usa status bericht (ab seite 2)

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3645
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Weisskeinen » Mi 21. Jul 2021, 16:02

Geht das per Skype über die Telefonnummer? Ansonsten könnte das ziemlich teuer werden...

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 11845
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von uxlaxel » Mi 21. Jul 2021, 16:27

siehste, gestern musste ich mal an dich denken, heute schreibst du hier! wunderschön mal wieder was von dir zu hören :)

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 8160
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von xanakind » Mi 21. Jul 2021, 16:43

Stitch hat geschrieben:
Mi 21. Jul 2021, 15:26
ich brauch mein schatzi nicht anrufen wenn dieser nen meter neben mir im bett liegt :roll:
Nene, das hast du falsch verstanden.
Ich meine, du oder dein Schatz sollen bei PayPal anrufen, nicht ihr euch gegenseitig.

Benutzeravatar
ESDKittel
Beiträge: 2783
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 13:18

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von ESDKittel » Mi 21. Jul 2021, 16:52

Schön mal wieder was von Dir zu hören!
Mit dem Röhrentester habt Ihr ein echt interessantes Gerät an Land gezogen!

Von der Aufmachung und der Beschriftung her scheint der für die Bedienung direkt vom Kunden zu sein.
Stand sowas früher in (größeren) Radio-/Elektrogeschäften?

Was ist Fassung 45 eigendlich für ein Sockeltyp?
Mit zwei Stiftkreisen, sowas ist mir noch nicht untergekommen.
Fassung45.jpg
Fassung45.jpg (2.41 KiB) 497 mal betrachtet
Scheint auch für diesen Röhrentester was besonderes zu sein, da mit 46 und 47 rot hervorgehoben.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 7240
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Hightech » Mi 21. Jul 2021, 19:38

Als in den USA die Fernseher in die Wohnstuben kamen, gab es ständig Probleme mit den Röhren.
So konnte man in jeden Gemischtwarenladen die gängigen Röhren kaufen.
Die und bald standen auch die Röhrentester in den Läden.
Wo hatte ich das nur vor kurzem gehört?

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 7756
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von zauberkopf » Do 22. Jul 2021, 05:13


Benutzeravatar
Senf
Beiträge: 274
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Faxen-Anstalt
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Senf » Do 22. Jul 2021, 11:25

Das ist schön von dir zu lesen und auch Bilder zu sehen. Freut mich, dass es dir insgesamt gut geht.
ESDKittel hat geschrieben:
Mi 21. Jul 2021, 16:52
Was ist Fassung 45 eigendlich für ein Sockeltyp?
Ich habe mal rumgefragt. Die könnte für Nuvistoren sein.

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Marsupilami72 » Do 22. Jul 2021, 11:48

Hightech hat geschrieben:
Mi 21. Jul 2021, 19:38
Die und bald standen auch die Röhrentester in den Läden.
Wo hatte ich das nur vor kurzem gehört?
Look mum no computer hatte letztens doch so ein ähnliches Gerät in den Fingern...

Benutzeravatar
video6
Beiträge: 4941
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von video6 » Do 22. Jul 2021, 13:30

Ich gehe mal davon aus das man da verschiedene Röhren reinstecken konnte.
Mal so mal so vielleicht gab es welche mit gleicher Bezeichnung aber unterschiedlicher Belegung.

Antworten