Was ist es?

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Was ist es?

Beitragvon Sascha » Sa 17. Aug 2013, 18:54

Gibts hier schon nen Thread für unbekannte Dinge? Wenn nicht, hab ich hier mal was:
Bild
Bild
Hinter der runden Klappe verbirgt sich eine CR2032. Funktionsbeschreibung: Batt-Kontrolle und einen der drei anderen Dipschalter umlegen, dann blinkt die rote LED mit dieser Frequenz. Nichts weltbewegendes, aber aufgrund der robusten Vollmetallbauweise wohl kein Spielzeug. Wenn man nach dem Namen googlet, bekommt man nichtssagende Ergebnisse, Name+Nummer ergibt versautes.
Benutzeravatar
Sascha
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 13. Aug 2013, 15:20
Wohnort: Irgendwo bei Heilbronn

Re: Was ist es?

Beitragvon Fritzler » Sa 17. Aug 2013, 18:55

Ja gibts:
viewtopic.php?f=14&t=36

Hab auch schonmal ausversehen enn Sammelfred neu aufgemacht obwohls den schon gab :oops:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5364
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Was ist es?

Beitragvon bastelheini » Sa 17. Aug 2013, 19:02

Mehr als Blinken wird es auch nicht^^

http://www.mora-therapie.ch/mecos.htm

Mach mal auf das Ding und schau, was da noch so drinne ist:)

Deins "hilft" gegen Schlafstörungen, Stress und die Menstruation... :mrgreen:
bastelheini
 
Beiträge: 1070
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Was ist es?

Beitragvon Hansele » Sa 17. Aug 2013, 19:04

Hallo,
schau dir das mal an:

http://www.mora-therapie.ch/mecos.htm

Grüße
Benutzeravatar
Hansele
 
Beiträge: 1604
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw

Re: Was ist es?

Beitragvon Cluster One » Sa 17. Aug 2013, 19:07

Hallo,

die Google Bildersuche gibt mit den Begriffen "MECOS gmbh" recht schnell Auskunft über den Hersteller:
Folgende Firma hatte "MECOS" als Marke registriert: Med-Tr0nic GmbH & Co. KG

->die stellen Momentan "Bioresonanzgeräte" oder so her ....

PS: Nicht das du das mal falsch einstellst und dadurch Menstruationsbeschwerden oder Schlafstörungen bekommst ^^
Cluster One
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 03:06
Wohnort: nähe Minden (Ostwestfalen)

Re: Was ist es?

Beitragvon Chefbastler » Sa 17. Aug 2013, 19:26

Mach trozdem mal ein Bild vom innenaufbau. Würde mich nicht wundern wen da nur ne olle Blinkschaltung verbaut ist. :twisted:
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1489
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Was ist es?

Beitragvon Sascha » Sa 17. Aug 2013, 19:37

Cool, ein Bullshit-Generator :twisted:
Knacken wird schwer, bis auf die beiden Schrauben auf der Rückseite hat das Ding nirgendwo offensichtliche Werkzeugansatzstellen, wirkt wie aus einem Stück. In dem Batterieloch sieht man aber ein Stück der Platine. Klar ist da nur ne Blinkschaltung drin. Ich prokel mal ein bisschen rum.

EDIT: Success!
Bild
Doch mehr als ein Blinker drin :shock: Schmälert doch nur den Gewinn. DIe Spule ist um drei dünne Eisenblechlis gewickelt. Transi ist ein BC547B. Die Schrauböse war über das Metallgehäuse mit dem Pluspol, die Kupferfeder entsprechend mit dem Minuspol der CR2032 verbunden.
Benutzeravatar
Sascha
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 13. Aug 2013, 15:20
Wohnort: Irgendwo bei Heilbronn

Re: Was ist es?

Beitragvon MrD » Sa 17. Aug 2013, 22:52

Wo zaubert ihr die Teile nur immer her, und warum finden die gerade in der Schweiz solch einen Anklang???
Benutzeravatar
MrD
 
Beiträge: 357
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:53
Wohnort: D:/SAL/Homburg_OT

Re: Was ist es?

Beitragvon Sascha » Sa 17. Aug 2013, 22:57

Mein Vater bringt manchmal Zeug vom Recycling zurück. Hauptsächlich Komposterkomponenten, aber manchmal auch komisches Zeug wie diesen HokusPokus-Blinker.
Benutzeravatar
Sascha
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 13. Aug 2013, 15:20
Wohnort: Irgendwo bei Heilbronn


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

span