-Ear-Kopfhörer

Ich weiß, dass das jetzt etwas spät ist, aber: Ich sehe bei dem Mikro-Ohrhörer-Schrumpfschlauch-System ein problem: Der Schrumpfschlauch dürfte weicher sein, als der Gehörgang. Das dürfte deutliche Frequenzgangmodifikationen mit sich bringen... Ich hätte über einen Holzklotz mit loch, in dem irgende...
von ferdimh
So 11. Apr 2021, 10:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: UKW Radio so einfach wie möglich mit Röhren
Antworten: 23
Zugriffe: 882

Re: UKW Radio so einfach wie möglich mit Röhren

Das Problem mit UKW-FM-Empfang ist, dass es halt nicht ganz so einfach ist, wie bei AM. Deswegen hat man FM auch erst ungefähr 30 Jahre nach der Erfindung eingeführt... Ein Empfänger, der akzeptablen Empfang bietet, braucht HF-Vorstufe, Mischstufe, Oszillator, 2 ZF-Stufen, Ratiodetektor. Ungefähr so...
von ferdimh
Do 8. Apr 2021, 12:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode
Antworten: 53
Zugriffe: 2077

Re: Ra einer Röhre ermitteln als Pentode

Was ist das für ein Klirrfaktormessgerät? Ich hätte vermutet, dass man "damals" jede einzelne Oberwelle separat vermessen und dann den Klirrfaktor ausrechnen musste. Ich kenne das konkrete Gerät nicht, aber die mir bekannte Standardvorgehensweise ist, einfach die Grundwelle mit einem Notch zu behan...
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 21:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Der "Vorteil" der Raspberrys ist, dass sie sich um die tatsächlichen Entwicklungen der Linux-Grafikwelt einen scheißdreck scheren und die Hardware beim Booten hart konfigurieren. Wenn man einen ernsthaften PC nutzt, sieht das ganz anders aus. Auch hier KANN man immer noch 640x480@60 Hz einstellen, a...
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 20:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Manche Grafiktreiber denken da auch mit "du willst keine 640x480. Du hast das eingestellt, deswegen skaliere ich das auf 1024x768". Diese Krankheit ist mittlerweile sogar in die Pinguinwelt übergeschwappt.
von ferdimh
Mi 7. Apr 2021, 18:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Oder abgeschaltet. Oder das Bild ist übermäßig hell oder übermäßig dunkel. Tatsächlich habe ich es aber trotz aller Bemühungen nie geschafft, mal wirklich einen Monitor zu killen. Lediglich eine Überspannungsabschaltung habe ich mal ausgelöst. Die "normalen" Timings sind aber so ausgelegt, dass es e...
von ferdimh
Di 6. Apr 2021, 21:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.
Antworten: 20
Zugriffe: 797

Re: Röhrenmonitor und seine Bildstörung.

Die Kiste ist zu alt für 1024x768. Windows 10 nimmt aber an, dass jede Kiste das kann. Dann rastet das Ding falsch ein und schreibt die Zeilen chaotisch durcheinander. (1024x768 Kann die Kiste im Übrigen ziemlich sicher. Nur halt mit 43 Hz interlaced. Das kann nur so manche moderne Grafikkarte nicht...
von ferdimh
Mo 5. Apr 2021, 16:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 889

Re: Mal wieder Stromaggregat

Dadurch dass nicht mehr alle 3 Phasen gleichmäßig Spannung liefern kommt diese magic Trafo Geschichte durcheinander und erregt auf falschem Niveau. Ich würde theoretisieren: Der Trafo soll die Erregung verstärken, wenn Last kommt. Du hast Last (Über den Windungsschluß), die aber nicht über den Traf...