Ich verstehs nicht...

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Ich verstehs nicht...

Beitragvon Thomas » Do 15. Mär 2018, 21:58

Ist Euch auch schon mal widerfahren
was ich heut am eigenen Leib erleiden musste?
Folgender Fall-
Bin heut abend im (Lieblings)Baumarkt um noch was zu holen,
die haben seit ca einem halben Jahr so ne Recyclingecke mit
E-Schrott Box - immer gut für nen kleinen Zugriff.
Seit geschlagenen 3 Wochen ist da nix drin außer halbverbrannte
Toaster und verratzte Kaffebrüher! Wo kommt das gute Zeugs hin.
Ich kontrolliere bald täglich - nix!
Hoffentlich wirds bald mit der Weltherrschaft und dieses
unqualifizierte Recycling wird durch ein System mit monatlich
besser täglicher Zuteilung ersetzt.

Grüße,
Thomas
Thomas
 
Beiträge: 198
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:24

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Geistesblitz » Do 15. Mär 2018, 22:16

Sei froh, bei uns hab ich sowas noch nicht gesehen. Ich guck nur immer mal beim Ausgang in die Müllkästen, einmal hab ich da auch schon ne Platine mit nem Dutzend gesockelten Relais rausgefischt, einmal einen rettbaren LiPo-Akku. Das wars dann aber auch schon.
Benutzeravatar
Geistesblitz
 
Beiträge: 1930
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Dresden

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon sysconsol » Do 15. Mär 2018, 22:45

Ich würde sagen: Ist logisch.

Im Baumarkt wird im Wesentlichen das entsorgt, was man auch im Baumarkt ersetzen kann.
Geht der Toaster kaputt, geht man mit dem kaputten Toaster in den Baumarkt und kauft einen neuen.
(Warum zur Hölle gibt es in einem Baumarkt Toaster? Aber heute gibt es ja alles überall - es sei denn, man braucht gerade etwas...
Und warum gibt es noch keine Toaster, die man mit dem Akku vom Akkuschrauber betreiben kann?)

Geht der Fernseher kaputt, gehe ich in den - keine Ahnung.
Aber jedenfalls gehe ich damit nicht erst zum Baumarkt, um den zu entsorgen.
Und um dann festzustellen, dass es da gar keine Fernseher gibt.

Mit dem Laptop - nein, der passt ja in die Mülltonne.
Den schleppe ich doch nicht in die Gitterbox!
Außerdem habe ich online mehr Auswahl.
Wenn ich denn ohne Laptop in dieses Internet komme.

Und die guten Sachen - Materialverschnitte z.B. - gehören nicht in die Gitterbox.
sysconsol
 
Beiträge: 1612
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Chemnitzsurfer » Fr 16. Mär 2018, 09:52

Also hier im B1 gibt es alle Nasen lang No Name 32-40'' Idiotenlaternen, Induktionskochfelder, Waschmaschinen, Toaster etc. Aber wehe du brauchst mal ein Spezialbit oder H07RN-F in2, 5mm²
Wegen Toaster an Akkuschrauberakku. Im LKW Bedarf sollte es 24V Geräte geben und die sollten auch mit 18V klar kommen, aber frag mich nicht ob der Akku den Strom macht der da gezogen wird. Das
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3624
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon sysconsol » Fr 16. Mär 2018, 13:15

Nein, das muss fertig sein. Mit Akkuschrauber-Akku.
Das muss jeder Depp so kaufen können.
Wozu auch immer...

Wenn ich einen 24V-Toaster bräuchte, würde mir etwas einfallen :D

LKW - auf den Krümmer packen ist da wohl heutzutage nicht mehr.
Im RTW gibt es (teilweise?) 230V-Lichtmaschinen.


Dass es im Baumarkt nun schon Fernseher gibt :?
Fehlt noch Obst, Gemüse, Brot,...
Wer sich verausgabt, muss auch etwas einnehmen.
sysconsol
 
Beiträge: 1612
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon RMK » Fr 16. Mär 2018, 13:38

Obst kann Dir passieren (5-Kilo-Tüten am Eingang), zumindest Obst'bäume* gibts in der Gartenabteilung.
Gemüse .. naja. ebenfalls Garteabteilung *g*
...und Brot schon seit langem am Eingang von der dort beheimateten Bäckereikette.

Zumindest hier so gesehen im örtlichen Globus-Baumarkt.

Aber wehe man hätte gern eine Schraube die nicht aus Bleilegierung gepresst ist, sondern bisl haltbarer
(8.8 oder mehr...) - neee. Genauso die Rührer um sie in die Bohrmaschine zu spannen - die Monsterteile zum
Zement anrühren gibts, aber nicht die kleinen für einen Farbtopf. "führn wir nicht"

Die Holzrestekiste haben sie auch abgeschafft, dafür dann aber Akkuschrauber von 5 verschiedenen Herstellern.. #-)

...ich schweife ab... :)
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1577
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon SchuesselTech » Fr 16. Mär 2018, 16:45

für LKW gibts auch 230V nebenaggregate, ein bekannter, der LKW mechaniker ist, meint, die wären äußerst unnütz und störanfällig und die mehreren k€ nicht wert...
SchuesselTech
 
Beiträge: 467
Registriert: So 1. Dez 2013, 15:16

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Thomas » Sa 17. Mär 2018, 00:00

Hallo,

ich nochmal - die Götter haben mich erhört
heute nochmal geschaut weil ich dienstlich dort war.
Abgegriffen:
2 Röhren (weiß noch nicht was das mal gibt)und
eine Maglite für AA Bakterie.
Obs tut kann ich erst morgen rausfinden.
Grüße
Thomas



Bild
tut nicht :x
Thomas
 
Beiträge: 198
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:24

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon xoexlepox » Sa 17. Mär 2018, 00:24

tut nicht :x

Vermutlich hast du die Größenbeschränkung (Anzahl Pixel oder Dateigröße, die Angaben auf der Upload-Seite stimmen nicht unbedingt) überschritten ("Tapeten" erzeugen diesen Fehler öfters mal) ;)
Benutzeravatar
xoexlepox
 
Beiträge: 4348
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Tesla » So 18. Mär 2018, 01:43

Leute seid mal froh, dass ihr nicht in meiner Situation steckt :lol: Durch das FKNW-Offlineforum werde ich hier sowas von zugedrückt mit Aalen, Werkzeug und Halbzeugen dass bald der Keller überquillt. Das dumme ist ja dass sobald man da seine Quellen erschlossen hat diese quasi nicht mehr versiegen. Da sei nur mal der öffentliche (Eisen)Schrottcontainer hier am Ort genannt.
Benutzeravatar
Tesla
 
Beiträge: 425
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:02

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Matt » So 18. Mär 2018, 08:14

So ist es, eine geheime Quelle fickt grad mich... :-D

Danach bin ich nur am Testen von Beute.. ich müsste noch Workstation mit i5 und Quadro-Karrte aus Auto rausholen.

Daher ist solcher Tonne beim Baumarkt (Kaufland hat das auch) als Stelle zum entsorgen von Zeug von mir. Ich habe gestern 3x 500GB & 1x 2,5" 750GB HDD reingeworfen

Grüss
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 2541
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon thwandi » So 18. Mär 2018, 23:14

Matt hat geschrieben: ich müsste noch Workstation mit i5 und Quadro-Karrte aus Auto rausholen.


Behältst du die oder würdest du die abgeben? Sowas suche ich schon länger, hauptsächlich eine von den Quadro karten :D
thwandi
 
Beiträge: 164
Registriert: So 3. Nov 2013, 22:43

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Matt » So 18. Mär 2018, 23:26

Keine Ahung... und auch keine Ahnung, ob Futschi tut ( abfällige Name für Fujistu) aufedensfalls fehlt ihm RAM. Wenn blöd läuft ist Quadro nur ne NVS-Ding und Festplatte hat Misshandlugn nicht überlebt...
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 2541
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Weisskeinen » Sa 24. Mär 2018, 23:32

Matt hat geschrieben: Ich habe gestern 3x 500GB & 1x 2,5" 750GB HDD reingeworfen

Waaaaaas? Arghhhh buhuhu... *schluchz* So was großes schmeißt man doch noch nicht weg. Schon gar nicht in 2,5"...
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2391
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Fritzler » Sa 24. Mär 2018, 23:36

Ja, die Platter baut man nämlich aus und zündet die mit Thermit an :twisted:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5826
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Matt » So 25. Mär 2018, 08:01

Aber kein Problem, ich kann für dich kaputte aufheben ;-)

oder man füllt HDD innerei mit Blitzknallsatz und zündet ihm..

zu Futschi Kisten: i5-670, Geforce 9300GE, HDD funktioniert, aber hat paar rote Punkt beim HDtune, mag jemand HDD haben ?(500GB)
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 2541
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon video6 » So 25. Mär 2018, 11:15

Plattenplatz kann ich immer gebrauchen.
Also immer her damit
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2330
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Fritzler » So 25. Mär 2018, 11:21

Das Problem ist ja, dass der Löschaufwand den Restwert übersteigt.
Ich hätt hier nochn paar WD Green 1TB und 2TB, aber dafür kricht man vllt noch 15€.
(Das waren Dauerläufer)
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5826
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Weisskeinen » So 25. Mär 2018, 12:02

Kaputte Platten habe ich genug. Aber relativ große, funktionietend nicht...
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2391
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Matt » So 25. Mär 2018, 14:52

der ist Schrott. Kernschrott.. möchte Ihr es wirklich haben?
Instabilität, klackerende bzw. paar rote Punkte beim ERRORscan bzw. SMART-Weinerei.

Ich werfe HDD schon weg, wenn der beim Benchmark-Test von HDtune massive Einbruch (das spricht dafür, dass Oberflächen fast Schrott ist und nicht lang zu leben hat) ODER eine rote Punkt beim Errorscan . Eine rote Punkt ist schon K.O. Argument für Weiternutzung.

Nicht dass du es kaufst und in paar Wochen erscheint , in Theard "Ärgernisse des Wochen" *MEIN HDD ist ausgefallen oder ähnlich.*

WEG DAMIT! Dafür ist Tonne beim Kaufland und Baumarkt ideal dafür.

übrigends habe ich alte JBOD Kisten mit 1TB Kapazität aus Schrott gezogen, der nur Firewire kann und fast 15 j alt ist.
Eine HDD ist abgebrannt und restliche 3 250GB IDE Platte hat 1A Gesundheit, obwohl der viel Laufleistung von 57tausend h hat.
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 2541
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Weisskeinen » So 25. Mär 2018, 15:03

Neee, fehlerhafte Platten brauche ich auch nicht. Das hörte sich irgendwie so an, als würdest du funktionierende wegwerfen, weil du sowieso zuviele hast. Irgendwie hatte och wohl vergessen, in welchem Forum wir hier sind...
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2391
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Später Gast » So 25. Mär 2018, 20:04

aus den kaputten baut man zu allermindest die Magneten aus, auf dem passenden Eisenblech sind die "diebstahlsicher"

Könnte man mit den Armen von den Leseköpfen nicht elektromechanische Trommelklöppel für Finger 18 bauen? Dann entfällt allerdings das Magnetenpflücken :P
Benutzeravatar
Später Gast
 
Beiträge: 466
Registriert: Di 5. Apr 2016, 22:03
Wohnort: Karlsruhe

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Weisskeinen » Mo 26. Mär 2018, 11:58

Später Gast hat geschrieben:aus den kaputten baut man zu allermindest die Magneten aus, auf dem passenden Eisenblech sind die "diebstahlsicher"

Manchmal bekommt man auch die Kugellager aus den Kopfarmen heraus und die Platter sind oft auch aus Aluminium. Als Rohmaterial zwar etwas doof geformt, aber was man hat...
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2391
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon duese » Di 27. Mär 2018, 09:41

Blöd geschaut hab ich beim Plattenauseinanderbauen mal, als die Platte nicht runter wollte und ich mit dem Schraubenzieher gehebelt hab. Klirrr und Tausen Splitter. Die Dinger waren aus Glas.
duese
 
Beiträge: 3304
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Ich verstehs nicht...

Beitragvon Lukas_P » Di 27. Mär 2018, 10:10

Später Gast hat geschrieben:aus den kaputten baut man zu allermindest die Magneten aus, auf dem passenden Eisenblech sind die "diebstahlsicher"

Könnte man mit den Armen von den Leseköpfen nicht elektromechanische Trommelklöppel für Finger 18 bauen? Dann entfällt allerdings das Magnetenpflücken :P


Klar... einfach die Spule besaften ... ;)
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1447
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Nächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

span