Ideensammer Treffen 2019

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Hightech » Fr 15. Feb 2019, 09:08

Moin,
wer möchte kann hier seine Ideen für das Treffen 2019 , egal ob das nun geht oder nicht, abkippen.
Es sind nur Ideen!

Meine ist, da ja diese "Alterativwährungen" so im Trend sind, eine Währung auf dem Treffen zu verwenden:

Den "FINGER" Kurzform FG
Die Teileinheit ist der "ZEH"

Ein FINGER entspricht 3,141 Euro
Ein ZEH entspricht 0,707 Cent.

So ist der Dialog:

Was magst du für die Handquetsche da haben?
Na gib mir 5 Finger und 1 Zeh, dann sind wir Quitt.

Dann brachen wir noch einen Geldautomaten der Finger zun Zehn ausgibt.
Und eine FingerKarte die man zum Anfang des Treffen aufladen kann mit Fingern und Zehn.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4534
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Chemnitzsurfer » Fr 15. Feb 2019, 09:43

m-bild.php.jpg
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 4396
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Mino » Fr 15. Feb 2019, 09:54

Ich hätte ja mal Bock sowas zu bauen:

https://youtu.be/HV2X-DQ9-sU?t=38

Daheim eher schlecht, weil Garten+Rasen+Frau...eher "nix gut".

Sowas müsste sich doch vor Ort gut zusammenbauen lassen :mrgreen:


Mino
Benutzeravatar
Mino
 
Beiträge: 557
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:54
Wohnort: Mauldascha

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Hightech » Fr 15. Feb 2019, 09:59

Aber nur mit HHO Knallschaum !!!
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4534
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Fritzler » Fr 15. Feb 2019, 10:20

Mal gucken ob ichs schaffe die Videowall fertig zu bauen.
Fürs Chaos Camp muss das DIng ja eigentlich auch stehen :geek:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 7109
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Marsupilami72 » Fr 15. Feb 2019, 11:25

Fritzler hat geschrieben:Fürs Chaos Camp muss das DIng ja eigentlich auch stehen :geek:

a propos...ist das normal, dass man dazu außer dem Termin bis jetzt kaum etwas im Netz findet?

Ich würde dieses Mal auch gerne hin...
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Fritzler » Fr 15. Feb 2019, 13:22

Der Ort des Chaos Camps is ja auch schon bekannt: wieder Ziegeleipark Mildenberg.

Ansonsten musste vor Frühlingsende nicht mit weiteren Infos rechnen.
Warum heißt das wohl CHAOS Communication Camp? :twisted:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 7109
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Ideensammler Treffen 2019

Beitragvon Nello » Mo 18. Feb 2019, 19:38

Da an anderer Stelle Nachfrage besteht, hol ich das hier mal wieder hoch.

Ich mach mal einen Vorschlag für einen Wettbewerb. Aber bitte diskutieren, ob die Idee was taugt.

Oh, ich muss jetzt mit der Tochter Flöte üben. Ich melde mich nachher nochmal.
Nello
 
Beiträge: 846
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Matt » Mo 18. Feb 2019, 19:44

Robert hatte Idee, wer könnte echt täuschend Perpertum mobile frickeln ?

:-D

Grüss
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 3276
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ideensammler Treffen 2019

Beitragvon Nello » Mo 18. Feb 2019, 20:21

So, genug Butzemann. Also:

Ich schlage einen Preis für denjenigen vor, der das unheimlichste Gerät baut. Bewertungskriterien sind außer Seltsamkeit (es sollte absolut sinnvoll aussehen, aber ein Zweck auch für den Erbauer völlig unvorstellbar sein) die technische Komplexität, handwerkliche Umsetzung, künstlerische Gestaltung und Stilsicherheit. Mit dem letzten Punkt ist gemeint, daß zum Beispiel an Alientechnik keine Wasserräder verwendet werden und bei viktorianischem Gruselgerät kein Mikroprozessor.

Zu bewerten hätte das wie üblich eine Jury
Nello
 
Beiträge: 846
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Nello » Mo 18. Feb 2019, 20:39

Matts Vorschlag finde ich auch gut!
Nello
 
Beiträge: 846
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Matt » Mo 18. Feb 2019, 20:50

Nicht meine Idee !! Aber ich bin ja schuld, dass ich zu Magnetmotor-Bullshit mit Kommentar "John Keely :? " hintengelassen habe.
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 3276
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Ideensammler Treffen 2019

Beitragvon Gary » Mo 18. Feb 2019, 21:59

Wir hatten letztes Jahr großes Interesse an Handlampen...

Wie wäre eine Handlampe aus edlem Holz mit Messing "Modell Nello"
Eine im Mercedes G-Look, "Typ Hansele"
Oder die BVG Lampe, mit Einschaltverzögerung für zu spätes Licht.
Die rostige Robur Lampe oder Tatra Lampe mit Klingel
Die Drachenlampe mit Fursuit
Solartaschenlampe im Doppelgaragen-Look
Die Tek Lampe mit Kurvenlicht

Muss ja nicht immer Karbid sein..
Gary
 
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Ideensammler Treffen 2019

Beitragvon Nello » Mo 18. Feb 2019, 22:45

Jetzt bin ich aber mal geschmeichelt! :-D "Modell Nello", also, ts ...

Handlampen sind toll! Spitzen Idee!
Nello
 
Beiträge: 846
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Rial » Mo 18. Feb 2019, 22:59

Ich hätte da wol auch 1-3 Umbau-Exponate :roll:
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1447
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Ideensammler Treffen 2019

Beitragvon Gary » Mo 18. Feb 2019, 23:00

Nello hat geschrieben:Jetzt bin ich aber mal geschmeichelt! :-D "Modell Nello", also, ts ...

Handlampen sind toll! Spitzen Idee!


Du darfst geschmeichelt sein...

Zu Lampen :
In jungen Jahren suchten wir eine "Rotlicht Kneipe" fanden aber nur einen Schweinestall mit einer Lampe für die kleinen Ferkel

Jan braucht eine Strickmütze rot weiß rot mit Leuchtbommel, fertig ist der Leuchtturm
Wäre auch schön wenn das Ampelmänchen mit darf
Und eine Zahnbürste mit Beleuchtung, wer putzt schon gerne im Dunkeln
Gary
 
Beiträge: 1942
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Rial » Mo 18. Feb 2019, 23:32

Zu Lampen :
In jungen Jahren suchten wir eine "Rotlicht Kneipe" fanden aber nur einen Schweinestall mit einer Lampe für die kleinen Ferkel

Jan braucht eine Strickmütze rot weiß rot mit Leuchtbommel, fertig ist der Leuchtturm
Wäre auch schön wenn das Ampelmänchen mit darf
Und eine Zahnbürste mit Beleuchtung, wer putzt schon gerne im Dunkeln


Was hast du geraucht ?
:roll: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1447
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Lötfahne » Mo 18. Feb 2019, 23:39

2018 gab es ja den Lärmwettbewerb mit selbstgefrickelten Lärmomaten wo keine fertigen Schallerzeuger zugelassen waren.
Wie wäre es denn, wenn es dieses Jahr um die Erzeugung von Licht ginge, ohne fertiges Glühobst oder LEDs? Und zwar Leuchterscheinungen mit einer gewissen Dauer, nicht kurzlebige Zerknallungen.
Benutzeravatar
Lötfahne
 
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Nello » Mo 18. Feb 2019, 23:44

Uuuuuhh!! Das hebt das Niveau jetzt aber ganz gehörig! Gerade eben habe ich angefangen, über Lichtbögen nachzudenken.

Kennt jemand den Roman "Cryptonomicon"? Den "DER ELEKTRISCHE LUZIFER"?
Nello
 
Beiträge: 846
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Hightech » Di 19. Feb 2019, 07:36

1. Preis geht an den selbstleuchtenden Regenbogen.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4534
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon MatthiasK » Di 19. Feb 2019, 08:03

Hightech hat geschrieben:Aber nur mit HHO Knallschaum !!!


HHO sagen nur Freie-Energie-Auto-fährt-nur-mit-Wasser-Spinner. Das Zeug heißt Knallgas und macht seinem Namen alle Ehre.

Knallschaum ist gar keine so schlechte Idee, das Zeug vor Ort zu halten. Eine Edelstahl-Schüssel mit Sau-Resten und nicht mal einem halben Liter Knallschaum ergab beim Winterfieldday ein Doppel-Echo. :lol:

Luftballons eignen sich aber auch sehr gut und steigen auch schön, nur die Tragfähigkeit ist durch den Sauerstoff stark herabgesetzt.
Benutzeravatar
MatthiasK
 
Beiträge: 850
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Hightech » Di 19. Feb 2019, 08:09

HHO ist kürzer
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4534
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Kuddel » Di 19. Feb 2019, 10:29

Ich habe evtl. Zugang zu Pappe. 3-wellig. 2 cm dick, 1x2 meter groß. Sehr stabil. Davon wohl 6 Stück. Hübsches Baumaterial, was wir anschl. evtl. thermisch verwerten können.
Brückenbauwettbewerb? Oder ein Unterstand aus Pappe?
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 3483
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon BernhardS » Di 19. Feb 2019, 10:40

Lötfahne hat geschrieben: Und zwar Leuchterscheinungen mit einer gewissen Dauer, nicht kurzlebige Zerknallungen.


Spontane Frage: wäre dann elektrisch vorgegeben oder dürfte Chemie mit im Spiel sein? ohne Knall.
BernhardS
 
Beiträge: 559
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: Ideensammer Treffen 2019

Beitragvon Marsupilami72 » Di 19. Feb 2019, 12:45

Kuddel hat geschrieben:Ich habe evtl. Zugang zu Pappe. 3-wellig. 2 cm dick, 1x2 meter groß. Sehr stabil. Davon wohl 6 Stück. Hübsches Baumaterial, was wir anschl. evtl. thermisch verwerten können.
Brückenbauwettbewerb? Oder ein Unterstand aus Pappe?

Bodyshaker dran schrauben und großen Subwoofer draus bauen :D

Ich hab noch ein paar von den Shakern...lass das mal ausprobieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Nächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: erwin, Google [Bot], Google Feedfetcher, Markus und 40 Gäste

span