Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen- Update 27.09.

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 573
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen- Update 27.09.

Beitrag von Raja_Kentut » Fr 26. Jun 2020, 12:02

Das Hygienekonzept für die Messe - Wichtig insbesondere für die Standcrew
Hygiene Guide - Bayern - iENA und Hack&Make.pdf
(850.82 KiB) 12-mal heruntergeladen
Unser Stand wird 15m², 3x5m mit Rückwand 2,5m hoch. Wir haben 230V, max 2kW.

Moin,

Ende Oktober wird die Messe Hack&Make in Nürnberg parallel Zur IENA laufen.
https://hackmake.de/index.html
https://www.messen.de/de/8567/nuernberg/iena/info
..beides nette Inspirationsquellen für den geneigten Frickler :D

Es scheint ja einiges Interesse zu geben :-)

ACHTUNG ÄNDERUNG (14.07.20) Meine Firma hat sich entschieden einen Stand auf der IENA zu machen. Da muß ich Standdienst machen.
Trotzdem bleibt alles unten geschriebene gültig - ich kann nur nicht selbst am Finger-Stand Dienst machen.


FOLGENDER GROBER RAHMEN : ÄNDERUNG !
Aufbau erfolgt am Vortag der Messe, also Freitag, 30.10.2020. - Anreise der Standcrew zum Messegelände ab Freitag Mittag Die Crew bekommt Tickets zum Reinkommen und Aufbauen.
Abends gehts zur Übernachtungsstelle bei Raja oder Matt.
Abbau erfolgt unmittelbar nach Ende der Messe, also ab 16 Uhr am 1.11.2020.

SAMMLUNG DER EXPONATE :
Ideen sind willkommen ! Bitte PER PN an Raja schicken. Eure Ideen werden hier ungefiltert aufgeführt. Eine Jury unter der Führung unseres Meisters wird entscheiden was auf den Stand kommt.

Bitte nur Ideen die auch schon umgesetzt sind oder von Euch mit Sicherheit umgesetzt werden können. Sie sollten auch per Post oder selbst transportierbar sein.
Wenn ihr nicht selbst kommen wollt aber ein Exponat beistellen wollt, wird die Standcrew das Exponat "betreuen".
Bitte NICHTS schicken bevor hier dazu aufgerufen wurde!
Es wird auch einen "Aktionsbereich" geben, hier können Gefährte rumfahren, Vorführungen passieren, ....
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
EXPONATE : (Sammlung eurer Einsendungen)
- Bildschirm mit Slideshow und/oder Filmchen
- Standkulisse mit Bildern von Projekten, Beschreibung "Was ist Fingers-Welt und wenn ja, warum", Bilder vom Treffen, ...
- Heizlüfter und Cigrarbox Guitars (Raja)
- Stratolele und das kleine Monoton (Nello) samt Mikrofon (Xanakind)
- Beschimpfungsdrucker (Finger)
- Relaiszähler (BernhardS)
- FunghiFump (Matt)
- "Uher Royal deluxe", komplett gefüttert mit dem allseits beliebten "Conet-Project" (Lötfahne)
- Aalkiste mit Vomnichtstattgefundenenfingertreffenevalboards (Raja)
- Die Fimpel (FInger Ampel) (Matt)
- Originalrequisiten vom Igorfilm (Heaterman)
- Knopp- und Displaydingens (Xanakind)
- IGORs Netzteil (Grobschmied)
- Diashow (Gobi)
- Das DING (Lötfahne)
...

Gesucht : Filmchen, Bilder (von Treffen, Projekten, ...), Plakate, Flyer... ich werde eine 32Zoll Flachglotze zur Verfügung stellen. Da können dann ne Diashow oder Filme laufen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
STANDCREW : (Wer würde den Stand währen der Messe betreuen)
- Turbine
- BernhardS
- Matt
- Lötfahne

...damit ist das vierblättrige Kleeblatt komplett :mrgreen:

OFFIZIELLES STATEMENT WG. DURCHFÜHRUNG :
Sehr geehrter Herr Raja Kentut,

der 1. September hat für die Bayerische Wirtschaft in diesem Jahr eine besondere Bedeutung, denn die Durchführung von Messen ist ab diesem Zeitpunkt wieder möglich.

Damit Sie sich besser vorstellen können, wie die Durchführung der iENA aussehen wird, haben wir folgendes Video für Sie und unsere Besucher erstellt: (siehe IENA.de )

Messen sind wichtige Plattformen, um die Wirtschaft nach einer herausfordernden Zeit wieder anzukurbeln. Auf Messen ist eine Kontaktnachverfolgung einfach umsetzbar und Abstands- und Hygieneregeln können zu jeder Zeit eingehalten werden. Messen werden mit ihren eigenen Konzepten und Regelungen von Großveranstaltungen abgegrenzt und dürfen seit 1. September wieder stattfinden. Das Rahmenkonzept für die iENA setzt die Vorgaben um, die von der Bayerischen Staatsregierung formuliert wurden.

Wir sind bereit für ein Wiedersehen auf der iENA 2020 in Nürnberg!
Ich freue mich auf Ihre Anfrage: info@iena.de

freundliche Grüße,
O. Fizieller
Zuletzt geändert von Raja_Kentut am Di 29. Sep 2020, 17:22, insgesamt 31-mal geändert.

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 1647
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Marsupilami72 » Fr 26. Jun 2020, 16:04

Ich versuche gerade mir vorzustellen, wie Boris mit dem Gasbrenner in der Halle steht um seine eingefrorenen Gasflaschen aufzutauen, weil das Fumpgerät wieder zu viel Durchsatz hat :lol:

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 4431
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Matt » Fr 26. Jun 2020, 16:44

Und sowas verursacht Massenpanik mit Tote.. ... das wollen wir nicht :?

Prinzipell habe ich nicht dagegen, mitzumachen. Ist seit dieswöchige Frima-Umzug nach N-Langwasser Katzensprung entfernt.

sukram
Beiträge: 804
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von sukram » Fr 26. Jun 2020, 17:42

Hm, Gasbetriebene Weltuntergangsorgel, Waschmaschinenrodeo und Mikrowellenexperimente mit ausgebauten Magnetrons :shock:

Klingt doch schon mal gut :mrgreen:

Benutzeravatar
Sven
Beiträge: 4110
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: Sechsundzwanzigdreisechzehn

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Sven » Fr 26. Jun 2020, 18:08

Ach das klingt doch ganz nett. An sich sieht mein Kalender da noch nichts vor an dem Wochenende.

Ich muss mal in mich gehen, ob und was ich zu einem Stand beitragen könnte. Denkmaschine läuft!

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 5455
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Chemnitzsurfer » Fr 26. Jun 2020, 19:02

sukram hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 17:42
Hm, Gasbetriebene Weltuntergangsorgel, Waschmaschinenrodeo und Mikrowellenexperimente mit ausgebauten Magnetrons :shock:

Klingt doch schon mal gut :mrgreen:
Fehlt nur noch das Fingersche Röntgengerät und ein Kaffeeautomat mit den Maßen einer Tischtennisplatte :lol:
Happening als Fingertreff? :lol:

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 6391
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von xanakind » Fr 26. Jun 2020, 20:34

Ich könnte meine Blink-LED mit nur einem Bauteil beisteuern :lol:

Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 573
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Raja_Kentut » Fr 26. Jun 2020, 20:59

..es muss ungefährlich sein, aber trotzdem irgendwie "anders", darf blinken und tönen, soll beeindrucken und neugierig machen, völlig sinnlos aber interessant, es darf sinnvoll sein aber trotzdem inspirierend, es darf ein Hobby vorstellen das (bis dahin) niemand je hatte, es soll zeigen was jeder mit Fantasie machen kann,...
Null Euro Projekte, Musikinstrumente, Cocktailautomaten aus denen Mayonnaise kommt, eine Erdnussbutterstreichmaschine, eine Propellermützenkollektion, ....
Die Leute am Stand sollen neugierig auf die Besucher sein und Spass am Klönen und interagieren haben.
....

Benutzeravatar
RMK
Beiträge: 2771
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von RMK » Fr 26. Jun 2020, 21:41

vielleicht kann Matt irgendwas nettes auf ein bis $Anzahl Oszis zeigen? :)

Benutzeravatar
Sven
Beiträge: 4110
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: Sechsundzwanzigdreisechzehn

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Sven » Fr 26. Jun 2020, 21:57

Da könnte ich doch glatt mal wieder meinen Ascii Art Fotodrucker zusammenschlossern :) Die Drucker habe ich noch, irgendwo auch den Quellcode. Den Rest bekomme ich auch wieder zusammengebaut.

Generell finde ich gerade Gefallen an der Idee, uns als Gemeinschaft zu präsentieren. Quasi ein wenig (oder wenig mehr) zu zeigen, uns als Bastlergemeinschaft so ausmacht, was uns anders macht. Nicht jeder wird da sein können und nicht jede Bastelei ist auch Indoortauglich. Da könnte man noch an einer netten Präsentation feilen, die man in Form von Bildern und co zeigen kann. Damit können wir dem Ganzen dann einen Rahmen geben.

Dazu noch Exponat mit "Aal".

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 7303
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von zauberkopf » Fr 26. Jun 2020, 22:20

Aal... da sachste was !
Folgende Idee : Auf allen Messen gibts tüten mit irgendwelchen Werbekrimskrams..
....
....
Wir werden dort unseren Schrott los ! ;-)

duese
Beiträge: 4347
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von duese » Fr 26. Jun 2020, 23:49

Ascii-Art generieren und dann mit dem Laser auf Sperrholz (oder Plexi) brennen...

Benutzeravatar
RMK
Beiträge: 2771
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von RMK » Sa 27. Jun 2020, 01:16

Du möchtest keinen Laser auf einer Bastlermesse
stehen haben.... es sei denn wir haben einen
Laserschutzbeauftragten in unseren Reihen
der das Ding vorher abnimmt....

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 9239
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Fritzler » Sa 27. Jun 2020, 08:44

Ja, was da auf Messen so an Sicherheitzeuch abgeht ist schon interessant.
Aber es soll ja auch nix passieren.
Son Chinalaser und dann noch umgebaut geht da wirklich nicht.

Das Quadforum Berlin wurde vor Jahren ja mal auf die Berliner Motoradmesse eingeladen für etwas frischen Wind.
Da gabs dann so Dinge wie: Tank darf nur 1/10 voll sein und sowas.

Benutzeravatar
omega
Beiträge: 314
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:36
Kontaktdaten:

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von omega » Sa 27. Jun 2020, 08:54

Fritzler hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 08:44
Ja, was da auf Messen so an Sicherheitzeuch abgeht ist schon interessant.
Aber es soll ja auch nix passieren.
Son Chinalaser und dann noch umgebaut geht da wirklich nicht.
Sicher muss so ein Aufbau schon sein, selbst wenn man "nur" einen Industrieroboter aufstellt gibt es einiges zu beachten. Elektrische Sicherheit zweifel ich aber bei einigen Aufbauten an.

So ein Messestand von innen bzw. eine typische, vorne hübsche Messedemo sieht von innen auch nicht anders aus als die hier üblichen Geräte: Viel Heißkleber, Kabelbinder, Tüdeldraht und Klebeband. Muss aber meistens nur drei bis vier Tage durchhalten.

Benutzeravatar
Millimeter
Beiträge: 25
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 11:02

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - jemand Lust drauf?

Beitrag von Millimeter » Sa 27. Jun 2020, 11:23

Dann könnte man den Messestand als eine Art Kunstwerk "umgestülpt" aufbauen. Sprich von außen sieht man von weitem den Heißkleber und die schöne Seite liegt innen :lol:

Benutzeravatar
Turbine
Beiträge: 631
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 13:33
Wohnort: Neumarkt i.d. Oberpfalz

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Turbine » Sa 27. Jun 2020, 17:03

Hab nach Nürnberg nur 20 Min Zugfahrt,
könnte also bei der Standbetreuung helfen.
Bitte NICHTS schicken bevor hier dazu aufgerufen wurde!
Ich brech weg :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nello
Beiträge: 1048
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Nello » So 28. Jun 2020, 14:01

Von wem war noch dieser kleine Flammenprojektor, der aussah wie ein Bogen, auf dem ein Porpanflämmchen immer hin- und herlief? Das sollte unbedingt dabei sein, finde ich. Und eine Mini-Tesla! Und ein Poster mit Doku zu den Ballonprojekten.

Ein Aalbecken mit Bring & Nimm.

Hmmm ...

Ich erinnere mich an eine Uhr aus drei horizontalen Analoginstrumenten im Holzgehäuse - auch ein schönes Stück.

BernhardS
Beiträge: 810
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von BernhardS » So 28. Jun 2020, 16:17

Ja, da würde ich auch mal Messestand machen. Hab´s ja auch nicht besonders weit.
Und ein schönes "ist völlig sinnlos, schaut aber gut aus" Projektlein wurde neulich auch mal fertig. Gut, daß ich noch kein Foto eingestellt habe.

dens_r_d
Beiträge: 47
Registriert: Di 13. Aug 2013, 15:47
Wohnort: Mittelfranken

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von dens_r_d » So 28. Jun 2020, 19:15

/me und Virtex7 sind zwar ned weit weg, aber aller Voraussicht nach mit Arbeiten beschäftigt.

Benutzeravatar
Turbine
Beiträge: 631
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 13:33
Wohnort: Neumarkt i.d. Oberpfalz

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Turbine » So 28. Jun 2020, 21:53

Von wem war noch dieser kleine Flammenprojektor, der aussah wie ein Bogen, auf dem ein Porpanflämmchen immer hin- und herlief?
Mino oder?

Benutzeravatar
Harley
Beiträge: 883
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:16
Wohnort: Regensburg

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Harley » Di 30. Jun 2020, 13:49

@Turbine: kannst ja mal deine Cocktail-Maschine herzeigen ...
oder einen kompletten Vermittlungssaal aufbauen :lol:

Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 1564
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Lötfahne » Di 30. Jun 2020, 14:15

Ich weiß leider noch nicht, ob ich da Zeit habe.
Ansonsten würde ich einfach ein Tonbandgerät mitbringen und über zwei Druckkammerlautsprecher meine allseits bekannten Lieblingsbänder laufen lassen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 1647
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Marsupilami72 » Di 30. Jun 2020, 14:35

Ich hab hier noch mein Weihnachts-Nervensägen-Keyboard...dem könnte ich ja ein paar andere Lieder einprogrammieren...

Tetrismelodie in Dauerschleife mit langsam steigender Fehlerquote - ohne Gewähr für eventuelle Nervenzusammenbrüche :mrgreen:


Ob ich selber Zeit habe, weiß ich auch noch nicht...reizen würde es mich aber schon.

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3468
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Fingers-Welt Messeauftritt - Planung, Sammlung, Ideen

Beitrag von Weisskeinen » Di 30. Jun 2020, 16:49

Ein Beschimpfungsdrucker wäre da doch sicherlich auch ein Unikum, oder?

Antworten