Boris bastelt

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Heaterman, Finger, Sven, TDI, Marsupilami72, duese

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » So 24. Apr 2022, 13:00

Der Dinofurz-Detektor ist eingetroffen.
Nun kann ich endlich das Leck finden.
Die Anlage war auch wieder leer.
Also hab ich nun 10 Bar Erdgas drauf und dann gesucht und gefunden.
48F5E18B-3C1A-4F68-92FA-A8627CD4A8D7.jpeg
https://player.vimeo.com/video/702519640?

War nun keine Überraschung, nur hatte ich gehofft, dass die Anzahl der Dichtungen ausreichend ist.
59570856-9B4B-41D1-85FC-F364972103D8.jpeg
Schnauze voll!
Ich hab es jetzt mit 2k Kleber dicht gegloddert.


Bin mal gespannt ob es nun Dicht bleibt.
E4B37B41-F286-4C2A-BA62-7F18AE4CA128.jpeg
Zuletzt geändert von Hightech am So 24. Apr 2022, 13:09, insgesamt 1-mal geändert.

bastelheini
Beiträge: 1563
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Boris bastelt

Beitrag von bastelheini » So 24. Apr 2022, 13:03

Hightech hat geschrieben:
So 24. Apr 2022, 13:00

https://vimeo.com/702519640
Melde dich an, um das Video anschauen zu können.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » So 24. Apr 2022, 13:10

bastelheini hat geschrieben:
So 24. Apr 2022, 13:03
Hightech hat geschrieben:
So 24. Apr 2022, 13:00

https://vimeo.com/702519640
Melde dich an, um das Video anschauen zu können.
Läuft jetzt

bastelheini
Beiträge: 1563
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Boris bastelt

Beitrag von bastelheini » So 24. Apr 2022, 13:25

Hightech hat geschrieben:
So 24. Apr 2022, 13:10


Läuft jetzt
:lol:

Benutzeravatar
sukram
Beiträge: 2257
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Boris bastelt

Beitrag von sukram » So 24. Apr 2022, 13:26

Das Video muss eine Altersfreigabe ab 0 bekommen, dann geht das - eigentlich

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » So 24. Apr 2022, 15:01

Nimm den Link im Original Beitrag, denn geht.
https://player.vimeo.com/video/702519640?

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » So 24. Apr 2022, 20:25

Neue Planken aus alten Holz.
14m2 Douglasie/Lärche gehobelt, gefast.
Unterkonstruktion 10Euro für Schrauben, Rest aus Abfall.
Planken aus alten Nut-Federdielen, aus Abfall.
Planken aus Lärche, aus Abriss
Schrauben 35Euro
Farbe 70Euro
5E4FB7B4-72EB-4A5A-9BBB-838EFF1BE65E.jpeg
ED23B565-CD85-46F5-839A-7D6618EBF569.jpeg
91E93DAF-E034-4CB0-B87E-6CCA522F0333.jpeg

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Mo 25. Apr 2022, 21:39

Bei dieser unscheinbaren EBay-Kleinanzeige:
Brennholz,alte Äste, Holzschober zum mitnehmen/Selbstabbau abzugeben…..Kiste Cola und weg….
EF96DFCA-B725-4FCE-BD60-4202F52C6CB0.png
Wenn das so weiter geht, hab ich mein Brennholzvorrat voll für Lau.
A87809EB-9C39-4096-B5DD-5AE368912159.jpeg
FFA167F6-4F9F-4F82-8044-837A4FBC5141.jpeg
Nicht im Bild diverse Balken und Dachlatten
Dateianhänge
99EFF987-9771-46D1-8A9F-953E3F657A00.jpeg

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 11735
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Boris bastelt

Beitrag von Fritzler » Di 26. Apr 2022, 09:18

Jetz brauchste nurnochn Holzvergaser für die Karre mitte nich Sprit verbraten musst zum Holz holen :mrgreen:

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Di 26. Apr 2022, 10:14

Ich denk an so was wie
Holz2Strom

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Mi 27. Apr 2022, 12:57

Hab der Kreissäge die Zähne gezogen und mal der Kettensäge implantiert.
94FA19E1-24AE-4761-BBFD-68CA2820BF6B.jpeg
B8891E16-EF32-4372-AC3E-13494E0E6CD6.jpeg

Benutzeravatar
Jan-DIY
Beiträge: 588
Registriert: Do 19. Nov 2020, 22:24

Re: Boris bastelt

Beitrag von Jan-DIY » Mi 27. Apr 2022, 14:02

Alter.
Hast du die alle selbst gelötet oder war da wer fällig für ne Strafarbeit.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Mi 27. Apr 2022, 15:09

Ist eine kurze Kette :lol:
Halbe Stunde.
Lot und Flussmittel ist 1A.
Mit Erdgas Hartlöten macht Spaß :lol:

Benutzeravatar
Jan-DIY
Beiträge: 588
Registriert: Do 19. Nov 2020, 22:24

Re: Boris bastelt

Beitrag von Jan-DIY » Mi 27. Apr 2022, 15:49

Welches hast du denn verwendet?
Bringt die Aktion denn signifikante Verbesserungen mit sich?

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Mi 27. Apr 2022, 22:22

Das dünne blanke Lot. Ich hab bloss 2cm verbraucht ;)

Nun es schneidet schief, frisst sich im Baum fest aber ich kann damit Drecksholz mit Dreck und Nägeln klein machen.
Das es nicht ordendlich tut, liegt daran, das ich die Zähne krumm und schief drauf gepappt habe und die Schneidgeometrie nicht stimmt.

Es war auch eine ranzige Kette.

Es gibt die anscheinend auch fertig zu kaufen, ich werde das mal testen.
Denn 1 Nagel und dann ist die normale Kette stumpf.

Benutzeravatar
Geoschreiner
Beiträge: 565
Registriert: So 17. Jan 2016, 17:19
Wohnort: Bayerisch - Schwaben

Re: Boris bastelt

Beitrag von Geoschreiner » Do 28. Apr 2022, 02:40

Es gibt HM-Ketten z.B. von Stihl und auch als grobe Variante für den Rettungseinsatz. Die sind aber sauteuer und sägen weniger gut/angenehm als die "normalen" Voll- oder Halbmeisselketten. Nachschärfen geht nur mit Diamant.

Holz mit Nägeln lässt sich billig per Säbelsäge (kleinere Mengen) oder Brennholzkreissäge mit nagelfestem Blatt in handliche Stücke zerkleinern. Eine Bandsäge mit Bimetallband sollte auch gehen. Spanplattenschrauben, Rigipsschrauben und ähnliche harte Metalle verschleißen aber auch diese Sägen schnell oder führen zu Schäden an den Zähnen.
Die Motorsäge "lebt" ja eigentlich von den eher scharfen Hobelzähnen, bei denen die dünne Chromschicht in Holz recht lange scharf bleibt. Metalle, Sand und mineralische Einlagerungen im Holz zerstören die Schneide aber zuverlässig und schnell.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Do 28. Apr 2022, 05:23

Sodele:
Das Silberlot hat ein feines Zuhause bekommen;
FF0673CC-9140-45DA-A149-E28B6B510C54.jpeg
B038377E-FC75-4BDB-B8B7-5C7048310A98.jpeg

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Fr 29. Apr 2022, 22:40

So, in aus dem zu Verschenken Angebot hab ich ca.
5rm Brennholz Kiefer
etliche Balken
Palettenholz
Anfeuerholz
gewonnen.
2x 5m U-Stahlschiene 20x50
Man bekommt viel Zeug, wenn man ein Auge dafür hat und freundlich zu den Leuten ist.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Sa 14. Mai 2022, 10:08

Was soll es wohl werden?
418A53F2-89B0-43E9-B082-E18481692FBD.jpeg
7193B673-5322-4BB9-8D0A-C0A9116692F1.jpeg

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 4508
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Boris bastelt

Beitrag von Kuddel » Sa 14. Mai 2022, 10:52

Gattersäge!
Und ja, ich bin jetzt schon neidisch.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » Sa 14. Mai 2022, 11:44

Kuddel hat geschrieben:
Sa 14. Mai 2022, 10:52
Gattersäge!
Und ja, ich bin jetzt schon neidisch.
Säge, ja, Gatter nein :(

Es ist absolut Ausreichend das Stromkabel Spatenstich tief zu verbuddeln, den Schutz übernimmt die Natur.
Außerdem kann man es „leicht“ wieder an eine Andere Stelle verlegen.
Was sich Jahrzehnte bewährt hat….
4F6B1CD6-C53A-4792-B420-32259A8F7D94.jpeg

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 9084
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Boris bastelt

Beitrag von Hightech » So 15. Mai 2022, 13:25

Die Säge hat ein Gleisanschluss bekommen:
55AB4065-F6AF-4363-8EC0-9224D5E10E27.jpeg
CC33E73F-986B-4E72-9161-BD0228EE94A0.jpeg
So kann ich sie bei Bedarf hervor ziehen und Lange Bretter bearbeiten.

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 4508
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Boris bastelt

Beitrag von Kuddel » So 15. Mai 2022, 13:43

Wenn Du jetzt die Säge mit einem Motor hin- und herfährst, brauchst Du nur den Balken festhalten und er wird automatisch gesägt.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 11735
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Boris bastelt

Beitrag von Fritzler » So 15. Mai 2022, 14:27

Hightech hat geschrieben:
So 15. Mai 2022, 13:25
Die Säge hat ein Gleisanschluss bekommen:
Wo bleibt der Rest der Garteneisenbahn? :mrgreen:

Nello
Beiträge: 1751
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44
Wohnort: Das westliche Ende des Sofas

Re: Boris bastelt

Beitrag von Nello » So 15. Mai 2022, 16:15

Das mit dem Kabel im Boden hält so nicht, das muss an der Erde angeklebt werden, sonst kommt das wieder raus. Kleister reicht schon, einfach aus dem Eimer drüberleeren.

Eisenbahn ist gut. Kommt da noch 'ne Oberleitung?

Antworten