CALL FOR PAPERS - TECHNICAL WRITER

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Antworten
Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 4236
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

CALL FOR PAPERS - TECHNICAL WRITER

Beitrag von Kuddel » Mi 15. Sep 2021, 10:28

Danke für Eure Aufmerksamkeit.

Wir haben hier eine freie Stelle als technische(r) Redakteur*in. Der Arbeitseinsatz wäre grundsätzlich in der Wesermarsch oder in einer sehr hübschen Stadt in der Nähe von Göteburg in Schweden. Leider ist die Stelle vorab auf ein halbes Jahr befristet. Dafür ist Homeoffice möglich, nach Corona sind evtl. zwei Tage Anwesenheitspflicht gegeben.

Es geht um die Erstellung von Montageanleitungen für Hochspannungsgarnituren. Mitzubringen sind Kenntnisse mit Word, Indesign und Illustrator und gutes Englisch in Wort und Schrift. Im Falle des Arbeitsortes in Schweden ist Schwedisch natürlich von Vorteil.

Freue mich auf Eure PNs.

Gruß
Kuddel

Antworten