Die Suche ergab 608 Treffer

von Mino
Mo 6. Jul 2020, 10:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22643
Zugriffe: 2176614

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Moin, Deckenlampen und WoZi-Möbel gehören zu den Dingen in den Läden, die meiner Meinung nach nicht unter Faktor 4 zu den Herstellkosten verkauft werden….aber lassen wir das. Ich brauche einen Gartentisch, bin aber nicht gewillt ~1000€ für son Ding auszugeben. Das Problem ist die Tischplatte, die mu...
von Mino
So 14. Jun 2020, 22:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Phosphorsäure zum Entrosten
Antworten: 18
Zugriffe: 1259

Re: Phosphorsäure zum Entrosten

Ohne die Wurzelbürste hätte das sicher nicht funktioniert, wie geht's der eigentlich? Ich dachte eben, dass mechanische Unterstützung nicht schaden kann. Wird aber laut Anleitung nicht empfohlen. Lustigerweise wird das Zeug nach dem Aufsprühen nach 5 Sekunden lila. Nach 30 sek. bürsten isses wieder...
von Mino
So 14. Jun 2020, 11:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Phosphorsäure zum Entrosten
Antworten: 18
Zugriffe: 1259

Re: Phosphorsäure zum Entrosten

In Bezug auf diesen Thread https://www.fingers-welt.de/phpBB/viewtopic.php?f=14&t=15441&hilit=Rostflecken#p320644 Kann ich Mercaptoessigsäure empfehlen: https://de.wikipedia.org/wiki/Mercaptoessigs%C3%A4ure Gefunden bei Hornbach: https://www.hornbach.de/shop/Rostfleckenentferner-Wepos-0-75-L/8117879...
von Mino
Mo 8. Jun 2020, 12:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Könnte man Gartenkalk vom Hornbach nehmen?
von Mino
Mo 8. Jun 2020, 09:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Natron- oder Kalilauge gibt es als Backofenreiniger-Gel (habe ich aber bisher nur im Großhandel aktiv gesehen, keine Ahnung ob das Supermarktgängig ist). Im Spray ist auch nichts anderes drin. Es müssten auch Soda oder Kalk zum Neutralisieren taugen. Ich würde mir Pantscherei mit Abflussfrei nur im...
von Mino
Mo 8. Jun 2020, 09:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Okay...grad mal die "Endlösung" probiert...Salzsäure 25%....und siehte da....."schäum" und weg is der Fleck. Nun sind Salzsäure und Beton nicht die besten Kumpels :evil: Ich dachte daran, das ganze mit einer Bürste und Salzsäure zu schrubben und dann Natronlauge drüber zum Neutralisieren. Dazu würde...
von Mino
Mo 8. Jun 2020, 08:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Soweit ich das verstanden habe, sollte das Umwandlungsprodukt von Rost+Zitronensäure nichtmehr rostfarben sein....somit hat wohl keine Reaktion stattgefunden :(
Schwarze Flecken sind wohl noch unansehnlicher als der aktuelle Zustand....

Anbei mal ein paar "Impressionen"
von Mino
Mo 8. Jun 2020, 07:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Hallo zusammen, habe je 1 kg Zitronensäure und 1 kg Amidosulfonsäure bekommen. Beides kommt in kristalliener Form daher. Sieht aus wie Zucker... Das Versuchsfeld waren die Platten welche im Schirmständer liegen. Ich dachte mir, wenn die irgendwie angelöst werden, sind die schnell getauscht. Von Wett...
von Mino
Do 4. Jun 2020, 20:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

hast du vielleicht noch eine andere betonplatte irgendwo, wo du einen versuchsaufbau starten könntest? also auch so schön rostig machen und dann 4 mittelchen probieren oder so. wenn keines der 4 mittel hilft, platte umdrehen und erneut was probieren. Ja...das ist der Plan. Es hat auch die 4 Platten...
von Mino
Do 4. Jun 2020, 17:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Zitronensäure hab ich...werde ich morgen mal testen.
Werde berichten :)

Edit:
Mist...ich finds nimmer :?
Okay...hab mal Amidosulfonsäure und Zitronensäure bestellt...
von Mino
Do 4. Jun 2020, 17:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Re: Rostflecken entfernen

Hm...Beton und Salzsäure vertragen sich nicht wirklich gut...
von Mino
Do 4. Jun 2020, 16:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rostflecken entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 1279

Rostflecken entfernen

Hallo zusammen, mir ist da ein kleines Malheur passiert :oops: Gestern habe ich meinen Rasen mit Eisensulfat (FeSO4) gedüngt. Ist speziell für den Rasen, damit alles schön grün wird (auch Moss geht ein, aber das hab ich keins...). Kommt als feines Pulver dahei, so in etwa wie Grieß oder Zucker. Dami...
von Mino
Mo 1. Jun 2020, 16:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bussystem Melkanlage
Antworten: 11
Zugriffe: 912

Re: Bussystem Melkanlage

Turbine hat geschrieben:
Mo 1. Jun 2020, 15:09
Die ganze Anlage ist schon etwas älter: DeLaval ALPRO System
Ich gugg mal die Woche ob ich was finde...
von Mino
Mo 1. Jun 2020, 15:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bussystem Melkanlage
Antworten: 11
Zugriffe: 912

Re: Bussystem Melkanlage

Ich könnte an Daten kommen ;)
Wie heißt denn das System?
von Mino
Mo 25. Mai 2020, 07:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Neukonstruktion meines Schuppens
Antworten: 13
Zugriffe: 1096

Re: Neukonstruktion meines Schuppens

Hatte vor 2 Jahren aus so nen Schuppen zwischen unser Haus und die Garage des Nachbars gezimmert, also eigentlich nur zwei Wände mit Dach. Darum mal was zum Thema Dach: 1.) Trapezblech is ganz okay, aber unbedingt drunter ne Lattung und Unterspannbahn. Sonst kondensiert das auf der Unterseite wie Sa...
von Mino
Mo 25. Mai 2020, 07:28
Forum: Fingers Sozialstation
Thema: Treffen 2010 restauriert
Antworten: 7
Zugriffe: 751

Re: Treffen 2010 restauriert

Boah...is das jetzt schon 10 Jahre her :shock:

Warum werden eigentlich manche Leute scheinbar nicht älter, aber ich lauf bald rum wie Santa Claus....

Wie auch immer, war ne absolut geile Party damals :mrgreen:


Mino
von Mino
Do 14. Mai 2020, 17:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)

Moin, Die Steinwolle platten stossen ja gegen die Sparren. Dadurch ensteht doch eine Lücke in der Dämmung am Übergang zwischen Wanddämmung vom Obergeschoss dadrunter und der Dämmung auf dem Boden, oder? Quasi der Bereich der bei der Gaube grösser ist und mit Glaswolle gedämmt ist. Ach übrigens: Jet...
von Mino
Mi 13. Mai 2020, 15:08
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)

Das Sachverständndige wollte 180€....der Aufpreis zwischen 80/100mm sind 206...passt also :D @Andre: Wie hast Du das zwischen den Sparren gelöst, wo keine Gaube ist? -> Ich verstehe die Frage nicht? Die Sparren der Gaube sind nicht gedämmt. Es wurden nur die Felder unten - was ja die Decke ein Stock...
von Mino
Mi 13. Mai 2020, 14:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)

Moin, so, es ist vollbracht. Die letzten Tage habe ich die Dämmung eingebracht. In den Gaubenboden habe ich so gut es ging 200mm Glaswolle reingefriemelt (und mir dabei einen fetten Spreißel unter den Nagel gerammt…der is immer noch drin, mal schauen wann der rauseitert/rauskommt oder was auch immer...
von Mino
Mo 11. Mai 2020, 08:33
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kurze Frage -> schnelle Antwort
Antworten: 22643
Zugriffe: 2176614

Re: Kurze Frage -> schnelle Antwort

Moin, ich möchte eine kleine Aussenverschattung anlegen. Standardzeug passt leider nicht. Ich habe vor, das Gestell aus Rohren und Rohrverbindern zu machen. Da drüber dann ein selbstgenähntes Sonnensegel. https://www.rohrverbinder24.eu/collections/rohrverbinder-33-7mm?page=1 Soweit...so gut, als Roh...
von Mino
Do 30. Apr 2020, 13:03
Forum: Wer will es haben
Thema: [B] Warmwasser Solarmodul (weg)
Antworten: 0
Zugriffe: 255

[B] Warmwasser Solarmodul (weg)

Hallo, hier stehen noch zwei Solarmodule für Warmwasser rum, die ich nicht mehr benötige. Hatte Sie damals bei ebay Kleinanzeigen geschossen...brauche sie aber nicht :roll: Das Ganze wäre incl. Montagematerial (Aluschienen, Halter und Verschraubungen, keine Schläuche) abzugeben. Größe 110x220cm. Nur...
von Mino
Di 28. Apr 2020, 15:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen

Heute war der Fachmann da (Bauphysiker) und hat sich die Sache mal angeschaut. War ein ganz netter umgänglicher Typ, der nicht nur Vorschriften runterpredigt ;) Nach einer Begehung und einiger Diskussion stand fest: Es geht auch ohne Dampsperre. Voraussetzung: Der Dachboden muss gut gelüftet werden....
von Mino
Di 28. Apr 2020, 11:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Solarmodul Rettung und Regelungsfrage
Antworten: 6
Zugriffe: 506

Re: Solarmodul Rettung und Regelungsfrage

Ich habe auch so ein "Mosaikmodul". Ich habe versucht es nach reichlich reinigen und entfetten mit PU Lack zu versiegeln. Hat genau einen Sommer gehalten.
Meine Tipp: Lass es so wie es ist...bei dem Geld...pff, oder dann mal bei Gelegenheit nach einem schauen das nicht gesplittert ist.

Mino
von Mino
Mo 27. Apr 2020, 14:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen

Hallo Andre, immer gut 2x oder besser 5x nachzudenken...Du hast vollkommen recht! Ich hatte mich schon wieder auf was versteift (isover Topdec Loft). Dabei haben wie den gesammten Anbau mit Holzdämmmaterial ausgeführt, warum also nicht auch jetzt..!?!? Ich muss das mal durchrechnen (Preis) und mal a...
von Mino
Mo 27. Apr 2020, 09:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen -> erledigt :-)
Antworten: 32
Zugriffe: 1641

Re: Enge Gaube, Problem beim Dämmen

Moin Mino, Wir haben das ganze mit begehbaren Holzfaserdämmplatten als Geschossdeckendämmung gemacht und sind laut u-wert.net ohne Dampfsperre ausgekommen. Allerdings mit stark belüftetem Dachboden. Vielleicht ja eine Alternative. Gruß André Der Hinweis von Andre ist sehr gut...soweit hatte ich noc...