Die Suche ergab 555 Treffer

von Sterne
Fr 11. Sep 2020, 07:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: ISDN Heimnetzwerk
Antworten: 7
Zugriffe: 406

Re: ISDN Heimnetzwerk

Ich kann zwar Nichts zum Thema beitragen aber hier liegt eine Eumex 800 rum und sammelt nur Staub. ;)
von Sterne
Mi 9. Sep 2020, 09:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Selbstgebaute Li-Ion Akkus sowie Überwachungs- und Ladeschaltungen
Antworten: 110
Zugriffe: 7717

Re: Selbstgebaute Li-Ion Akkus sowie Überwachungs- und Ladeschaltungen

Dafür liebe ich dieses Forum. Hier werden Fragen kompetent beantwortet, die der Fragesteller noch nicht einmal gestellt hat. :)
von Sterne
Fr 4. Sep 2020, 15:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Fass flexen - Fump vermeiden
Antworten: 67
Zugriffe: 3050

Re: Fass flexen - Fump vermeiden

Man sieht aber auch, wenn der seine Visage da nicht hingehalten hätte, wäre praktisch nix passiert. ... Im Gegenteil man sieht, dass er enormes Glück gehabt hat. Die Stichflamme schlägt nämlich erst auf seinen Pullover und hinterlässt da den Brandkrater. Wenn das in die Fresse gegangen wäre, könnte...
von Sterne
So 30. Aug 2020, 14:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ebenerdige Dusche und Gefälle
Antworten: 33
Zugriffe: 1481

Ebenerdige Dusche und Gefälle

Moin Mädels und Jungs, nachdem ich mit meiner besseren Hälfte einen kleinen Ausflug zum „örtlichen Badberater“ gemacht habe, stand fest. „Die Dusche muss ebenerdig fürs Alter werden“. Mein Argument: „Das brauchst du vermutlich erst in 30 Jahren“ wurde einfach ignoriert. Was man mit 75 Jahren und Rol...
von Sterne
Mo 24. Aug 2020, 10:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Erdkeller entsteht
Antworten: 71
Zugriffe: 6390

Re: Ein Erdkeller entsteht

Nee Rasen ist das Grüne, was überbleibt, wenn man regelmäßig mäht. :D
von Sterne
So 23. Aug 2020, 17:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Interessante und kuriose technische Bilder
Antworten: 9863
Zugriffe: 1776268

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Bekannter hat es gekauft und die Installation fliegt gerade komplett raus :) Trotz des wahnsinnigen großen Platzangebots drinnen und draußen, wirkte alles so zusammengeschustert. Da wäre ich raus gewesen. ;) Und als Bastler weiß man ja, wenn man den Pfusch sofort sieht was einen „versteckt“ erwartet...
von Sterne
So 23. Aug 2020, 14:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Interessante und kuriose technische Bilder
Antworten: 9863
Zugriffe: 1776268

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Das Haus steht wohl tatsächlich seit Jahren leer. Aber welcher Handwerker baut derartigen Pfusch ein??? Abfluss der im Winter nur kochendes Wasser verschwinden lässt. Ein Vorbau in die Fenster gemauert. :!: :?: Und das sind nur die gröbsten Schnitzer an 2 Häusern. Die ganze Straße ist offensichtlich...
von Sterne
Sa 22. Aug 2020, 11:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Interessante und kuriose technische Bilder
Antworten: 9863
Zugriffe: 1776268

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Also links ist ein Vordach für einen Treppenlift. Allerdings mindestens 3,5 m breit. Mit 2,8 m Breite hätte man nicht beide Fenster verbaut?! Dann sitzt das Fenster mit Außengriff in diesem Vorbau. Scheinbar war alles so super geplant, dass gleich eine Aussparung in den neuen Rahmen gesägt werden mu...
von Sterne
Sa 22. Aug 2020, 10:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Walzen im Schredder/Drucker auffrischen
Antworten: 21
Zugriffe: 1499

Re: Walzen im Schredder/Drucker auffrischen

Danke für die Tipps. Also ich fasse das jetzt mal für mich als Laie zusammen. Wenn normales Abputzen/Reinigen nicht mehr hilf, kann man entweder die Oberfläche mechanisch bearbeiten - in der Hoffnung jungfräuliche Bereiche freizulegen. Oder man probiert die Oberfläche wirklich anzulösen. „Normale“ R...
von Sterne
Fr 21. Aug 2020, 18:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Interessante und kuriose technische Bilder
Antworten: 9863
Zugriffe: 1776268

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Findet die Fehler. :D
2812A187-22FF-46AB-933D-9C4F94F694F5.jpeg
65D048F6-98B9-43F6-9916-3E81841DA70A.jpeg
Ich fahr mich noch welcher der beiden benachbarten Bauherren dümmer ist. :D
von Sterne
Fr 21. Aug 2020, 12:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Walzen im Schredder/Drucker auffrischen
Antworten: 21
Zugriffe: 1499

Re: Walzen im Schredder/Drucker auffrischen

Also der Hersteller empfiehlt wohl Reinigungstücher bzw. Reinigungslösung von Krug+Priester (BestNr. 9000633 bzw. 9000632). Im Bezug auf Ersatzteile bin ich skeptisch. Ich bin dem Teil schon mit dem gesamten Werkzeugkasten zu Leibe gerückt. Aber die Walzen/Einzugseinheit konnte ich bisher noch nicht...
von Sterne
Fr 21. Aug 2020, 11:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Walzen im Schredder/Drucker auffrischen
Antworten: 21
Zugriffe: 1499

Walzen im Schredder/Drucker auffrischen

Moin Mädels und Jungs, seit gut 2 Jahren ist der Shredcat 8280 unser Allesfresser im Büro. Leise und hungrig. :) Leider sind die Einzugswalzen jetzt stumpf und insgesamt zu wenig "klebrig". Die Oberflächen der Walzen sind nicht verhärtet sondern einfach nicht mehr griffig. Ein Problem ist sicherlich...
von Sterne
So 16. Aug 2020, 11:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Reparaturerfolge
Antworten: 3206
Zugriffe: 733546

Re: Reparaturerfolge

Wenn alle Trolle aufgewacht sind. ;)
Ich habe vor 7 Jahren - wie oben empfohlen- Teflonfett für Modellbau genommen. Seit dem habe ich keine Probleme mehr mit meiner Roomba Bürsteneiheit gehabt. :)
von Sterne
Mo 20. Jul 2020, 15:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Erdkeller entsteht
Antworten: 71
Zugriffe: 6390

Re: Ein Erdkeller entsteht

moin. ... ich hab grade nach der konstruktion mittels kettenlinie geschaut- sehr interessant. aber aufgrund der parabel-form wird die decke dann sehr hoch. ich plane nen backofen zu mauern. und da brauche ich ein möglichst flaches Gewölbe. dabei treten wie erwähnt an den seiten hohe kräfte auf. bei...
von Sterne
Mo 20. Jul 2020, 09:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kartoffeln im Moor
Antworten: 189
Zugriffe: 14522

Re: Kartoffeln im Moor

Also soweit ich weiß, ist das ein "Schimmelpilz" der sich insbesondere im Boden von alten Kartoffel- und Tomatenbeeten hält. Die neuen Pflanzen infizieren sich dann im unteren Bereich über hochspritzen bei Regen. Bei feuchter Witterung vermehrt sich das Zeug dann explosionsartig und zerlegt die Pfla...
von Sterne
Fr 17. Jul 2020, 01:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Erdkeller entsteht
Antworten: 71
Zugriffe: 6390

Re: Ein Erdkeller entsteht

Also Respekt Arndt ... da meinst du es mal wieder ernst. Welcher Gottheit wird denn in der Kathedrale gehuldigt? :D
Aber bei einem Bauwerk für die Ewigkeit hätte das Gewölbe natürlich einer Kettenlinie folgen müssen. Dann hätte sich der Ringanker "kräftemässig" ordentlich gelangweilt. ;)
von Sterne
Mi 15. Jul 2020, 08:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 23469
Zugriffe: 2236119

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Ich suche mich gerade dumm und dämmlich. ;)
Wie heißt das Teil, welches bei doppelflügeligen Gartenhaustüren den festen Teil oben und unten verriegelt. Also mit einem Griff fahren unten und oben 2 Riegel aus und sichern die feststehende Tür. Ich finde den passenden Suchbegriff nicht. :?:
von Sterne
Sa 4. Jul 2020, 09:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Treffen 2020 - Abgesagt
Antworten: 82
Zugriffe: 15154

Re: Treffen 2020 - Verschoben

Ich habe versucht meiner Frau zu erklären, was wir da gesehen haben. Ich kann es bis heute nicht in Worte fassen. :o
Der Typ hat definitiv 100..1000 mal soviel Zeug wie das komplette Frickelkommando Nordwest mit 30 sammelwütigen Bastlern zusammen. :D
von Sterne
So 14. Jun 2020, 14:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Drachenzähmen - gar nicht so einfach...
Antworten: 71
Zugriffe: 5667

Re: Drachenzähmen - gar nicht so einfach...

Respekt für die Materialschlacht. Ein derartiges Bauwerk würde hier im Nordwesten in einigen Regionen einfach im Boden versinken. :shock:
von Sterne
Fr 12. Jun 2020, 10:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wandheizung aus 18mm Kupferrohr biegen
Antworten: 60
Zugriffe: 3258

Re: Wandheizung aus 18mm Kupferrohrbiegen

Ja das habe ich auch schon durch. Ist mit Staubsaugeranschluß insgesamt halt noch mal eine Stufe unhandlicher und noch gravierender die Nuten sind maximal ca. 25mm tief - auch wenn die Skala 35mm anzeigt. Da verschwindet das "wellige" 18mm Kupferrohr nicht annähernd in der Wand. Die Variante mit Unt...
von Sterne
Do 11. Jun 2020, 16:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wandheizung aus 18mm Kupferrohr biegen
Antworten: 60
Zugriffe: 3258

Re: Wandheizung aus 18mm Kupferrohrbiegen

Wer nicht hören will, muss fühlen ... oder so ähnlich. Ich habe mir extra die empfohlene Zange geholt, um es einmal mit Kupferrohr auszuprobieren.. 006DEBB1-89E2-4AA9-B91A-53C6FE56E0B7.jpeg Trotzdem war das immer noch eine elende Quälerei. Jetzt weiß ich jedenfalls warum es diese Zangen nur bis 18mm...
von Sterne
Di 2. Jun 2020, 12:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Soll ich den Drucker sprengen oder reicht anzünden?
Antworten: 79
Zugriffe: 3832

Re: Soll ich den Drucker sprengen oder reicht anzünden?

Mir ist noch ein Aspekt eingefallen... Ich hab den Rechner in einem anderen Netzwerk eingerichtet und da hat sich Windows die Freiheit genommen, diverse Drucker einzurichten die im Netzwerk herumoxidierten und allzu gesprächig waren (alles Brother). Die hab ich zwar weggteflext, aber die Treiber lü...
von Sterne
Fr 29. Mai 2020, 14:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kartoffeln im Moor
Antworten: 189
Zugriffe: 14522

Re: Kartoffeln im Moor

Freu dich. Die Dinger stehen dank wirksamer Herbizide in einigen Regionen kurz vor dem Aussterben.
von Sterne
Fr 29. Mai 2020, 08:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Altes Haus, neuer Faden
Antworten: 85
Zugriffe: 6168

Re: Altes Haus, neuer Faden

Also bei mir wird seit 10 Jahren alles mit Sumpfkalkfarbe von Kreidezeit gestrichen. Küche, Schlafzimmer, Arbeitszimmer einfach alles. Die Farben sind mechanisch genau so fest wie Dispersionsfarbe. Das Märchen vom „Kreiden“ ist eine Werbelüge. Im Keller habe ich einige Wände mit aus Weißkalkhydrat s...
von Sterne
So 24. Mai 2020, 22:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kartoffeln im Moor
Antworten: 189
Zugriffe: 14522

Re: Kartoffeln im Moor

Alter Schwede ... ich habe richtig Glück gehabt ... scheinbar hat die Siedlungslage und Nähe zu benachbarten Wänden 1-2°C mehr beschert. Weder Kartoffeln noch Tomaten haben etwas abbekommen. 2 km weiter hats beim Freund auf freier Fläche alles zerlegt.