Seite 10 von 17

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 11:58
von Fritzler
Von mir auch alles gute an dich timaks!
Sven war schneller, hätte wohl vorm Frühstück posten sollen :lol:

Möge die Netzwerktechnik mit dir sein!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 17:15
von PowerAM
Allet Jute! :lol:

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: So 17. Jan 2016, 18:29
von uxlaxel
Markus, von mir auf diesem Wege auch alles Gute!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 08:38
von Finger
Wie jetzt? Die Pfirsich ist durch? Herzlichen Glückwunsch an Markus!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 08:46
von duese
Auch von mir alles Gute!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 22:57
von uxlaxel
wenn ich es richtig sehe, hat heute EL84 seinen Ehrentag. ich wünsche dir alles gute und was man sonst so gebrauchen kann!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 11:08
von Fritzler
Geht ja Schlaug auf Schlag hier!

Alles gute unserem dkeipp!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 11:36
von uxlaxel
hallo dennis, von mir auch alles gute!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 16:10
von duese
Da möchte ich mich wiederum anschließen! Alles gute den Jubilaren!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 16:18
von uxlaxel
und wer hat heute noch geburtstag? die thüringer bratwurst. heute vor 612 jahren wurde die erstmals urkundlich in arnstadt erwähnt ;)
wir werden die geburtstagsfeierlichkeiten gemeinsam am ersten juli-wochenende alle begehen - oder? :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2016, 22:57
von Obelix77
Hey Dennis!

Auch von Mir die Allerbesten Wünsche.
Lass Dich feiern ;-)

Lg,
Dirk

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 09:27
von Sven
und weiter gehts... uxlaxel hat heute Geburtstag!

Alles GUte, herzlichen Glückwunsch und immer ne Kiste voll Aal im Lager! :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 09:33
von Finger
Hey, unser Axel hat Geburtstag!!!! Herzlichen Glückwunsch aus Oldenburg!!!!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 10:00
von RMK
ich schliesse mich mal an (haha, Elektrikerwitz...)

Alles Gute, Axel! :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 10:53
von duese
Schlag auf Schlag!

Alles Gute, Axel! Lass dich gut feiern!

Viele Grüße aus dem Süden,

Daniel

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 10:54
von Fritzler
Es reisst nicht ab mit den Geburtstagen.

Alles gute an axl!

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 11:45
von Obelix77
A (a) les Gute :-)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 14:33
von uxlaxel
danke schon mal allen gratulanten! die verschiedensten wege wurden bereits genutzt ... :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 19:48
von Chemnitzsurfer
auch von mir alles Gute

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 22:00
von Chefbastler
Von mir ebenfals alles Gute. :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Do 21. Jan 2016, 23:32
von tom
Hallo Axel,

ich wünsche Dir alles was du brauchen kannst, und natürlich Gesundheit.

M.f.G.

tom

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Fr 22. Jan 2016, 08:18
von Sunset
Alles Gute zum Geburtstag, Axel! ;)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Fr 22. Jan 2016, 09:02
von uxlaxel
Danke danke. Wenn jemand am Samstag in der Nähe ist, darf er gerne auf ein Stückchen Kuchen vorbei kommen. Natürlich auch einfach mal so... :) Eine kurze PN als Vorwarnung ist natürlich nie verkehrt. :)

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: So 31. Jan 2016, 23:04
von uxlaxel
Am verganenem Donnerstag vor 130 Jahren wurde Herr Yagi geboren. Nachträglich alles gute, großer Meister.

Re: verringerte Restlaufzeiten

BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 00:54
von Bastelbruder
Mit der Yagi-Antenne ist das fast so wie mit Göbels Edisonlampe.
1904 hat ein gewisser Christian Hülsmeyer in Köln das erste Radargerät mit mindestens drei Kilometer Reichweite öffentlich vorgeführt. Für die dafür verwendete Senderantenne hatte man damals bloß noch keinen Namen.