Mal was zum schmunzeln

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
Arndt
Beiträge: 2235
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Arndt » Fr 28. Mär 2014, 12:10

Ich habe den von einem Kollegen eine sinnvolle Verwendung für den Googleübersetzer bekommen:
Damit kann man sich "extatische" Musik selbst machen:
http://translate.google.de/#ja/ja/....% ... ..........
Einfach auf den Lautsprecher klicken und amysieren.

Benutzeravatar
augustamars
Beiträge: 600
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:33
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von augustamars » Fr 28. Mär 2014, 22:26

Könnte fast ein Morsecode sein. :lol:

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 4632
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Chemnitzsurfer » Sa 29. Mär 2014, 11:21

Wenn man bei google Übersetzer den Text

Code: Alles auswählen

Igor mehr Strom!! Mach den Postgolf startklar! Heize die  Adernsuppe auf!
erst in Russisch

Code: Alles auswählen

Игорю больше власти! Возьмите сообщению гольф, чтобы начать! Нагрейте в суп вены!
und dann wieder auf deutsch zurück übersetzt kommt dabei das hier raus

Code: Alles auswählen

Igor mehr Power! Nehmen Nachricht bereit für Golf! Wärme Suppe in eine Vene!

:D

Was will mir g damit sagen :mrgreen:

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 2845
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von PowerAM » Mi 2. Apr 2014, 12:31

Kontaktanzeige im Wochenendblatt:
Sie sucht...

Sie, 48, sucht ihn mit Pferdeschwanz. Frisur egal.

Chiffre: 664/2014 M


Falsche Antwort

Der Anatomieprofessor zur Studentin: „Welcher Teil des menschlichen Körpers weitet sich bei Erregung um das Achtfache?†œ Sie wird rot und stottert: „Der ... das ...†œ - „Falsch†œ donnert der Professor, „die Pupille†œ, dann lächelt er und sagt milde: „und Ihnen, gnädiges Fräulein, würde ich raten, mit nicht zu hohen Erwartungen in die Ehe zu gehen.†œ

Gary
Beiträge: 1999
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Gary » Mi 2. Apr 2014, 12:58

Moin,

zwei Freunde in der Kneipe:

Und ? wie ist es jetzt mit deiner Thailänderin die du dir hast kommen lassen ?

Hübsch ist sie (kleine Pause) sie sagt immer "kleine Zipfeli isse nix schlimm"

Freund grinst....

Aber ohne Zipfel wäre sie mir lieber !

Benutzeravatar
flogerass
Beiträge: 1145
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:46
Wohnort: Nord-Östlich von Ulm

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von flogerass » Fr 11. Apr 2014, 19:16

http://www.youtube.com/watch?v=BKorP55Aqvg
Endlich fühle ich mich verstanden! :roll: :mrgreen:
Es wäre echt zum Lachen wenn die Realität nicht zum Heulen wär. :(

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 4632
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Chemnitzsurfer » Fr 11. Apr 2014, 19:44

Ist aber so leider alltägliche Realität.

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3040
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Weisskeinen » Fr 9. Mai 2014, 11:34

Kommt ein Dalmatiner an die Kasse - fragt die Kassiererin "Sammeln Sie Punkte?"

Gary
Beiträge: 1999
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Gary » Fr 9. Mai 2014, 21:36

Unser Schicksal:

Ein Mann fliegt einen Heißluftballon und bemerkt, daß er die Orientierung verloren hat. Er reduziert seine Höhe und macht schließlich einen Mann am Boden aus. Er läßt den Ballon noch weiter sinken und ruft: "Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich versprach meinem Freund, ihn vor einer halben Stunden zu treffen, aber ich weiß nicht, wo ich mich befinde."
Der Mann am Boden sagt: "Ja, Sie befinden sich in einem Heißluftballon. Ihre Position ist zwischen 40 und 42 Grad nördliche Breite, und zwischen 58 und 60 Grad westliche Länge."
"Sie müssen Ingenieur sein", sagt der Ballonfahrer.
"Bin ich", antwortet der Mann. "Wie kommen Sie darauf?"
"Sehen Sie", sagt der Ballonfahrer, "alles, was Sie mir gesagt haben, ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll - ich weiß immer noch nicht, wo ich bin."
Der Ingenieur sagt hierauf: "Sie müssen ein Manager sein."
"Bin ich", antwortet der Ballonfahrer, "Wie kommen Sie darauf?"
"Sehen Sie", sagt der Ingenieur, "Sie wissen nicht, wo Sie sind, oder wohin Sie gehen. Sie haben ein Versprechen gegeben, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können, und Sie erwarten, daß ich Ihnen dieses Problem löse. Tatsache ist: Sie befinden sich in exakt derselben Position, in der Sie waren, bevor wir uns getroffen haben, aber irgendwie ist jetzt alles meine Schuld."

Und

Es war einmal ein Schäfer, der in einer einsamen Gegend seine Schafe hütet.

Plötzlich taucht in einer großen Staubwolke ein nagelneuer grauer Sportwagen auf und hält direkt neben ihm. Der Fahrer des Wagens, ein junger Mann in Brioni Anzug, Cerutti Schuhen, Ray Ban Sonnenbrille und einer YSL Krawatte steigt aus und fragt ihn: "Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich dann eins?"

Der Schäfer schaut den jungen Mann an, dann seine friedlich grasenden Schafe (es ist eine große Herde), und sagt ruhig: "In Ordnung."

Der junge Mann parkt den Sportwagen, verbindet sein Notebook mit dem Handy, geht im Internet auf Google-Earth, scannt die Gegend zusätzlich mit Hilfe seines GPS-Satellitennavigationssystems, öffnet eine Datenbank und 60 Excel Tabellen mit einer unmenge Formeln. Schließlich druckt er einen 150seitigen Bericht auf seinem Hi-Tech-Minidrucker, dreht sich zu dem Schäfer um und sagt: "Sie haben hier exakt 1586 Schafe."

Der Schäfer sagt: "Das ist richtig, suchen Sie sich ein Schaf aus."

Der junge Mann nimmt ein Schaf und lädt es in den kleinen Kofferraum des Sportwagens ein.

Der Schäfer schaut ihm zu und sagt: "Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir das Schaf dann zurück?"

Der junge Mann antwortet: "Klar, warum nicht."

Der Schäfer sagt: "Sie sind ein Unternehmensberater."

"Das ist richtig, woher wissen Sie das?" will der junge Mann wissen.

"Sehr einfach," sagt der Schäfer, "erstens kommen sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie ein Schaf als Bezahlung haben dafür, dass Sie mir etwas sagen, was ich ohnehin schon weiß, und drittens haben Sie keine Ahnung von dem, was ich tue. Und jetzt geben Sie mir meinen Hund zurück!"

Benutzeravatar
flogerass
Beiträge: 1145
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:46
Wohnort: Nord-Östlich von Ulm

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von flogerass » Fr 9. Mai 2014, 22:31

Noch eine ganz wichtige Ergänzung:
Gary hat geschrieben:Ein Mann fliegt einen Heißluftballon und bemerkt, daß er die Orientierung verloren hat. Er reduziert seine Höhe und macht schließlich einen Mann am Boden aus. Er läßt den Ballon noch weiter sinken und ruft: "Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich versprach meinem Freund, ihn vor einer halben Stunden zu treffen, aber ich weiß nicht, wo ich mich befinde."
Der Mann am Boden sagt: "Ja, Sie befinden sich in einem Heißluftballon. Ihre Position ist zwischen 40 und 42 Grad nördliche Breite, und zwischen 58 und 60 Grad westliche Länge."
"Sie müssen Ingenieur sein", sagt der Ballonfahrer.
"Bin ich", antwortet der Mann. "Wie kommen Sie darauf?"
"Sehen Sie", sagt der Ballonfahrer, "alles, was Sie mir gesagt haben, ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll - ich weiß immer noch nicht, wo ich bin."
Der Ingenieur sagt hierauf: "Sie müssen ein Manager sein."
"Bin ich", antwortet der Ballonfahrer, "Wie kommen Sie darauf?"
"Sehen Sie", sagt der Ingenieur,
Sie befinden sich in einer Situation, in die sie sich selbst durch viel heiße Luft gebracht haben. :mrgreen:
Gary hat geschrieben: "Sie wissen nicht, wo Sie sind, oder wohin Sie gehen. Sie haben ein Versprechen gegeben, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können, und Sie erwarten, daß ich Ihnen dieses Problem löse. Tatsache ist: Sie befinden sich in exakt derselben Position, in der Sie waren, bevor wir uns getroffen haben, aber irgendwie ist jetzt alles meine Schuld."

Benutzeravatar
Celaus
Beiträge: 536
Registriert: So 25. Aug 2013, 23:45
Wohnort: Richterich

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Celaus » Mo 2. Jun 2014, 10:16

Was ist ein Unternehmensberater ? Das ist einer, dem man seine Armbanduhr leiht , damit er einem
sagen kann, wieviel Uhr es ist.
ffupx , Celaus

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 6898
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von zauberkopf » Mo 2. Jun 2014, 10:20

Also mein lustigster Job war mal : Unternehmensberater Berater... ;-)
(die sind übrigens komischerweise ziemlich beratungsresistent.. )

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Desinfector » Fr 20. Jun 2014, 12:10

Vertrauen ist, wenn Kannibalen Oralsex haben.

(Quelle: Stern)

Benutzeravatar
frrrtl
Beiträge: 12
Registriert: So 10. Mai 2015, 17:28
Wohnort: Elsfleth

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von frrrtl » Fr 5. Jun 2015, 18:51

e1.jpg
e2.jpg
:shock: ´...deswegen also der Klimawandel (wenn das Teil ständig auf 5 steht :mrgreen: )

Benutzeravatar
Mista X
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Mista X » Fr 5. Jun 2015, 19:30

Ach du Sch... braune Masse. Das muss doch weh tun oder?

Fred
Beiträge: 69
Registriert: So 19. Jan 2014, 19:26
Wohnort: 37199

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Fred » So 7. Jun 2015, 10:07

Moin,
der Ballonwitz ist noch komischer, als er aussieht. Die angegebenen Koordinaten sind im Atlantik.

Fred

Benutzeravatar
o_christoph_o
Beiträge: 308
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 10:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von o_christoph_o » Mi 10. Jun 2015, 20:24

Diesen Kommentar habe ich heute unter meiner positiven Rezension zu einer EBookreader-Hülle gefunden:
---------------
10.06.2015 09:33:44 GMT+02:00 Karl-Heinz XXXXXXXXXX meint:
Wie kann ein Pyrus mit den Ausmaßen 178mm x 113,5mm x 10mm dareinpassen,das Teil wurde von mir geschrottet, aber Danke für diese "Hilfreiche" Rezension (unpreziese und falsch).
------------------------
Sehr geehrter Herr Schumann,
die von Ihnen angegebenen Maße 178mm x 113,5mm x 10mm sind die des Pyrus 2, des Nachfolgers des Pyrus (123.5 mm x 167 mm x 9 mm):
http://www.trekstor.de/detail-ebook-rea ... pyrus.html
Für den Pyrus (1) passt diese Hülle, wie ich richtig in meiner Renzension geschrieben habe, perfekt.

Mal rekapitulieren: Sie haben nicht aufgepaßt und aus Unachtsamkeit diese Hülle, die nicht für Ihr Gerät gedacht ist, gekauft, dann auch noch zerstört (echt eine Leistung, wo doch die Maßangaben laut Ihrer Aussage so eindeutig zu groß sind..) und machen mir dann auch noch Vorwürfe, dass meine völlig richtige Rezension nicht stimmt. Wenn das mal kein Eigentor ist ...

Benutzeravatar
Mista X
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Mista X » Do 11. Jun 2015, 11:58

Mit welcher Brachialgewalt manche Leute versuchen etwas was offensichtlich nicht passt passend zu biegen ist immer wieder unglaublich.

Wer von euch kennt denn den Klassiker mit Notebook IDE Anschluss und Standard IDE für PCs? Nimm einen DAU + Standard IDE Kabel + Notebookfestplatte.
Dann hast du genau so eine Bewertung die du mit:
Sie wollten doch die kleinere Festplatte kaufen, obwohl wir extra darauf hingewiesen hatten, dass diese nur für Notebooks ist. Jetzt die Platte mit krummen + abgebrochenen Pins reklamieren weil Sie ein Standard IDE Kabel angeschlossen haben ist nicht drin.
Kommentieren kannst.

Ach ja, neulich bei einem von mir gekauften Produkt auf Amazon gefunden. (Steckdosenleiste Brennenstuhl mit Überspannungsschutz + 10A Automat) unter den Kundenfragen:
Kann man diese an die Wand schrauben?
Antwort: Hat keine Schraublöcher
Übernächste Frage war von einem anderen:
Kann ich die kopfüber unter ein Regal montieren?

Nekonami
Beiträge: 68
Registriert: Di 14. Apr 2015, 18:33

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Nekonami » Do 11. Jun 2015, 19:15

Unternehmensberater .... anderer Leute Geld Gassi führen. (Frei nach Volker Pispers)

Nekonami
Beiträge: 68
Registriert: Di 14. Apr 2015, 18:33

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Nekonami » Do 11. Jun 2015, 19:17

Mista X hat geschrieben:Übernächste Frage war von einem anderen:
Kann ich die kopfüber unter ein Regal montieren?
Antwort von Dir: Ja. Mit Kaugummi, Heißkleber, Kabelbindern, aufgelösten Gummibärchen, Silikon, Draht, Litze usw ??? :)

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 9976
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von uxlaxel » Do 11. Jun 2015, 22:19

Nekonami hat geschrieben:
Mista X hat geschrieben:Übernächste Frage war von einem anderen:
Kann ich die kopfüber unter ein Regal montieren?
Antwort von Dir: Ja. Mit Kaugummi, Heißkleber, Kabelbindern, aufgelösten Gummibärchen, Silikon, Draht, Litze usw ??? :)
mit schrauben von oben aus durchs regalbrett ;)

duese
Beiträge: 3836
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von duese » Do 11. Jun 2015, 23:11

Passend dazu: Ich war letzens bei Tante Louise und hab mir ne Warnwest mit Reißverschluss zugelegt.

Bin in den Laden rein an die Theke und meinte:

"Ich bin bis jetzt immer mit ner billigen Warnweste gefahren, aber die löst sich jetzt langsam auf..."

Er: "Ok. Suchst Du jetzt ne Warnweste oder Klebeband?"

Benutzeravatar
Captain Einsicht
Beiträge: 1320
Registriert: Di 24. Feb 2015, 16:15
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Captain Einsicht » Sa 13. Jun 2015, 19:52

Mista X hat geschrieben:Mit welcher Brachialgewalt manche Leute versuchen etwas was offensichtlich nicht passt passend zu biegen ist immer wieder unglaublich.

Wer von euch kennt denn den Klassiker mit Notebook IDE Anschluss und Standard IDE für PCs? Nimm einen DAU + Standard IDE Kabel + Notebookfestplatte.
Dann hast du genau so eine Bewertung die du mit:
Sie wollten doch die kleinere Festplatte kaufen, obwohl wir extra darauf hingewiesen hatten, dass diese nur für Notebooks ist. Jetzt die Platte mit krummen + abgebrochenen Pins reklamieren weil Sie ein Standard IDE Kabel angeschlossen haben ist nicht drin.
Oder 3,5 " Disketten in 5,25" Laufwerken hatte ich auch ein Paar mal :shock:

Walter

Benutzeravatar
Andreas_P
Beiträge: 1263
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Andreas_P » So 14. Jun 2015, 12:38

Ich hatte mal vor vielen Jahren beim Wertstoffhof einen PC mitgenommen.
Da steckte im einem 5,25" Laufwerk eine CD Rom drinne. :o
Dieses Kuriosum hatte ich sehr lange aufbewahrt. Das habe ich kürzlich mit
in ein Frickler Care Packet getan.

Benutzeravatar
Chefbastler
Beiträge: 1853
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Chefbastler » So 14. Jun 2015, 13:22

Da kenn ich noch diese Seite dazu, könnte genausogut in Bildern von Fehlern und Störungnen passen :? :
http://www.dau-alarm.de/gallery.html

Antworten