Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon PowerAM » Mi 20. Dez 2017, 09:06

Im Thema Denkanstöße gesucht: wie Katzenscheiße loswerden? schrieb ich mal:
PowerAM hat geschrieben:Abhilfe hier gegen Fremdscheißer und -pinkler in den Erdbeerbeeten: Ausgelegter Kükendraht am Weidezauntrafo.

Einen selbst das durchschauenden Marder sind wir anders losgeworden. Den bratzenden Drahtteppich umging der durch das Hochklettern am Carport. Opfer waren immer die Autoradioantennen. Sie wurden mit Chilipaste gewürzt. Hat bestens funktioniert, wir fanden trotzdem frische Leckspuren und neue Bisse. Ein seitlich hingestellter Trinknapf wurde danach dankend angenommen und restlos ausgesoffen. Dumm nur, dass darin eine Emulsion aus Wasser und Pflanzenöl war, was für 'nen ganz amtlichen flotten Otto sorgte. An mehreren Stellen im Hof fanden sich bis zu 75 cm lange Spritzschisse. :lol: Der muss jedenfalls ganz ordentlich abgegangen sein...
Benutzeravatar
PowerAM
 
Beiträge: 2037
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Azze » Mi 20. Dez 2017, 10:50

Osttiroler hat geschrieben:ich habe vor Jahren malnach mehreren Bisschäden am KFZ ein Fläschchen Chilisauce mit Äther bzw Entfetterspray verdünnt, gefiltert und mittels Sprühflasche auf allen Schläuchen und Kabeln im Motorraum verteilt


Beim Werkstattbesuch sollte man da dann aber den Schrauber warnen. Ein Toilettenbesuch des Herren könnte sonst ungewollte Folgen haben... :shock:
Azze
 
Beiträge: 1292
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon xanakind » Sa 23. Dez 2017, 17:54

Sieht man auf einem Konzert oder einer anderen Veranstaltung solche Marshall Wände:
1.jpg

Sollte man sich nicht beeindrucken lassen:
2.jpg

:roll:
Ich habe leider noch keine Bezugsquelle für diese Dinger gefunden, es traut sich scheinbar kein Händler sowas "offiziell" zu verkaufen :lol:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 3486
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Sven » Sa 23. Dez 2017, 18:19

Wären die alle echt und in Betrieb würden der Tonmensch und die Roadies ganz schön fluchen :mrgreen:
Vom Monitormix wollen wir mal gar nicht reden. Ist halt nur Bühnendeko ;)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3417
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon baltasar » Sa 23. Dez 2017, 20:35

xanakind hat geschrieben:Sieht man auf einem Konzert oder einer anderen Veranstaltung solche Marshall Wände:
1.jpg

Sollte man sich nicht beeindrucken lassen:
2.jpg

:roll:
Ich habe leider noch keine Bezugsquelle für diese Dinger gefunden, es traut sich scheinbar kein Händler sowas "offiziell" zu verkaufen :lol:


Kenn ich :) ( siehe rechts )
Hier was zu den Hintergrund: http://www.she-wolf.eu/technik-fake-box ... -wahrheit/
Benutzeravatar
baltasar
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 21:45

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Fritzler » Sa 23. Dez 2017, 20:54

Es heißt ja auch BühnenSHOW oder denkt jemand im Ernst, dass die Panzer auf Sabatonkonzerten echt sind? :lol:
Bild

(Und bei Rammstein zahlt man nicht fürs Ticket, sondern fürs Benzin)
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5365
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon xanakind » Sa 23. Dez 2017, 21:17

Da sind wenigstens die Mikrofone echt und auch tatsächlich im Signalweg.
Nicht so wie hier:
1.jpg

:lol:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 3486
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Fritzler » Sa 23. Dez 2017, 21:30

Hmpf, da waren meine Worte eben etwas unüberlegt.
Die Musik muss ja schon echt live sein, sonst kann man auch Zuhause bleiben :geek:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5365
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Joschie » Sa 23. Dez 2017, 22:12

Ich erinner mich da an ein Konzert bei dem ich als Sani war, dort ist der Trompeter auf der Bühne gestolpert und hingefallen, trotzdem spielte die Trompete weiter.
Darauf hin wurde das Konzert ausgebuht und der Veranstalter wurde von einer wütenden Meute Blasmusikfäns daran gehindert das Gelände zu verlassen bis der letzte Eintritt wieder ausgezahlt war.

Grüße
Josef
Benutzeravatar
Joschie
 
Beiträge: 1192
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:19
Wohnort: Dahoim

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Marsupilami72 » Sa 23. Dez 2017, 22:39

Fritzler hat geschrieben:Es heißt ja auch BühnenSHOW oder denkt jemand im Ernst, dass die Panzer auf Sabatonkonzerten echt sind? :lol:

Mir wäre jedenfalls neu, dass Yamaha Maschinengewehre baut :shock:

yamaha_logo.png
yamaha_logo.png (4.84 KiB) 1608-mal betrachtet
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1042
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon xanakind » Sa 23. Dez 2017, 23:56

:lol:
Würde ich nicht wundern wenn die auch sowas zusammenschrauben.
Yamaha macht neben Moppeds ja auch viele andere Sachen.
Ich kann ja mal im Yamaha extranet nach Ersatzteilen schauen :lol:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 3486
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon m3rt0n » So 24. Dez 2017, 01:43

Stichwort yamaha military... Die bauen auch schnellfeuergewehre ;)
Benutzeravatar
m3rt0n
 
Beiträge: 502
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:17

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Osttiroler » So 24. Dez 2017, 08:19

Beim Werkstattbesuch sollte man da dann aber den Schrauber warnen. Ein Toilettenbesuch des Herren könnte sonst ungewollte Folgen haben...


Selbstverfreilich wurde beim WErkstattbesuch darauf hingewiesen, erst nach Motorwäsche vorsichtig zu Arbeiten.
Osttiroler
 
Beiträge: 855
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:30
Wohnort: Iselsberg.at

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Lukas_P » So 24. Dez 2017, 10:33

...du warst beim Karl ? :D
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Propeller » So 24. Dez 2017, 11:45

xanakind hat geschrieben:Sieht man auf einem Konzert oder einer anderen Veranstaltung solche Marshall Wände:
1.jpg

Sollte man sich nicht beeindrucken lassen:
Ich habe leider noch keine Bezugsquelle für diese Dinger gefunden, es traut sich scheinbar kein Händler sowas "offiziell" zu verkaufen :lol:


Wäre aber ziemlich cool als Schrankwand. Ich hatte mal überlegt, die Schranktüren in meinem Arbeitszimmer in diesem Stil zu bauen, dann aber aus Kostengründen davon abgesehen.
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 959
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon video6 » So 24. Dez 2017, 17:17

Das lag heute unterm Auto.
Ist es ein Fehler oder Ärgernis ?
Denke mal beides
hinten Rechts beim Sharan
Dateianhänge
image.jpg
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1936
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Fritzler » So 24. Dez 2017, 17:19

Sieht aus wien Teil der Feder um den Stoßdämpfer rum.
Aber das hätt man eigentlich beim fahren gehört, dass die angeknackst ist.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5365
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Osttiroler » So 24. Dez 2017, 17:28

LukasP
Nein damals noch beim Mazda Händler in Oberlienz
Osttiroler
 
Beiträge: 855
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:30
Wohnort: Iselsberg.at

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Harley » So 24. Dez 2017, 17:39

@video6:
Das ist der letzte Gang der Feder.
Das merkt man kaum, der hängt jetzt nur rechts etwas weiter runter...
Vorne is schlimmer, da kann sich die Restfeder beim Volleinschlag in den Reifen bohren, wenn sie aus dem Teller rutscht.
Hinten ist auch der Tausch nicht sooo aufwendig.
Kommst halt nicht mehr durch den TÜV, wenns der Onkel mit dem Blaumann merkt.
Benutzeravatar
Harley
 
Beiträge: 641
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:16
Wohnort: Regensburg

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Marsupilami72 » So 24. Dez 2017, 17:44

Das ist ein Teil der Fahrwerksfeder - und das hört man nicht zwingend, da die oberste Windung kaum mitfedert.

Einfach hinten beide tauschen, ist nicht sooo teuer - aber keinen Billigschrott von ATP oder so nehmen, sonst hast Du das Problem nächstes Jahr wieder.
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1042
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Robby_DG0ROB » So 24. Dez 2017, 17:53

Die Korrosion an der Bruchstelle deutet läßt vermuten, dass auch das Salz nicht ganz unbeteiligt war und nicht nur die Ermüdung allein.
Robby_DG0ROB
 
Beiträge: 1447
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon sysconsol » So 24. Dez 2017, 18:06

Der Klassiker:

Bild

Bild

Der Stecker gehört zu einem Mikrowellen-Kombiofen (Grill und Mikrowelle).
Die Steckdose ist von Gira.
Auffällig geworden ist da noch nichts, war eine Routinekontrolle.
sysconsol
 
Beiträge: 1321
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Marsupilami72 » So 24. Dez 2017, 18:18

Da ich mir auch so ein Kombigerät holen wollte: was nimmt man da, damit sowas nicht passiert? CEE blau?
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1042
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon tryps » So 24. Dez 2017, 18:45

Ohne jetzt Orakel spielen zu wollen aber wenn du den Stecker auf schneidest wird da wahrscheinlich der Leiter nur an ein paar Drähtchen dran hängen. Daher dann die Hitze auf der Seite.
Das ist bei den Spritzguss SATA Strom Steckern auch oft so, dann fackeln die irgendwann einfach im PC ab.

In solchen Fällen ist es egal wie groß die Kontakte sind das schmilzt eh immer ab.
tryps
 
Beiträge: 264
Registriert: Do 29. Sep 2016, 19:14
Wohnort: Hude

Re: Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Beitragvon Chemnitzsurfer » So 24. Dez 2017, 18:47

Ich bin ja bei Geräten >1kw für Festanschluss. Zum Glück hat es bei meinen Eltern noch nicht gebratzelt. Dort hängt die Mikrowelle (900W Elektrosmog+ 1000W Grill) zusammen mit dem Gefrierschrank an einer mindestens 30Jahre alten Mehrfachsteckdose aus volkseigener Produktion. Bisher unauffällig.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3312
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flip, Fritzler, Geistesblitz, licht_tim, LoneGunman, sparky, TDI und 16 Gäste

span