Mal was zum schmunzeln

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2900
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Name vergessen » Fr 13. Nov 2020, 19:28

Wer von Euch ist das? :?:
Bild
:lol:

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 6452
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech » Fr 13. Nov 2020, 19:53


Cubicany
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Cubicany » Fr 4. Dez 2020, 20:52

Was ist denn hier bitte das Geschäftsmodell?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-168-9540

Wäre zwar das Eldorado, aber 15€ pro Teil finde ich fragwürdig.

Und wie kommt der an all den Kram dran?

Da muss doch was dubios sein.

Benutzeravatar
Toddybaer
Beiträge: 3353
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Toddybaer » Fr 4. Dez 2020, 21:03

Vielleicht hat Afrika die Einfuhrbestimmungen verschärft oder dank Corona fahren da nicht mehr so viele Schiffe hin?

Benutzeravatar
Rial
Beiträge: 1831
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Rial » Fr 4. Dez 2020, 21:10

Da muss doch was dubios sein.
Landeskenner +43 Also Ösiland

Und den Link im Angebot klicke ich mal lieber nicht an :roll:

Cubicany
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Cubicany » Fr 4. Dez 2020, 22:14

Rial hat geschrieben:
Fr 4. Dez 2020, 21:10
Da muss doch was dubios sein.
Landeskenner +43 Also Ösiland

Und den Link im Angebot klicke ich mal lieber nicht an :roll:
Toll, gelle!

Angebot aus Rostock, aber ne Ösen-Telnummer.

Das schreit doch nach Beschiss.

Haste die 15€ per Bezahlfreund oder schlimmer Überweisung
gelatzt, hörst du von denen nix mehr.

Benutzeravatar
video6
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von video6 » Fr 4. Dez 2020, 22:49

Cubicany hat geschrieben:
Fr 4. Dez 2020, 20:52
Was ist denn hier bitte das Geschäftsmodell?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-168-9540

Wäre zwar das Eldorado, aber 15€ pro Teil finde ich fragwürdig.

Und wie kommt der an all den Kram dran?

Da muss doch was dubios sein.
kann da ja mal hinfahren liegt ja quasi vor meiner Haustür

Schneewittchen
Beiträge: 435
Registriert: Di 18. Jul 2017, 10:16

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Schneewittchen » So 6. Dez 2020, 13:46

Schlagzeile bei GMX, der selbsternannten "Nachrichtenagentur": :mrgreen:

Tausende Pariser protestieren gegen Sicherheitspolitik




.

Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 1787
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Smily » So 6. Dez 2020, 20:13

Irgendwie hab ich da gerade n bild vor augen, wo viele bunte Kondome mit protestschildchen rumhüpfen...
🤣

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 3442
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Mal was zum Schmunzeln

Beitrag von PowerAM » Di 8. Dez 2020, 15:48

Das GeZi wollte unsere Urlaubsplanung für 2021 haben. Laut e-Mail und angehangenem Vordruck sollte die Rückmeldung ausschließlich in elektronischer Form erfolgen und nicht wie in den Vorjahren durch Abgabe des handschriftlich ausgefüllten Vordrucks. Der freundliche Kollege hatte seine Datei aber schreibgeschützt angehangen. Es gelang mir nicht, Eintragungen darin unterzubringen.

Okay, der soll es in elektronischer Form bekommen! :twisted: Ausdrucken ließ sich sein Vordruck auch schreibgeschützt. Den habe ich dann handschriftlich ausgefüllt, eingescannt und als *.pdf per Mail zurück geschickt.

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 5694
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Chemnitzsurfer » Di 8. Dez 2020, 18:31

screenshot + mspaint :twisted:

Benutzeravatar
Später Gast
Beiträge: 941
Registriert: Di 5. Apr 2016, 22:03
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Später Gast » Di 8. Dez 2020, 20:02

Schon häufiger mit baden-württembergischen Behörden das Vergnügen gehabt, PDF-Dokumente "unterschreiben" zu müssen. Für den Zweck liegt längst ne eingescannte Unterschrift bereit. Datum und Ort geht ja auch in Druckschrift.

Komplett sinnlos, aber geliefert wie bestellt, nie Beschwerden gehabt. :roll:

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3514
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Weisskeinen » Di 8. Dez 2020, 20:20

Elektronische Signatur besorgen und unten als Zahlenkolonne dran hängen :lol:

andreas6
Beiträge: 2910
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:09

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von andreas6 » Di 8. Dez 2020, 20:30

Das gab es hier letztens auch. Feedback-Bogen als Pdf (Bitte nur per Email zurück!), aufgemacht, ausgefüllt, gespeichert, zurück geschickt. Wird abgelehnt als Sicherheitsproblem. Hä? Der Verfahrensautor sollte sein Konzept mal überdenken. "Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass" funktionierte noch nie.

MfG. Andreas

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 3442
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Mal was zum schmunzeln

Beitrag von PowerAM » Di 8. Dez 2020, 22:15

Chemnitzsurfer hat geschrieben:
Di 8. Dez 2020, 18:31
screenshot + mspaint :twisted:
Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. :lol:

Lötfahne
Beiträge: 1692
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lötfahne » Di 8. Dez 2020, 22:49

Ich mußte mal einen dienstlichen Vordruck ausfüllen, der nicht als doppelseitige Kopie sondern nur als zwei Einzelblätter vorlag.
"Des kann isch so net verwalde, zwee Blädder..." kam vom zuständigen Zuständigen. :roll:
Ich hab die beiden Blätter dann mit nachhause genommen, mit Uhubapp satt zusammengeklebt und über Nacht in einem dicken Buch geparkt.
Am nächsten Tag hab ich dem zuständigen Zuständigen das Blechpapier wortlos auf den Tisch geknallt.
Ob der das dann mit der Bohrmaschine gelocht hat... 8-)

Gary
Beiträge: 2643
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Gary » Do 10. Dez 2020, 16:52

Mein VW auf Arbeit hat eine „Müdigkeitserkennung“, macht kurz Ping und zeigt eine Kaffeetasse im Display.

Als ich Nachts im Eisatz war sah ich das zum ersten mal, die Erinnerung kommt nach 15 Minuten.

Ich habe gegrübelt wie das gehen soll, Lenkbewegung ?

Jetzt habe ich die Batterie tauschen lassen, danach war die Uhrzeit weg. Die habe ich nicht gleich gestellt.

Jetzt bin ich um halbdrei immer müde, auch wenn das Real kurz nach Mittag ist....

Es geht also nach Zeit plus ein paar wenige Parameter

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 5694
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Chemnitzsurfer » Do 10. Dez 2020, 17:03


Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 6452
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech » Do 10. Dez 2020, 19:03

Die VW Müdigkeit Erkennung ist eher unterirdisch schlecht. Meine Frau fährt munter und vergnügt und bekommt oft die Kaffeetasse. Die mag zudem keinen Kaffee.
Ich habe die Tasse noch nicht angezeigt bekommen, auch wenn ich kaum die Augen aufhalten kann und verzweifelt auf den nächsten Parkplatz warte.

Daffid
Beiträge: 380
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 14:35
Wohnort: Nordbaden

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Daffid » Fr 11. Dez 2020, 11:26

Es gibt ja unterschiedliche Erkennungsmechanismen.

Die "besseren" haben ne Kamera mit der Sie die Augen auswerten.

Andere, wie bei meinem Ford, erkennen unter anderem wenn man leichte Schlangenlinien fährt und schlagen dann Alarm.
Mir ist mal ein Kaugummi runtergefallen den ich während der Fahrt im Fußraum gesucht habe, dabei habe ich mich vom Spurhalteassistenten unterstützen lassen und bin leichte Schlangenlinien gefahren. Prompt kam am helllichten Tag die Meldung, dass ich müde sei.

Gary
Beiträge: 2643
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Gary » Fr 11. Dez 2020, 12:51

Ich wollte es wissen

Ich habe die Uhr um 12 Stunden falsch eingestellt.

Ich bin jetzt viel öfter müde, tagsüber hatte ich früher nie die Kaffeetasse.

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 7025
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von xanakind » Di 15. Dez 2020, 02:05

Kurz vor Auslieferung: Lkw mit 100.000 PlayStation-5-Konsolen in Flammen aufgegangen
https://www.der-postillon.com/2020/12/lkw-ps5.html
:lol:

Benutzeravatar
Sven
Beiträge: 4186
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: Sechsundzwanzigdreisechzehn

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Sven » Do 17. Dez 2020, 22:08

Was kurzweiliges von Google, die Blob Opera:
https://artsandculture.google.com/exper ... rq360NcGbw :mrgreen:

Benutzeravatar
Rial
Beiträge: 1831
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Rial » Sa 19. Dez 2020, 11:00

WARNHINWEIS
Ein Elektriker mit guten Kontakten kann
durch eine Kurzschlussreaktion schnell
zum leitenden Angestelten werden

Oder :
Völlig isoliert, Elektriker sucht Kontakte !

sysconsol
Beiträge: 2806
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von sysconsol » Sa 19. Dez 2020, 13:31

Perspektivenwechsel.jpg
...ist manchmal hilfreich ;)

Antworten