Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Heinz
Beiträge: 205
Registriert: Do 15. Aug 2013, 19:32

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Heinz » Di 12. Mai 2020, 19:49

Hä, Beitrag wird nicht angezeigt? Eventuell Doppelpost.
Ich würde 2 Stück nehmen und selber abholen kommen. Was stellst Du Dir als Übergangswiderstand vor?

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 3694
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Kuddel » Di 12. Mai 2020, 20:06

Für jeden Kühlschrank einer!

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8682
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Fritzler » Di 12. Mai 2020, 20:09

Kuddel hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 20:06
Für jeden Kühlschrank einer!
Stimmt, da war ja was.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 5623
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hightech » Mi 13. Mai 2020, 07:06

Und wie werden die Ausgewertet?
Webcam auf jedes Thermometer drauf und OCR oder wie?

duese
Beiträge: 4173
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von duese » Mi 13. Mai 2020, 07:39

Hightech hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 07:06
Und wie werden die Ausgewertet?
Webcam auf jedes Thermometer drauf und OCR oder wie?
So eine Software fände ich immer noch schick. Universeller Datenlogger/Erfasser mit Webcam und beliebigen Messgeräten mit Display als Eingang. Ich seh mich aber nicht in der Lage sowas zu entwickeln und gefunden hab ich sowas auch noch nicht.

MichelH
Beiträge: 1460
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 19:49
Wohnort: Nord-West

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von MichelH » Mi 13. Mai 2020, 07:58

Setzt mich Mal bitte auch mit 6 Stück auf die Warteliste ;)

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Mi 13. Mai 2020, 08:29

Warteliste:
  • Julez --> 4x
  • TDI --> 2x
  • video6 -->4x
  • Kuddel -->9x
  • abneustadt -->5x
  • MichelH -->6x
  • -->
  • -->
Ich schließe somit auch aktuell erst einmal die Warteliste,
ich muss dann mal zählen gehen.

Grüßle

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8682
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Fritzler » Mi 13. Mai 2020, 08:47

duese hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 07:39
Hightech hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 07:06
Und wie werden die Ausgewertet?
Webcam auf jedes Thermometer drauf und OCR oder wie?
So eine Software fände ich immer noch schick. Universeller Datenlogger/Erfasser mit Webcam und beliebigen Messgeräten mit Display als Eingang. Ich seh mich aber nicht in der Lage sowas zu entwickeln und gefunden hab ich sowas auch noch nicht.
RasPi + Cam + OpenCV (kannste in python oder c/cpp nutzen)
https://opencv.org/

Son STM32 hat ja auchn Cam Interface, aber ob da die Rechenleistung reicht?

Heinz
Beiträge: 205
Registriert: Do 15. Aug 2013, 19:32

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Heinz » Mi 13. Mai 2020, 09:57

Hansele hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 08:29
Warteliste:
  • Julez --> 4x
  • TDI --> 2x
  • video6 -->4x
  • Kuddel -->9x
  • abneustadt -->5x
  • MichelH -->6x
  • -->
  • -->
Du hast mich vergessen:
  • Heinz --> 2x

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Mi 13. Mai 2020, 09:58

Hast du meine PN nicht bekommen mit dem Standort?

Warteliste:
  • Julez --> 4x
  • TDI --> 2x
  • video6 -->4x
  • Kuddel -->9x
  • abneustadt -->5x
  • MichelH -->6x
  • Heinz -->2x

Heinz
Beiträge: 205
Registriert: Do 15. Aug 2013, 19:32

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Heinz » Mi 13. Mai 2020, 10:15

Ja, habe ich. Steht aber nur der Ort drin. Mir war es unklar, ob Du noch Thermometer zu vergeben hast, und Du hast noch nichts geschrieben, was Du dafür haben möchtest.

rene_s39
Beiträge: 986
Registriert: So 17. Jan 2016, 23:06
Wohnort: 47669 Wachtendonk

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von rene_s39 » Mi 13. Mai 2020, 12:13

Und hier schließt sich noch jemand an:
  • rene_s39 --> 8x
Ich bestelle für meinen Arbeitskollegen mit :D
Werden evtl. noch mehr, PN folgt sobald ich das weiß.

Gruß,
Rene

Benutzeravatar
Geoschreiner
Beiträge: 360
Registriert: So 17. Jan 2016, 17:19
Wohnort: Bayerisch - Schwaben

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Geoschreiner » Mi 13. Mai 2020, 12:31

Hi,

ich hatte gestern abend auch eine PN geschrieben - vielleicht wars aber auch zu spät.

Der Preis steht übrigens im ersten Beitrag. ;-)

Grüße!

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Mi 13. Mai 2020, 12:38

Warteliste:
  • Julez --> 4x
  • TDI --> 2x
  • video6 -->4x
  • Geoschreiner -->5-6
  • Kuddel -->9x
  • abneustadt -->5x
  • MichelH -->6x
  • Heinz -->2x
  • rene_s39 -->8x
@Geoschreiner, in meiner Excel (läuft nebenher) bist du auf der Warteliste mit drauf,
habe dich der vollständigkeithalber hier mit aufgenommen.

Ob ich alle bedienen kann ist noch offen, ich melde mich dann der Reihenfolge nach bei euch.

Gruß Pascal

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Mi 13. Mai 2020, 18:06

Hallo zusammen,

alle von euch die auf der Warteliste waren, müssten nun eine PN im Postfach haben,
die Pakete sind gepackt und warten auf euch :-).

Bild


Bis auf weiteres sind nun erstmal keine Thermometer mehr zu haben.

Gruß Pascal

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8682
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Fritzler » Mi 13. Mai 2020, 18:11

Das ging ja weg wie warme Semmeln :shock:

Benutzeravatar
Geoschreiner
Beiträge: 360
Registriert: So 17. Jan 2016, 17:19
Wohnort: Bayerisch - Schwaben

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Geoschreiner » Mi 13. Mai 2020, 18:11

Top, Danke!

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 10606
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von uxlaxel » Mi 13. Mai 2020, 19:14

Fritzler hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 18:11
Das ging ja weg wie warme Semmeln :shock:
der preis war ja auch unschlagbar. widererwartend war der WAF bei mir sogar grün :-)

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Mi 13. Mai 2020, 20:43

Das waren 26 Pakete die ich gepackt habe, davon sind 14x schon auf dem Weg zu euch ;-).

Zum Thema WAF:

Bild
:D

Benutzeravatar
Herrmann
Beiträge: 622
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Herrmann » Mi 13. Mai 2020, 20:53

Ist noch eins übrig?

TW1920
Beiträge: 15
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 14:04
Wohnort: Ismaning
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von TW1920 » Mi 13. Mai 2020, 21:45

Hätte auch noch Interesse

Benutzeravatar
Treckergott
Beiträge: 998
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:55
Wohnort: Biberach

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Treckergott » Do 14. Mai 2020, 21:33

Meine sind heute gut verpackt angekommen.

Ich hatte mir vorher nicht so richtig klargemacht wie groß 10 cm wirklich sind!

Waren die eigentlich schonmal im Einsatz? Die Frage fiel mir ein nachdem ich erstmal zwei in Kühlschrank und Gefrierfach gelegt habe? Letzteres war übrigens deutlich zu war eingestellt. Gilt die Übertemperaturfestigkeit von 135% FS auch für die Untertemperaturfestigkeit?
Wie kann man sich das Full Scale eigentlich bei positiven und negativem Skalenbereichen genau vorstellen? Ich kenne es halt nur von Hydraulikmanometer

Benutzeravatar
Hansele
Beiträge: 2632
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von Hansele » Fr 15. Mai 2020, 08:10

Der Kollege der Verkäuferfirma der mir beim reinwuchten in den Kofferraum geholfen hat,
sagte das diese noch nie verbaut worden sind, somit alle neu.

Diese waren allerdings schon 2 Jahre bei denen im Lager gelegen und die letzen Wochen (warm, kalt, nass, feucht),
haben die Kartonumverpackungen ganz schön in Mitleidenschaft gezogen.

Daher haben viele von euch Thermometer ganz ohne Verpackung bekommen und einige von euch, welche mit sagen wir mal Stockflecken.

Grüßle Pascal
Ps: Ich hoffe alle Thermometer trudeln die Tage wohlbehalten bei euch ein und ihr habt Freude an den Dingern,
über kurzes Feedback würde ich mich freuen, auch wenn was zu Bruch gegangen sein sollte.

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 10606
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von uxlaxel » Fr 15. Mai 2020, 09:23

moin! soeben sind die thermometer wohlbehalten angekommen! im hermesauto müssen es 70 grad gewesen sein, denn alle 5 zeigten 14 grad und ich kann gut rechnen 😋

reha
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Mai 2019, 10:09

Re: Thermometer 10cm Durchmesser -20 bis 40 Grad

Beitrag von reha » Fr 15. Mai 2020, 09:41

hallo, die Thermometer sind- gut verpackt!- angekommen.
Super Teile und den hohen WAF kann ich auch bestätigen

Grüße
Reiner

Antworten