usa status bericht (ab seite 2)

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » So 12. Jan 2020, 23:08

ich bin weitgehendst froh das ich überhaupt noch sinnvoll deutsch kann , da ich im prinzip seit september durchgehend englisch rede und auch denke.

selbst träumen tu ich bereits ab und an in englisch


jedenfalls, ende märz bzw anfang april ist dann die grosse familäre kirchliche eheschliessung ,diese findet nahe den rocky mountains statt

hier ein link vom hotel oder auch cabin genannt wo wir mit der gesammten familie von john und meinen eltern sind

https://www.gatlinburgfallsresort.com/g ... nsion.html

ps. am ipad kann ich mit äöü schreiben..



unser trockner läuft mit gas (ich wusste nicht einmal das des geht)

2 phasen hausanschluss mit 16 amp sicherungen , chlor wasserfilter (funktioniert überraschend gut)

leider ist mein lokaler elektronik shop weggestorben (fry‘s) .. hab hier sonst nix , aber gibt ja alles online

achja was modellbau angeht flugzeuge fliegen darf man nur mit ner versicherung und das modell muss bei der FAA gemeldet sein .. mit nametag etc..

was soll ich sonst so erzählen ?

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 10826
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von uxlaxel » So 12. Jan 2020, 23:26

wenn dir was spannendes oder interessantes widerfährt oder du erlebst, schreib es uns :)
freu mich schon :)
du bist nicht verpflichtet uns zu berichten, dennoch freuen wir uns riesig, von dir zu lesen!

Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 4551
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Finger » Mo 13. Jan 2020, 08:38

Alltägliches, banales, was du willst. Man sagt Amerikanern Naivität nach. Ist das wirklich so? Meine Studenten in den Seminaren konnten diesen Eindruck nicht bestätigen ;)

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 6391
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Desinfector » Mo 13. Jan 2020, 09:06

Man sagt Amerikanern Naivität nach. Ist das wirklich so?
ich bin zwar nur auf Urlaub drüben gewesen, insgesamt 4 mal
Ich kann das (Naivität, Oberflächlichkeit etcpp.), was man denen vorwirft zu sein, nicht wirklich bestätigen.

Man kommt dort viel öfters mit Leuten ins Gespräch.
selbst an einer Supermarkt-Kasse hielt man (frau) inne und begann zu quatschen.
Das wird zwar wahrscheinlich nur deswegen sein, weil man merkt, dass man Ausländer ist.
Aber mal ehrlich, wer hier in D fragt einen Ausländer "woher-wohin"?

Bei einer Reifenpanne kommt durchaus einer an, um seine Hilfe anzubieten.
wer macht das hier?

Ich bin mit meinen Trips nicht gerade der typische Touri, der von einem Park zu anderen hetzt.
Im Sinne von: Heute Miami, morgen Key West. Ich hab dafür 5 Tage gebraucht.

Es gibt Leute die Fragen:
"kann man 400Meilen pro Tag schaffen"?
-ja kann man aber dann sieht man nix vom Land.

wer mal drüben ist, sollte auch mal eine Woche in der selben Kleinstadt verbringen,
dann sieht man schon mal ansatzweise was drüben so geht
Bei unter 3 Wochen ist man nicht wirklich da gewesen.

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3460
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Weisskeinen » Mo 13. Jan 2020, 12:28

Hallo Stitch,

auch von mir ein 'weiter so' :D und alle Daumen hoch. Ich habe auf den Bildern gesehen, dass du jetzt auch einen kompletten Fusselanzug hast. Sind da Arme und Beine neu? Wenn nicht, wie passte das mit den Farben? Selbst gemacht oder von der bekannten Künstlerin (war doch eine 'Sie' oder) machen lassen? Wie gehts mit dem elektronischen Kopf weiter? und... ach, ich lass' dich einfach mal wieder zu Wort kommen... :mrgreen:

Heinz
Beiträge: 207
Registriert: Do 15. Aug 2013, 19:32

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Heinz » Mo 13. Jan 2020, 20:41

Mit der Rechtschreibung und dem Jammern: kann es sein, dass gewisse Leute ein bisschen nachtragend sind? :shock: Hauptsache, Du hast Deinen Weg gefunden!

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 05:12

ich habe einen untermieter , der fursuits baut , zu weihnachten hat john mir einen neuen bodysuit gegönnt.

der alte ist ja schon knapp 6 jahre alt und ist am zerfallen , (der kopf und die handpfoten sind sogar schon 9 jahre alt)
beim led kopf ist grad pause eingelegt bis mein untermieter zeit hat ohren zu bauen und den kopf mit fell zu beziehen.

ausm altag: nützlichstes gerät in der küche , abfluss schredderer , essensreste rein schalter an der wand drücken wroom alles ist weg (gargle glugg)

so langsam ist schneeschaufeln angesagt , hält sich aber in grenzen.

gestern ein sortiment kondis ausgekippt .. man hab ich geflucht .. ca 2000 kondis zu sortieren (4x7mm gross)

ansonsten alltag uhh , ich restauriere gamegears(sega) smd kondis wechseln , crts zu rgb input modden

rumfletzen , und absolut leckeres essen geniessen .. achja essen .. HIER GIBTS KEIN BRAUCHBAREN DÖNER :x

und griechisch ist auch so lala vorhanden , zatziki wird hier in kleinen mengen serviert (schnapsglass voll)

aber wie schon am amfang des threads beschrieben , lebensmittel qualität ist astrein , orangen die tatsächlich süs und nach orange schmecken undso :)

was mir auffiel , wenn ich blaue getränke zu mir nehme , verwandelt sich mein stuhlgang von braun zu grün ... xD

hab mal nen chemiker kolegen gefragt , es ist der blaue farbstoff der beim zersetzen/oxidieren in darm von blau zu grün wechselt xD ja ich weis zuviel des guten ..

die aussage 400 meilen zu eiern und man sieht nix vom lande stimmt nicht ganz , es ist ganz davon abhängig wo man ist , ob gebirge oder wüeste , gibt immer was zu sehen. ich bin zu weihnachten nach kentucky geeiert 600 km (ca 8stunden fahrt)

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 05:20

naiv sind die leute kaum , viele sind sehr offen und starten konversationen

was unsere dunkelhäutigen humans angeht , die labern ununterbrochen dir nen knopf anne backe , wenn man sie mit etwas konfrontiert das sie etwas falsch gemacht haben überschwemmen sie dich mit gegenargumenten bis du aufgibst .. das ist mir ziemlich oft passiert aber auch nur bei schoko humans

hier sind die weihnachts geschenke die ich für john besorgt hab , da er ja konsolen sammelt undso
Dateianhänge
9F915B59-8807-418F-B9B4-3DFE1CABB2A9.jpeg
67931831-E15F-4428-BB99-2E3752768693.jpeg
FC9BCE4D-95D2-4E61-91F5-04FC56BBA81F.jpeg
67AA1515-3A0D-470B-933E-C18B84415C14.jpeg

Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 1701
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Smily » Di 14. Jan 2020, 05:49

Sehr geil. Da wird er sich freuen!
Gerade der "Handschuh" ist schon eine Legende!

Wenn du da endlich mal was arbeiten darfst, mach doch n vernünftigen Döner auf!
Könnte sogar klappen!
Viele Amis spinnen doch total auf "German Food"...

Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 1701
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Smily » Di 14. Jan 2020, 05:50

Mal was wirtschaftliches.
Ist es da übern Teich wirklich soviel einfacher ein Gewerbe aufzumachen als bei uns?

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 06:02

ich bin mir unsicher was gewerbe betreiben angeht , aber inofiziell betreib ich ja schon consolen reparatur :twisted:

vllt ende ich selbständig als elektro hausfrau oder oder halt in einer kfz werkstatt , mal sehen .. will ich momentan noch nicht drüber nachdenken solang ich die arbeits genehmigung nicht habe

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 4345
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Matt » Di 14. Jan 2020, 06:53

ich kenne schon dank gehörlose indianerin schon, dass leute in usa relativ offen und fängt oft aus kleine grund unterhaltung an es sei denn du trägst coole Tshirt.


zur lebensmittel, diese frauchen und mehre freundin erzählt gegenteil

abfluss schredder ist in deutschland aus gute grund verboten. gleiches geschichte wie mullschlucker in hohe haus.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 6391
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Desinfector » Di 14. Jan 2020, 10:03

ausm altag: nützlichstes gerät in der küche , abfluss schredderer
garbage disposal unit
-die Dinger sieht man in so ziemlich jedem Dumpster-Dive Video.
HIER GIBTS KEIN BRAUCHBAREN DÖNER
Da hast du eine Geschäftsidee
die aussage 400 meilen zu eiern und man sieht nix vom lande stimmt nicht ganz , es ist ganz davon abhängig wo man ist , ob gebirge oder wüeste , gibt immer was zu sehen. ich bin zu weihnachten nach kentucky geeiert 600 km (ca 8stunden fahrt)
Du lebst ja jetzt da. aber wer nur 2 Wochen oder 10 Tage im Land ist und so unterwegs ist, sieht nix.

wer fährt durch Europa von Kopenhagen nach Berlin, dann München dann Wien innerhalb von 10 Tagen?
Und wenns in Florida ist, gehen nochmal 2 Tage für Disney-Parks drauf.
Viele Urlauber in den Staaten legen sich komischerweise solch ein Stressprogramm auf.

Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 4551
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Finger » Di 14. Jan 2020, 10:10

Sind Lebensmittel dort so teuer wie man sagt? Man hört immer wieder, das McDoof und Co die billgste Art ist, sich dort zu ernähren...
Ach ja: schöne Grüße von meinen Eltern. Alle freuen sich, das es dir gut geht!

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 6391
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Desinfector » Di 14. Jan 2020, 11:41

ein Joghurt um die 200gramm kann schon mal 2 Dollar kosten.
das ist dann aber auch schon Bückware

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 11:50

also die fotos sind vom laden Petes , gibt aba auch aldi und lidl hier wo die sachen noch weitaus billiger sind
Dateianhänge
D2FBE84E-98BD-480A-98E1-08DEFB705823.jpeg
495DF045-CD3D-4527-8AF4-81BD590895E7.jpeg
AE4CFE0B-384E-44D2-91E5-771D2F2E2E6B.jpeg
0B42900F-0B5C-432E-B6B4-C8F054283B57.jpeg
82291A02-6352-43C7-92FF-7D91D959C958.jpeg
5CB8F70D-6273-41DF-A91F-B1524E010D4D.jpeg
40AECC13-50C2-40F3-9451-B29452CA2E46.jpeg
867D011E-625A-4DAC-9F50-C0223F7740A8.jpeg
E5A82990-AF24-40FA-A100-530BE3DD5EF3.jpeg
97D9BCE8-F0F5-4DAC-B346-3F2ABA4C169D.jpeg
49FD1962-EDD1-4157-B7E4-FEEEF4F443AB.jpeg
43804C33-EC42-486D-AF53-C3F930B84DBC.jpeg
85F8DAF9-FA4D-4AE7-B45A-3F02B677C80D.jpeg
0408F794-AB95-4D48-AFF0-3BFD694B9DE6.jpeg
0B0158CE-8611-4513-B8DE-F37D7426CD7E.jpeg

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 11:52

sorry wen ein zwei bilder doppelt sind
Dateianhänge
B008C411-CAA5-4702-B141-92CE8D8071F3.jpeg
684AC304-1E80-4024-B5E6-8FBF1056D553.jpeg
4F7CA234-0C7A-4640-B5D0-83A5A5123F56.jpeg
B661D524-7E76-4A53-B891-D7685E4DA484.jpeg
902D89DB-1D9C-4E23-9FD2-D60D7725E7F1.jpeg
6B288EC2-9FBA-469B-A65F-C593A4DA7654.jpeg
54002F42-9C64-4FA0-9E80-3FAC969C86C1.jpeg
7F869AE4-14FA-492F-8CC3-56C591575CB9.jpeg
B7CBAED8-6FD0-46E5-A043-97E453ED11FA.jpeg
8D68E177-55B6-4697-AAA1-6E019C9541D0.jpeg
F20A2831-74B5-499F-9506-359DCE47832A.jpeg
6D78099D-5CA0-4A3E-9974-65D2F7C78ABE.jpeg
1016FB14-E468-4016-9750-3E15388AA225.jpeg
58623BA1-CCC2-4D35-A49D-111A0886B0CC.jpeg
F16B0C83-C053-4AB2-8C0A-95110816F4A0.jpeg

daruel
Beiträge: 790
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 08:53
Wohnort: NRW

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von daruel » Di 14. Jan 2020, 12:22

Wenn ich mir da die Gemüsetheke in unserem real Markt hier ansehe, kann man da durchaus neidisch werden. :shock:

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 12:37

.
Dateianhänge
2DB872EC-187F-4521-AA11-8274E48BB009.jpeg
B86F5344-F9A1-4830-8E64-31B1913386C4.jpeg
EF1912F9-1AFE-4695-B520-827226E11C40.jpeg

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 12:52

für die fursuitfans
Dateianhänge
1E179DC3-2C12-46AD-934D-266F076F2A2A.jpeg
11D8DEA2-8BB2-495D-8080-0AF74760D9BD.jpeg
BFB9CE24-8A73-4C4D-A51F-9F4F6FC09609.jpeg
C027DA25-D75B-4308-BFBF-73DCED53CDCC.jpeg
17464B4F-3F8E-4A81-93F8-2FB69299A27A.jpeg
929B1484-D59F-4EA0-A251-FADFFA04939B.jpeg
205F59E8-2609-42C4-B6D2-5F43F78FA3EA.jpeg
D6045D84-7B88-49A1-93FE-8F3DFF071EDB.jpeg
7433B25B-40A2-4FB8-99CB-07421DA479F1.jpeg
148361E2-5545-48A4-A7E7-13E11ED145DE.jpeg
32741702-7931-4D27-B327-8DA28EFD183D.jpeg
Zuletzt geändert von Stitch am Di 14. Jan 2020, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 6391
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Desinfector » Di 14. Jan 2020, 12:53

daruel hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 12:22
Wenn ich mir da die Gemüsetheke in unserem real Markt hier ansehe, kann man da durchaus neidisch werden. :shock:
braucht es wirklich mehr?

Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 4551
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Finger » Di 14. Jan 2020, 12:54

Moderate Preise, soweit ich das sehen kann...
Wie kommst du denn mit den imperialen Maßen zurecht? Davor hätte ich echt Respekt... 7/16-Schlüssel und so.....

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 13:04

du meinst die "retard units?"

uff ÖHH also bisher benutz ich augenmaß und nehm das was mir gegeben ist , oftmals ist metric hier vertreten

werkzeug ist hier beides vorhanden , selbst an meinem lincoln town car sind metrische und retard schrauben vorhanden

was galonen angeht eigentlich auch so ala wenn voll dann voll undso weiter

beim essen kochen ist meist cl oder tassenmaß gegeben , daführ haben wir sone art schlüsselbund mit allen becherchen in angegeben maßen

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 13:19

hier nochma nen haufen bilder boxlens und technik karömpel
Dateianhänge
DDDF6FB5-C48A-4F25-AF62-E410304E5F57.jpeg
74D229A2-3B87-4C21-9276-FFEA6B26B030.jpeg
E5698E9C-4ABA-4E2D-8A5F-1594F4FD7381.jpeg
138C4A39-DEE5-4BBD-85D3-87F24347EA6C.jpeg
F16057FA-1E6B-45AD-BD2E-8655961679C8.jpeg
87D0327E-2C4B-42E9-A427-6654A9266058.jpeg
A047C26C-A1F8-4A76-B239-E3AD7A03B132.jpeg
6394BB0A-683B-46A4-A05D-45C3B093B242.jpeg
E949D97E-93EC-4314-A6C6-CC64F1B37A88.jpeg
DB5AD03C-7D4F-45F5-A3CF-563905039385.jpeg
3C6869CD-CB23-4164-92E4-CD7AE1F7C53E.jpeg
C7EAF4EA-FF2E-4BB1-9387-7725D45445F2.jpeg
CE0E3D15-BCDB-4E87-A84F-6221B01BE575.jpeg
321F0F97-3066-4927-964B-02DA704300EA.jpeg
1349F522-0046-462A-B590-722B2D7FFF45.jpeg
Zuletzt geändert von Stitch am Di 14. Jan 2020, 13:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stitch
Beiträge: 1351
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: usa status bericht (ab seite 2)

Beitrag von Stitch » Di 14. Jan 2020, 13:20

mein untermieter (anubis) und deutscher kumpel gdragy (blauer drache)
Dateianhänge
19E92248-6D7D-4210-BDE6-0FC281F028F1.jpeg
CC2535B6-3859-4331-A6CE-05A0D2C66883.jpeg
CD339B0A-58D2-4FD8-86AD-E16322A0DA5F.jpeg
CA4D8C7C-8C4F-4076-BED4-E159AE432FDA.jpeg
09B92A84-C20F-4F5B-BC82-4028E67F55A9.jpeg
Zuletzt geändert von Stitch am Di 14. Jan 2020, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten