Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3459
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Matt » Mo 1. Jul 2019, 19:54

Ja, HAMradio ist verdammt internationale Festival am Bodensee, da wunderte man nicht, dass es von Japaner, Ami, Afrikaner besucht wird.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 7460
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Fritzler » Di 2. Jul 2019, 19:09

Ja wann denn nu?

Bild

Bastelbruder
Beiträge: 6145
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Bastelbruder » Di 2. Jul 2019, 20:23

Da kann wenigstens mal niemand meckern daß das nicht rechtzeitig angesagt wurde.
- - -
Gestern abend komm ich in die Küche, mittendrin eine Pfütze, schon halb ausgetrocknet. WTF?
Bild

IPv6
Beiträge: 898
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 22:05

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von IPv6 » Di 2. Jul 2019, 20:30

Solche Bilder sind super :D

Hast du zufällig eine Katze, die ganz unschuldig guckt? :D

Nello
Beiträge: 884
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Nello » Di 2. Jul 2019, 20:34

Jetzt sag aber nicht, Du hättest dieses Wasser für Deinen Fernseher gebraucht.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 7460
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Fritzler » Di 2. Jul 2019, 20:38

Ob sich da ein paar Spannungsrisse an Fehlstellen gebildet haben?
Sonntag war ja sau heiß und Montag wieder sehr kühl.

@Bastel,
die bauen schon seit dem Frühling am neuen Signalsystem.
Bisher nur Wochenendsperrungen, aber August bis Dezember kommts dann Abschnittweise richtig dicke.
Da kommen die wohl selber mit dem Datum durcheinander.

Benutzeravatar
Mista X
Beiträge: 2123
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Mista X » Mi 3. Jul 2019, 08:47

Hatten wir auch schon öfters als wir noch Glasflaschen hatten.
Die standen konstant bei 18 - 22 Grad im Keller.
Ich sitz draußen, Kellertür offen - auf einmal POFF und eine Pfütze breitet sich aus.
Jedes mal hat es sauber den Boden rausgesprengt - wie mitm Glasschneider abgetrennt.

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 9982
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von uxlaxel » Mi 3. Jul 2019, 10:15

Fritzler hat geschrieben:Ja wann denn nu?

Bild
Falsches Forum?
... wir wissen zwar alle, dass sich eine Hassliebe mit der BVG verbindet, dennoch hatten wir doch schon mehr als nur einmal darauf hingewiesen, dass dein Interesse vor der Masse hier nicht geteilt wird und wir daher weniger bis gar keine derartigen Beiträge gerne sehen würden.
Fotos von entgleisten Wagen über einer Weiche gagegen waren sehr interessant und die passen viel besser hier genau in diesen Beitrag.
Auf Wunsch schicke ich dir gerne Bilder meiner Werkstattrechnungen, Knöllchen und Tankbelege per PN, da ich hier keinen funktionierenden ÖPNV vorweisen kann. [Ja] [Nein] [Abbrechen] [Hilfe]
(entsprechendes bitte mit einem Lackstift ankreuzen)

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 2852
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von PowerAM » Mi 3. Jul 2019, 11:06

uxlaxel hat geschrieben: [Ja] [Nein] [Abbrechen] [Hilfe]
(entsprechendes bitte mit einem Lackstift ankreuzen)
[Hilfe] :lol:

Ich hab's nicht schnell genug zu fotografieren geschafft, mir kam morgens aber ein BVG-Bus mit dem Wort "Kaffeepause" auf dem Fahrtrichtungsanzeiger entgegen. Soll das so oder gilt das tatsächlich als Fehler?

Benutzeravatar
rotpelz
Beiträge: 101
Registriert: Di 27. Jun 2017, 13:30
Wohnort: Berlin

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von rotpelz » Mi 3. Jul 2019, 11:10

2014. Ich denk mir so, dass da im Garten noch ein Dutzend 6V/260Ah Bleiakkus rumstehen. Und da ich öfter mal größere Akkus rumzustehen habe, wäre ein Ladegerät mit etwas pepp nett. Nichts teures. Bleibt bei Wind und Wetter eh draußen in einer Kiste. Also ist der Gedanke: günstiges 12V/20A NT von ebay. So... China-Krempel. Mal reingucken. Vielleicht Caps tauschen (oder unbestücke Slots befüllen), bissle was nachlöten. Stromregelungs-Add-On damit das Ding bei einer entladenen Batterie keinen Kurzschluss sieht, sondern CC fährt.

Guck ich mir das Netzteil aus. Hat 'ne minimalistische analoge Stromanzeige. Kostet 25 EUR... Okay *kauf*... what's the worst that could happen?

OhhhhhMyGaaaawd. Nonononono. Fffffff* this.

Habe dann die zwei Händler in DE, die das Ding verkaufen angeschrieben, ihnen die Bilder geschickt und darum gebeten das Ding vom Markt zu nehmen. Was, zu meiner Überraschung, geklappt hat.
Dateianhänge
Monster-02.jpg
Monster-01.jpg

Benutzeravatar
Weisskeinen
Beiträge: 3041
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Weisskeinen » Mi 3. Jul 2019, 12:30

PowerAM hat geschrieben: Ich hab's nicht schnell genug zu fotografieren geschafft, mir kam morgens aber ein BVG-Bus mit dem Wort "Kaffeepause" auf dem Fahrtrichtungsanzeiger entgegen. Soll das so oder gilt das tatsächlich als Fehler?
Ist doch kein Fehler, wenn der Bus dich direkt zur Kaffeepause fährt... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 2852
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von PowerAM » Mi 3. Jul 2019, 12:58

So gesehen... :lol:
IMG_20190426_184404_249.jpg
Klick mich groß!

Ich war mit 450 169-8 unterwegs. Entgegen der Kennzeichnung ist der allerdings kein elektrisches Tfz.

Sir_Death
Beiträge: 2306
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 22:36
Wohnort: südlich von Wien

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Sir_Death » Mi 3. Jul 2019, 13:07

uxlaxel hat geschrieben:...
Fotos von entgleisten Wagen über einer Weiche gagegen waren sehr interessant und die passen viel besser hier genau in diesen Beitrag.
...
Du meinst so was?
https://www.google.com/search?q=%C3%B6b ... 20&bih=937

Hat uns Montag und gestern beschäftigt. :-)

alexander_d
Beiträge: 78
Registriert: Di 24. Sep 2013, 15:07

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von alexander_d » Mi 3. Jul 2019, 15:34

Screenshot (33).png
Es kommt ja öfter vor, dass falsche Artikelfotos eingestellt werden, aber diese Verwechslung ist besonders schön.

inse
Beiträge: 278
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 07:20
Wohnort: Mittelbayern

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von inse » Mi 3. Jul 2019, 15:50

Ich habe auch eine schöne China Stilblüte:
Dateianhänge
Schwanzloser Prüfer
Schwanzloser Prüfer

Azze
Beiträge: 1700
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Azze » Mi 3. Jul 2019, 17:04

solche kenne ich von den Behörden... :D

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 4923
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von xanakind » Mi 3. Jul 2019, 22:44

Ich frage mich ernsthaft, wie diese alberne Jugend-Kiste in unseren Hof über unsere Bremshuppel gekommen ist:
1.jpg
2.jpg
Ich stelle mir das im Alltag überaus praktisch vor:
Mal eben 3 Kisten Getränke einladen?
Bordsteinkanten?
ein etwas unebener Parkplatz?
Berliner Kissen?

:lol:
Mal schauen ob ich mal herausfinde, wem die Kiste gehört. Ich frage ihn dann mal!

Uli
Beiträge: 208
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 13:55

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Uli » Mi 3. Jul 2019, 23:28

Luftfederung mit Niveauregulierung! Sonst wäre die Kiste völlig unfahrbar.

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3459
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Matt » Do 4. Jul 2019, 05:22

Ja, das ist Airride. Sowie in Bild fährt man nicht. Ist aber sowie in Bild nicht legal, denn er hat Begrenzer entfernt.
ziemlich nutzlos.


Ich wurde paarmal von eine VW/Audi-Fanboy angebellt, warum ich meine Nissan nur um 3 cm tiefer liegt, bzw. hoch wie Bus ist. (marode Fahrwerk durch andere ersetzt, OEM zu teuer)
Meine Antwort: Der ist nicht VW !! (Und es stellt sich heraus, dass ich nicht einzig bin, der solchere Aussage macht)

Robby_DG0ROB
Beiträge: 2248
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Robby_DG0ROB » Do 4. Jul 2019, 06:51

Auf den zwei Bildern schaut es eher so aus, als ob die Federn gebrochen sind.

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3459
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Matt » Do 4. Jul 2019, 06:55

Nein, ist Airride ohne Federnwegbegrenzer.

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 4750
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Hightech » Do 4. Jul 2019, 12:56

Der Wagenhalter hat kein Gehirn. Das erklärt alles.

Benutzeravatar
Roehricht
Beiträge: 4045
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Roehricht » Do 4. Jul 2019, 13:06

hallo,
Der Wagenhalter hat kein Gehirn. Das erklärt alles.
Die meisten Fahrzeugführer haben kein Hirn. Vorhin gerade auf der B4 in Bönningstedzt. Vor mir ein Wagen dessen Fahrer während der Fahrt Fernseh gekuckt hat.
Der ist rumgeiert wie besoffen und an Stellen wo er wegen Linksabbieger halten musste hat es ne Ewigkeit gedauert bis er mitbekommen hat das da wieder frei ist. Ich denke die Bullerei wird ihm das Kostepflichtig erklären das das so nicht ok ist.

73
Wolfgang

Benutzeravatar
augustamars
Beiträge: 600
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:33
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von augustamars » Do 4. Jul 2019, 21:44

Uff, da muss Strom gelaufen sein :
20190704_205151.jpg

Benutzeravatar
Herrmann
Beiträge: 520
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitrag von Herrmann » Do 4. Jul 2019, 22:09

Sehen Die Elkos alle aus wie Deostifte :lol: , oder täuscht die Perspektive?

Antworten