Treffen 2019 - Der Termin steht

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Benutzeravatar
Sterne
Beiträge: 872
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:30
Wohnort: Frickelkommando Nordwest

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Sterne » Fr 16. Nov 2018, 19:27

Einfach genial ... und zur Feier des 20 jährigen sind es jetzt auch 4 Tage. :D

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 7411
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Fritzler » Fr 16. Nov 2018, 19:54

@Sterne
Wars doch letztema ooch scho?
Der 25.7. isn Do, wie letztes mal auch.

Benutzeravatar
Sterne
Beiträge: 872
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:30
Wohnort: Frickelkommando Nordwest

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Sterne » Mo 19. Nov 2018, 21:23

vor gar nicht langer Zeit durfte sogar die Orga erst ab Donnerstag 14:00 auf den Platz. B-)

Matze
Beiträge: 348
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 13:41
Wohnort: Dresden

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Matze » Di 20. Nov 2018, 04:33

Menno,
liegt bei mir schon wieder in der Prüfungszeit von der TUD. :cry:

Benutzeravatar
topmech
Beiträge: 1297
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 18:04
Wohnort: Schwäbische Alb 72587

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von topmech » Di 20. Nov 2018, 18:04

Matze hat geschrieben:Menno,
liegt bei mir schon wieder in der Prüfungszeit von der TUD. :cry:
Das war bei mir damals genau so, aber alles Elend geht vorbei. Ist halt nur als Student eher unlustig, daher hoffe ich, dass du es bald geschafft hast.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 7411
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Fritzler » Di 20. Nov 2018, 18:21

Habt ihr keine 2 Termine für Klausuren?
Da nimmt man den Ersttermin nicht war und pokert direkt auf den Zweittermin :mrgreen:

Benutzeravatar
ludwig
Beiträge: 1001
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von ludwig » Mi 21. Nov 2018, 01:07

Fritzler hat geschrieben:Habt ihr keine 2 Termine für Klausuren?
Da nimmt man den Ersttermin nicht war und pokert direkt auf den Zweittermin :mrgreen:
nein, die TUD hat keine Zweittrermine bei Klausuren. Ansonsten hab ich wegen dem Treffen schon etliche Klausuren geschoben* ;)

*merkt man halt auch an meinem Semester *hust*

hoffendlichS3
Beiträge: 574
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 00:00

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von hoffendlichS3 » Fr 14. Dez 2018, 23:03

Das sind von mir knapp 220km, das ist machbar, darf ich mit Sirenenanhänger kommen? :D

duese
Beiträge: 3762
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von duese » Sa 15. Dez 2018, 02:47

Warum solltest Du nicht dürfen?

Ich bitte darum ...

Benutzeravatar
MatthiasK
Beiträge: 888
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von MatthiasK » Do 3. Jan 2019, 00:11

Mal eine Frage an die anderen hier mitlesenden OMs: Wäre das 20-jährige Jubiläum der Seite nicht ein Grund, dass wir uns für das Treffen ein Sonderrufzeichen (z.B. DR20Finger) zuteilen lassen?

Benutzeravatar
topmech
Beiträge: 1297
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 18:04
Wohnort: Schwäbische Alb 72587

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von topmech » Do 3. Jan 2019, 13:01

ludwig hat geschrieben:merkt man halt auch an meinem Semester *hust*
Alles mit Abschluss (Diplom) in unter 15 Semestern halte ich für frei erfunden :lol: 8-)

Andere Frage:
Darf man eigentlich mit einem zum WoMo umgebauten Kastenwagen auf dem Gelände oder in der Nähe stehen?
Also nur, falls die Großbaustelle bis Juli fertig wird :oops: :roll:

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Marsupilami72 » Do 3. Jan 2019, 14:51

Unter 3,5t zul. Gesamtgewicht ja. Es gibt hinten auf dem Gelände einen nicht allzu großen gepflasterten Bereich, da stehen die "Auto-Schläfer".

Benutzeravatar
Raider
Beiträge: 921
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:58
Wohnort: Ellerhoop

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Raider » Do 3. Jan 2019, 16:06

Und wie sieht's mit 5 Tonnen aus? Bekommen wir die auch irgendwo unter?

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Marsupilami72 » Do 3. Jan 2019, 17:07

Auf dem Gelände selbst nicht...

Es könnte höchstens auf dem Parkplatz hinter dem Gelände gehen - da müssten sich aber die Organisatoren zu äußern.

Benutzeravatar
Toddybaer
Beiträge: 2692
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Toddybaer » Do 3. Jan 2019, 18:16

Generell ist es schwierig beim Treffen mit dem Parken.

Können nicht noch anderweitig Parkplätze generiert werden?

Hat jemand ein aufblasbares Parkhaus? Vielleicht hab ich irgendwo noch eine Parkbucht zum selber aufkleben...

Aber Spass bei Seite. Gibs vielleicht etwas weiter weg noch einen Parkplatz? den man dann vielleicht mit dem Rad erreichen kann?

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 4578
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Chemnitzsurfer » Do 3. Jan 2019, 19:26

Was ist das eigentlich für eine Lichtung in der nähe vom Schullandheim?
Ist die ggf. Befahrbar?
was ist hier.PNG

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Marsupilami72 » Do 3. Jan 2019, 20:12

Das sind tief ausgefahrene Forstwege, da kommt vielleicht Xanakind mit seinem Wrangler hin - mit normalem PKW sehe ich da keine Chance ;)

Benutzeravatar
Arndt
Beiträge: 2222
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Arndt » Do 3. Jan 2019, 20:17

Moin,
das ist eine Lichtung/Weide im Wald, bei Bing findet man aktuelleres Bildmaterial.
Da müssten wir dann erst den Eigentümer fragen....

Benutzeravatar
xoexlepox
Beiträge: 4593
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von xoexlepox » Do 3. Jan 2019, 23:43

...dass wir uns für das Treffen ein Sonderrufzeichen (z.B. DR20Finger) zuteilen lassen?
Prinzipiell ist das ein "angemessenes Ereigniss" dafür, nur möchtest du dafür eine Großteil der Zeit des Treffens an der Funke sitzen, das (vermutlich geringe) Pileup bedienen, und die QSL-Karten ausfüllen? Falls "ja", hättest du mit mir einen den ersten QSO-Partner, der dir (falls ein QSO gelingt) eine QSL-Karte (allerdings nur "direkt" ;) ) zustellt.

Edith meint: Ein "DR"-Rufzeichen (mit mehr als einem Buchstaben im Suffix) wirst du vermutlich nicht so einfach bekommen. ein "Sonder-DOK" (oder ein D?0FT ?) wäre vermutlich einfacher zu kriegen.

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 9934
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von uxlaxel » Fr 4. Jan 2019, 14:42

ein einfaches klubstationsrufzeichen sollte kein problem sein, ein DR20FT oder ähnliches wird in der tat schwierig, denn das verstehen weder die alten herrn vom dackelclub so richtig, geschweige denn die im amt.

Benutzeravatar
ludwig
Beiträge: 1001
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von ludwig » Fr 4. Jan 2019, 14:49

MatthiasK hat geschrieben:Mal eine Frage an die anderen hier mitlesenden OMs: Wäre das 20-jährige Jubiläum der Seite nicht ein Grund, dass wir uns für das Treffen ein Sonderrufzeichen (z.B. DR20Finger) zuteilen lassen?
Wäre möglich, aber da holt man sich ziemlich fix komische alte Leute aufs Treffen. Mit Bannern und Mitgliedsanträgen.
Wir bräuchten dann auf dem Treffen darüber hinaus auch ne brauchbare Station, damit man das Rufzeichen auch nutzen kann. Bei dem Störnebel auf dem Gelände wird das nix.

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3400
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von Matt » Fr 4. Jan 2019, 16:03

ludwig hat geschrieben:
MatthiasK hat geschrieben:Mal eine Frage an die anderen hier mitlesenden OMs: Wäre das 20-jährige Jubiläum der Seite nicht ein Grund, dass wir uns für das Treffen ein Sonderrufzeichen (z.B. DR20Finger) zuteilen lassen?
Wäre möglich, aber da holt man sich ziemlich fix komische alte Leute aufs Treffen. Mit Bannern und Mitgliedsanträgen.
.
Hör mir auf, Birne reicht !

Benutzeravatar
ludwig
Beiträge: 1001
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua
Kontaktdaten:

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von ludwig » Fr 4. Jan 2019, 23:16

Aber so blöd die Idee klingt... Wir könnten uns doch ein Klubstationsrufzeichen besorgen. Das können dann z.b. alle IGOR-Funker hier im Forum unbürokratisch nutzen, auch wenn gerade kein Treffen ist. Die Zuteilung macht die BnetzA und kostet leider 110€. Dafür wären aber auch Klubstationsrufzeichen wie DF1NGER möglich und die Zuteilung gilt das ganze Jahr über und man würde das Ganze ohne den Rentnerverein hin bekommen.

Benutzeravatar
MatthiasK
Beiträge: 888
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von MatthiasK » So 6. Jan 2019, 13:11

Ich habe noch die Hoffnung, dass ich meinen Panzer bis zum Treffen wieder auf die Straße kriege. Da wäre dann auch Funk dran - oder wir bauen das Zeug vor Ort schnell fertig. ;)
Damit könnten wir dann einfach dem Störnebel ausweichen und mal ein paar Meter weg fahren. Oder - mit einer noch zu bauenden Verlängerungsspule - auf 160m Mobil-Betrieb probieren. :lol:

Benutzeravatar
zauberkopf
Beiträge: 6883
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitrag von zauberkopf » So 6. Jan 2019, 13:46

DF1NGER ...
Ganz ehrlich ?!

ICH WÄRE DABEI !!! (Finanziell.. )

Antworten