Mal was zum schmunzeln

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 6898
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von zauberkopf » Do 14. Nov 2013, 16:03

Schränke bitte diese "heftigen" Experimente auf ein Mindestmass ein -> Deine Beiträge/Ideen hier werden auch in Zukunft noch gebraucht ;)
Nö ! Aus wissenschaftlicher Neugier lasse ich mir demnächst ein Tatoo stechen...
... und für ein anderes geplantes Experiment, brauche ich ca 20ml Blut.. aber über mir ist ein Arzt, und die Mädels rauchen immer bei mir vor der Tür.... ;-)

Edit : Ich überlege mir, was ich mir sinnloses zum Testen drauf malen lassen soll :
C64er Logo...
Finger...
... GRC9... (Pendant einer Waschmaschiene)

Benutzeravatar
xoexlepox
Beiträge: 4601
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von xoexlepox » Do 14. Nov 2013, 16:42

zauberkopf hat geschrieben:... und für ein anderes geplantes Experiment, brauche ich ca 20ml Blut.. aber über mir ist ein Arzt, und die Mädels rauchen immer bei mir vor der Tür.... ;-)
Lass dir die entsprechende "Technik/Fertigkeit" von den Mädels "zeigen/lehren", und "zapfe" dann selbst... Ich stand vor etlichen Jahren vor einem sehr ähnlichen "Beschaffungsproblem", und habe mir die dabei zu beachtenden Punkte (damit es keine riesigen blauen Flecke gibt) von meiner damaligen LAP (->Krankenschwester) beibringen lassen. Falls du öfters "zapfen" musst, trage auf jeden Fall langärmlige Hemden -> Die "freundlichen Herren" bei z.B. einer Verkehrs-/Personenkontrolle werden dir nicht glauben, daß du dir die "Schmarren" aus "wissenschaftlichen Interesse" eingefangen hast, und dich erstmal einige Stunden aufhalten ;)
zauberkopf hat geschrieben:Ich überlege mir, was ich mir sinnloses zum Testen drauf malen lassen soll
Nimm einen primitiven Kreis -> Hat kaum Aussagekraft, und läßt sich später ggf. zu etwas Anderem "umarbeiten" ;)

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 6898
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von zauberkopf » Do 14. Nov 2013, 22:01

Nimm einen primitiven Kreis -> Hat kaum Aussagekraft, und läßt sich später ggf. zu etwas Anderem "umarbeiten" ;)
Ich brauch etwas fläche... das ist ja der Mist.

Am liebsten wäre mir übrigens ein "Powered by Linux" auf dem gefechtsbereiten Schniedelwutz...

Benutzeravatar
Celaus
Beiträge: 536
Registriert: So 25. Aug 2013, 23:45
Wohnort: Richterich

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Celaus » Fr 15. Nov 2013, 17:03

Bedenke , daß es bei Schrumpelung zu einer sinnentstellenden "Abkürzung" in der Buchstabenfolge kommt, wie beispielsweise "RUMBALOTTE" , oder "AIDS" bei "ADDIDAS" .
Außerdem schmerzt Tätowieren, auch wenn es inzwischen Tatoo genannt wird und groß in Mode gekommen und total "in" ist .
ffupx , Celaus

P.S.: Nachtrag : " RUHM UND EHRE DER BALTISCHEN FLOTTE "
Tut mir Leid , hatte ich vergessen.
Zuletzt geändert von Celaus am Sa 16. Nov 2013, 00:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MrD
Beiträge: 357
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:53
Wohnort: D:/SAL/Homburg_OT

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von MrD » Fr 15. Nov 2013, 18:57

Jo dann wird aus der Standby-Aufschrift "NiuTa" im Betrieb "Nichts ist unmöglich - Toyota!" :D

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 49
Registriert: Di 10. Sep 2013, 16:03

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Dirk » Sa 25. Jan 2014, 23:48

Moin,

habe gestern mit Flinten-Uschi gemehlt.

Geht um eine Hausmeisterstelle in Afgahnistan. 1. Kita der BW.
Mali oder Südsudan ist auch möglich!!!

Da nun alles Familienfreundlicher werden soll (Rosa Kampfanzüge, Bommel am Schaumstoffhelm, gestrickte Gewehre),
möchte ich als Hausmeister auch meinen Beitrag leisten um den Kiddis etwas zu bieten.

Ein Bobbycar als Panzer-Version.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... w&dur=2100


Das ist mir zu mächtig für 1-3 jährige!!!

Könnte da Jemand helfen, etaws zu frickeln. Kanone bitte ohne Funktion... vieleicht zur Zuckerwatteproduktion.

Wer noch Ideen hat... immer her damit, Es soll den Kinder an nichts fehlen. Bitte keine Bauanleitungen für Bomben oder so...das geht nicht. Außer mit Konfetti. Hat ja auch etwas.

Sollte dem Land, wo die Kita eingerichtet wird ein wenig angepaßt werden.

Ich möchte Frau von daneben nicht entäuschen, wird ja meine Dienstherrin.

LG

Hausmeister Dirk

mail an: mohusda-kabul.bw

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 49
Registriert: Di 10. Sep 2013, 16:03

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Dirk » So 26. Jan 2014, 23:45

Na, Männer:


http://www.youtube.com/watch?v=QjiA1LCX3VM


das ist unser Zuhause.

LG
Dirk

Benutzeravatar
Lucas D.
Beiträge: 9
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 10:19
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lucas D. » Mo 27. Jan 2014, 11:44

@Dirk,

Danke für den Link. Das ist ja wirklich Ewigkeiten her! Schöne Erinnerungen werden da wach ...

Gruß an dich
Lucas

Benutzeravatar
Lukas_P
Beiträge: 1506
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lukas_P » Mi 12. Feb 2014, 00:33

...Ich putz hier nur...

Benutzeravatar
Nicki
Beiträge: 2945
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: wo Mosel und Rhein sich treffen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Nicki » Do 13. Feb 2014, 01:53

zauberkopf hat geschrieben: ... und für ein anderes geplantes Experiment, brauche ich ca 20ml Blut
Ich kapier beim besten Willen nicht, was du da meinst :(

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 6898
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von zauberkopf » Do 13. Feb 2014, 04:17

Sorry.. da muss ich Dich leider noch etwas hinhalten, bis die entwicklung abgeschlossen ist...
... nur so viel : Das experiment war erfolgreich ! *breitgrins*

(Und das breite grinsen hat nix mit Drogen zu tun.. ehrlich ! )

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Kuddel » Do 13. Feb 2014, 08:42

zauberkopf hat geschrieben:Sorry.. da muss ich Dich leider noch etwas hinhalten, bis die entwicklung abgeschlossen ist...
... nur so viel : Das experiment war erfolgreich ! *breitgrins*

(Und das breite grinsen hat nix mit Drogen zu tun.. ehrlich ! )
Wissenschaft ist eine Droge!
Wobei ich auf das Ergebnis schon sehr gespannt bin.
Gruß
Kuddel

Benutzeravatar
Nicki
Beiträge: 2945
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: wo Mosel und Rhein sich treffen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Nicki » Sa 15. Feb 2014, 03:34

zauberkopf hat geschrieben:Sorry.. da muss ich Dich leider noch etwas hinhalten, bis die entwicklung abgeschlossen ist...
Wer weiß, vielleicht kann ich mich ja dadran beteiligen? :)
Nasenblut lässt sich ja einigermaßen schmerzarm hervorbringen ("wenn du oben angekommen bist schickste mir ne Karte") 8-)

Benutzeravatar
Celaus
Beiträge: 536
Registriert: So 25. Aug 2013, 23:45
Wohnort: Richterich

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Celaus » Sa 22. Feb 2014, 12:09

Fast vergessen, zum Glühbirne auswechseln :

Es fehlt noch einer, der von Glühbirne in der dritten Etage eine Copie anfertigt und dorthin verschiebt, wo Glühbirne in der dreiundzwanzigsten Etage kaputt ist.

ffupx , Celaus

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 49
Registriert: Di 10. Sep 2013, 16:03

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Dirk » Do 27. Feb 2014, 23:05

Wenn schon eingestellt, bitte löschen. Habe Probs. mit Up/Down


http://www.youtube.com/watch?v=QjiA1LCX3VM

Anschauen und ...so ist es.

LG
Dirk

bastelheini
Beiträge: 1169
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von bastelheini » Do 27. Feb 2014, 23:45

War schon da, ist ja auch hundealt;)

duese
Beiträge: 3841
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von duese » Di 11. Mär 2014, 21:01

Da musste ich sofort an uns denken:

http://dilbert.com/strips/comic/2007-01-15/

Benutzeravatar
xlr8r
Beiträge: 454
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:52
Wohnort: 95473
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von xlr8r » Di 18. Mär 2014, 23:06

Gestern früh lief auf pr*7 ein animationsfilm namens "igor".

Mal spontan aufgenommen.werde nach sichtung berichten. Sah aber ganz witzig aus

Mfg jan

Benutzeravatar
frickler_01
Beiträge: 615
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:51
Wohnort: LK Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von frickler_01 » Mi 19. Mär 2014, 15:49

Zum Schmunzeln finde ich ja diese alte, russische Kinderserie :lol:

Episode 1: http://www.youtube.com/watch?v=hmWLImO4M_k
Episode 2: http://www.youtube.com/watch?v=8jdgFCg_rxc
Episode 3: http://www.youtube.com/watch?v=Qhz_3-sylx0

:mrgreen:

Benutzeravatar
tschäikäi
Beiträge: 1232
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 14:01

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von tschäikäi » So 23. Mär 2014, 11:04

Eines der schönsten Themen überhaupt: Lautsprecherkabel :)
Neulich las ich in einer Beschreibung über Lautsprecherkabel dass
dieses Kabel nicht so fest gewickelt ist wie herkömmliche Kabel, damit es luftiger klingt.
Hmm, genau. Ich habe mein Kabel ein paar mal um die Heizung gewickelt, für wärmeren Sound.
Juhu

Benutzeravatar
ESDKittel
Beiträge: 2404
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 13:18

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von ESDKittel » So 23. Mär 2014, 14:11

tschäikäi hat geschrieben:
Hmm, genau. Ich habe mein Kabel ein paar mal um die Heizung gewickelt, für wärmeren Sound.
Meterenden Ablußrohr gülden ansprühen.
Für den wahren Röhrenklang das LS Kabel einfach ein paar mal drumwickeln.

TDI
Beiträge: 1895
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43
Wohnort: plattdeutsches Nordland

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von TDI » So 23. Mär 2014, 16:05

LDF4-50 ist auch ein schönes Lautsprecherkabel.

Benutzeravatar
Peppo
Beiträge: 317
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 19:54
Wohnort: Gronau (Westf)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Peppo » Di 25. Mär 2014, 21:46

Bild

Der Chef wird zu oft geoogelt...ein bekannter deutscher Jazzer...na sowas :D

Benutzeravatar
Obelix77
Beiträge: 2059
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Obelix77 » Di 25. Mär 2014, 22:47

Frickeljazz ;-)
Da is doch bestimmt die Bassdrum getriggert:

"Bumm Tschack Badubadumm Tschack *Fump!!!*"

*duckundwech*

Benutzeravatar
Heaterman
Beiträge: 3198
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Heaterman » Di 25. Mär 2014, 22:57

Donnerschlach! Auch das noch, das hat er uns bis jetzt verschwiegen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich glaub, ich leg mal eine Wikipedia-Seite über unseren Meista an, das wird interessant.

Antworten