Der LTSpice-Faden

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Antworten
Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 4900
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Der LTSpice-Faden

Beitrag von Finger » Fr 15. Jan 2021, 13:13

Moin Jungs,

ich hab hier eine simple Schaltung:
bild1.jpg
test.zip
(651 Bytes) 7-mal heruntergeladen
Die sagt mir

Code: Alles auswählen

ERROR: Node I is floating and connected to current source IC
ERROR: Node L1 is floating and connected to current source IC

Direct Newton iteration for .op point succeeded.

Date: Fri Jan 15 12:12:57 2021
Total elapsed time: 0.150 seconds.
Was mache ich denn da eigentlich falsch?

j.o.e
Beiträge: 287
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 01:15

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von j.o.e » Fr 15. Jan 2021, 13:26

Es liegt an der Direktive ic I(L1)=5m

Mach ein Punkt davor, also .ic I(L1)=5m

Benutzeravatar
Bastelbruder
Beiträge: 8140
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von Bastelbruder » Fr 15. Jan 2021, 13:32

Irgendwie wird diese Anweisung zwar als spice direktive interpretiert, aber es fehlt der Punkt am Anfang.

Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 4900
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von Finger » Fr 15. Jan 2021, 13:35

Bingo. Man muss den von Hand davorsetzen. Danke Jungs!

j.o.e
Beiträge: 287
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 01:15

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von j.o.e » Fr 15. Jan 2021, 15:06

So ein allgemeiner LTspice-Faden könnte mir schon gefallen...

Zu deinem Problem meint meine SwitcherCAD III - Doku (scad3.pdf):

Auf S.18 im Kapitel "Schematic Capture - Basic Schematic Editing" findet sich:

SPICE Directive: Place text on the schematic that will be included in the netlist. This lets you mix schematic capture with a SPICE netlist. It lets you set simulation options, include files that contain models, define new models, or use any other valid SPICE commands. You can even use it to run a subcircuit that you don't have a symbol for...

Auf S.65 fängt ein neues Kapitel an:

C. Simulator Directives -- Dot Commands

Über Directiven kann man also alles mögliche in die Simulation reinfummeln - nicht nur Dot-Commands.

Grob gesagt wird bei einem RUN aus Schaltbild und Directiven erst mal eine Netliste erzeugt. Diese wird dann SPICE zur Simulation vorgeworfen.

btw, scad3.pdf gibt es z.B. hier:
https://ecee.colorado.edu/~mathys/ecen1 ... /scad3.pdf
https://www.eecg.utoronto.ca/~johns/LTS ... /scad3.pdf
https://johnloomis.org/ece531/handouts/scad3.pdf

Edith meinte ich sollte da noch was ergänzen...

Benutzeravatar
Bastelbruder
Beiträge: 8140
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von Bastelbruder » Fr 15. Jan 2021, 16:13

In der Hilfe gibts unter dem Tab "index" auch das Schlüsselwort .IC
Und in der Netlist sieht das dann so aus:

Code: Alles auswählen

Version 4
SHEET 1 880 680
TEXT 160 80 Left 2 ;"text"
TEXT 144 136 Left 2 !"spice directive"
Spice unterscheidet also:
; = Kommentar und
! = Kommando.
Und in LTspice hat man trotz vieler Absicherungen für dau Selten-user diesen Punkt nicht automatisch eingefügt. Naja, dann wird mal wieder geredet (kommuniziert).

Benutzeravatar
ferdimh
Beiträge: 7860
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von ferdimh » Fr 15. Jan 2021, 20:00

Und in LTspice hat man trotz vieler Absicherungen für dau Selten-user diesen Punkt nicht automatisch eingefügt.
Das ist auch gut so, weil sich auf diese Weise auch "Befehle" einfügen lassen, die nicht direkt Kommandos an den Simulationsalgorithmus sind.
MIr fällt auf die Schnelle kein Fall ein, wo die ERSTE Zeile keinen Punkt hat. Aber mindestens bei allen folgenden Zeilen ist ein Punkt möglich (Neue Direktive) oder nicht (z.B. Teil einer Subcircuit).
"Uns fällt kein Grund ein, warum die erste Zeile keinen Punkt haben soll, für alle weiteren (gleich behandelten!) Zeilen gilt das aber nicht" ist eine sehr schlechte Grundlage für eine Automatik.
Eine Warnung wäre aber wünschenswert.

Benutzeravatar
xoexlepox
Beiträge: 4727
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Der LTSpice-Faden

Beitrag von xoexlepox » Sa 16. Jan 2021, 07:46

KiCad macht es (ab V5.x) "anders herum": Alle Texte im Schaltplan, die mit einem Punkt beginnen, werden mit in den Spice-Export übernommen.

Antworten