Fingers elektrische Welt - Datenschutzrichtlinie

Datenschutzerklärung nach DSGVO

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informiere ich über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung meiner Website www.fingers-welt.de . Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:
Christian Finger
Auf dem Klüterort 14c
27798 Hude
E-Mail: finger - at - fingers-welt.de

2. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch meiner Website

Bei dem Besuch meiner Website www.fingers-welt.de erhebe ich nur die Daten, die Ihr Browser an meinen Server übermittelt. Wenn Sie die Website informatorisch nutzen möchten, erhebe ich die folgenden Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO)
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

3. Analysetools

Es werden keine Analysetools benutzt.

4. Cookies

Die Webseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, wenn Sie auf die Funktion „angemeldet bleiben“ klicken. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und bleiben 7 Tage lang gespeichert. Diese Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs im Forum technisch erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

5. Kontaktaufnahme per E-Mail und Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von mir gespeichert, um z.B. Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist und/oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben oder schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Die Rechtsgrundlage für die Datenerhebung und –verarbeitung ergibt sich aus Art 6 Abs.1 lit f DSGVO aus meinen berechtigten Interessen oder aus Art 6 Abs.1 lit a DSGVO aufgrund der erteilten Einwilligung.

6. Anmeldung im Forum – Registrierung- Kommentare

Im Rahmen des Forums können Sie ein Nutzerkonto anlegen, um eigene Kommentare und Beiträge einzustellen. Bei der Registrierung werden die zur Registrierung notwendigen Angaben (E-Mail Adresse und Benutzername, der aber kein Klarname sein muss) erhoben und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos und gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a aufgrund Ihrer Einwilligung, die durch die Registrierung erfolgt, verarbeitet. Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (Name, Passwort sowie eine E-Mailadresse). Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.

Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht.

Wenn Sie einen Kommentar in dem Forum einstellen, werden neben den hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen gem. Art 6 Abs. 1 lit f, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

7. Ihre Rechte

  1. Sie haben folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
    • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
    • Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16, Art. 17 DSGVO)
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
    • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    • Recht auf Widerruf einer Einwilligung (Art 7 Abs. 3 DSGVO)
  2. Sie haben zudem gem. Art 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu beschweren.


Zurück zur Anmeldemaske

span