Die Enträtselung der Toyota-CAN-Bus-Daten

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Die Enträtselung der Toyota-CAN-Bus-Daten

Beitragvon Nicki » So 18. Aug 2013, 12:02

Hi,
Mit einem STN1110 (erhältlich bei http://www.obd2-shop.eu/stn1110multipro ... p-218.html )
(Datenblatt und Beispielschaltung:
https://www.sparkfun.com/datasheets/Widgets/stn1110-ds.pdf
Programmierhinweise:
http://www.scantool.net/scantool/downloads/98/stn1100-frpm.pdf )
habe ich mal das Busgequatsche meines Yaris XP9 mitgehört, ein paar Sachen habe ich schon herausgefunden (http://www.fingers-wiki.de/yarisforschung_xp9), aber falls jemand zumindest einen Toyota von um 2006...2010 herum hat und sich beteiligen möchte:
Es funktioniert leider nicht mit den ELM327-Kopien aus China!
Mit einem originalen könnte es funktionieren, aber meines Wissens ist ein STN1110 günstiger und auf jeden Fall schneller.
Ein richtiger CAN-Sniffer wäre natürlich noch besser :twisted:
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2848
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Die Enträtselung der Toyota-CAN-Bus-Daten

Beitragvon Nicki » So 18. Aug 2013, 14:02

Das hier korreliert heftigst mit meinen Endeckungen bisher:
http://tucrrc.utulsa.edu/ToyotaCAN.html
Gleich mal verifizieren...
...Es gibt neue Infos!
Insbesondere die Zentralverriegelung und die Türkontakte sind so gut wie enträtselt.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2848
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Die Enträtselung der Toyota-CAN-Bus-Daten

Beitragvon Cobra71 » Di 20. Aug 2013, 10:35

Das kenne ich zu gut, wir haben einen 2004'er Avensis und nen china Elm in Verbindung mit Torque für Android.
Ausser dem Motor-Steuergerät ist da nicht viel zu wollen.

Marc
Benutzeravatar
Cobra71
 
Beiträge: 82
Registriert: Di 13. Aug 2013, 08:40

Re: Die Enträtselung der Toyota-CAN-Bus-Daten

Beitragvon Nicki » Di 20. Aug 2013, 12:16

Guck mal spaßeshalber, ob Torque unter 214b etwas findet (als Custom-PID eintragen).
Der Umrechnungsfaktor ist (A*89,25/255)-29,7; der Header (ganz wichtig!) 7C4.
Zumindest bei Yaris XP9 und Prius wasweißich bekommt man so auch mit einem China-elm die Temperatur des Klimaanlagenverdampfers heraus.
Durch den Header quatscht man da mit dem Steuergerät der Klimaanlage ;)
(das bringt mich auf die Idee, mal mit dem Chinaelm gezielt nach den enträtselten Headern zu suchen)
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2848
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bzzz und 15 Gäste

span