Wahnsinn

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Wahnsinn

Beitragvon Freak » Fr 16. Okt 2015, 22:49

Mal wieder was neues.
Es gibt ja Radlader mit Knicklenkung. Es gibt Gelenkbusse - sogar als Doppeldecker oder Dreiteiler.
Manche Fahrzeuge gibt es aber (Zum Glück?) noch nicht: G E L E N K M O T O R R A D . . :twisted:
Edit: War vielleicht nicht ganz ersichtlich, das Ziel ist eher in Richtung
Dreiteiler
einzuordnen.
Mehr Räder, mehr Motoren, noch gefährlicher als Motorradfahren eh schon ist, mehr totaler Wahnsinn.. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Freak am Sa 17. Okt 2015, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 784
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:38
Wohnort: 32UNC03848969

Re: Wahnsinn

Beitragvon Joschie » Fr 16. Okt 2015, 23:22

Gibts aber als Fahrrad.
Gurgel mal nach Python Bike (link: http://www.python-lowracer.de/ ) oder Flevo.

Das Python lässt sich wenn man das Hirn erst mal ausgeschaltet hat und die Hände hinterm Kopf verschränkt hat sehr schnell erlernen und sicher fahren.

Grüße
Josef

p.s. mim Motorrad bin ich mir nicht sicher, ich bild mir ein sowas in der Art schon mal in nem Buch von anno dunnemals gesehen zu haben, weiß bloß ausm Stehgreif nicht mehr wo.
Benutzeravatar
Joschie
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:19
Wohnort: Dahoim

Re: Wahnsinn

Beitragvon tschäikäi » Fr 16. Okt 2015, 23:44

Phyton Bike? Darf ich mal ganz offtopisch an den bicycle repairman erinnern?
Weil ihrs ja unbedingt haben wollt!

GJ
Benutzeravatar
tschäikäi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 14:01

Re: Wahnsinn

Beitragvon ferdimh » Sa 17. Okt 2015, 01:12

Mal sehen, obs dieses Jahr Schee gibt. Ich wollte schon immer mal einen gelenkschlitten basteln...
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5907
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Wahnsinn

Beitragvon Hightech » Mo 15. Mai 2017, 17:46

Hier die Wurst fürs Treffen, so werden auch die letzten Einhörner endlich verwurstet.

Ist sicher auch was für den Kindergeburtstag.
Ja mein Schatz, die Wurst wird aus kleinen süßen Einhörnern gemacht.
Deshalb ist die Wurst auch rosa.

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/einhorn-wurst-so-schmeckt-der-bratwurst-hit-aid-1.6796577
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 3227
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Wahnsinn

Beitragvon Osttiroler » Mo 15. Mai 2017, 19:04

Wie ich vor Jahren schon mal in einem andere Forum diskutiert habe, könnte man ja auch verflüssigtes Vakuum verkaufen... :D
Osttiroler
 
Beiträge: 849
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:30
Wohnort: Iselsberg.at

Re: Wahnsinn

Beitragvon gerd » Do 18. Mai 2017, 14:32

Dieselbetriebene Super-Machete?

Aus einer Machete, einem schweren Griffteil und Hydraulikkolben :mrgreen:
gerd
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 18:35

Re: Wahnsinn

Beitragvon Freak » Do 18. Mai 2017, 17:49

Ein Smartphone, das man mit handelsüblichen 18650ern betreiben kann.
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 784
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:38
Wohnort: 32UNC03848969

Re: Wahnsinn

Beitragvon sysconsol » Fr 19. Mai 2017, 07:50

Wenn du Zugriff auf einen 3D-Drucker oder eine CNC-Fräse hast, dann sollte sich doch ein passendes Gehäuseteil für das Handy und die Zellen fertigen lassen.
Wird eben zellenbedingt etwas kräftiger - liegt aber dann gut in der Hand.
sysconsol
 
Beiträge: 1276
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Wahnsinn

Beitragvon Roehricht » Fr 19. Mai 2017, 12:00

Hallo,

Funkenstrecke zur initialen Erzeugung des Plasmas und darauf dann ein Magnetron oder mehrere richten und das Plasma damit vergrößern. Stufe 2 Wäre dann die Abschaltung der Funkenstrecke und modulation der Magnetrone (falls sich da überhaupt was aufmodulieren läßt). Dann braucht es noch diverse Spulen damit der Ball nicht abhaut.


Also selbstverfreilicht kann man ein Magnetron modulieren. Entweder mit Pulsdauermodulation, d.h. schnelles Ein- und Ausschalten mit z.b ner fetten Sendelampe oder einem passenden Mosfet.
AM geht auch in Maßen. Wenn mans mit dem Modulationsgrad übertreibt reisst die Schwingung ab. Eigentlich ganz simpel. Ein fetter NF Amp koppelt ubern Mod. Trafo das NF Signal seriell in die Kathodenleitung. Alternativ ein Schaltnetzteil, welches das Magnetron mit Stroooom versorgt, mit der NF PWM modulieren.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2978
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Wahnsinn

Beitragvon Desinfector » Mi 24. Mai 2017, 13:59

mein aktueller Wahnsinn besteht darin, dass in einem Gespräch
mit einem Kollegen das eine Wort das andere ergab.
Von wegen man darf eigentlich nichts weg schmeissen und so.
Im Grunde lässt sich alles noch verwerten.

Schlussendlich stehen nun 2 Wäschekörbe voll mit Holzasche aus dem Kamin desselben Kollegen
in meinem Auto. Denn ich kann selbst damit noch was anfangen.
Ich selbst habe keinen Kamin, passt im ganzen Haus nicht hin.

Und da war er wieder, der Spruch:
Was willst Du bloss damit?
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 3549
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: in a fuzzy realm

Re: Wahnsinn

Beitragvon xoexlepox » Mi 24. Mai 2017, 15:43

Schlussendlich stehen nun 2 Wäschekörbe voll mit Holzasche aus dem Kamin desselben Kollegen in meinem Auto. Denn ich kann selbst damit noch was anfangen.

Willst du damit im Winter streuen, oder Pottasche selber herstellen?
Benutzeravatar
xoexlepox
 
Beiträge: 4265
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Wahnsinn

Beitragvon zauberkopf » Mi 24. Mai 2017, 17:14

Dazu kam gerade im Newsticker :
+++ Asche zu Asche, Staub zu Staub: Pfarrer erklärt Haushälterin System der Mülltrennung +++
( http://www.der-postillon.com/ )
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6356
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Wahnsinn

Beitragvon Schrauber » Mi 24. Mai 2017, 18:13

Also ich tippe mal auf Leder gerben.
Schrauber
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 5. Aug 2014, 08:05

Re: Wahnsinn

Beitragvon Azze » Fr 26. Mai 2017, 09:55

Oder Garten düngen
Azze
 
Beiträge: 1288
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Wahnsinn

Beitragvon zauberkopf » Fr 26. Mai 2017, 10:10

Man könnte auch Seife herstellen.
Früher gab es leute, die haben Fette aus der Kanalisation gefischt, und die zusammen mit Pottasche zu Seife verarbeitet. Und dann verkauft...
Das zum Thema Abfallverwertung..
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6356
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Wahnsinn

Beitragvon Freak » Di 30. Mai 2017, 18:29

Zwei verbundene Griffe, Abstand so 50cm.
Bewegungserfassung, Stabilisierungssoftware, Funk.
Ein Quadrocopter, Verbrenner mit viel Leistung und scharfe Stahlpropeller.

Ergebnis?

Die W-LAN-Sense! Werkzeug der Zukunft zum Schnitt von Grasdächern, Steilhängen, gegenüberliegenden Flussufern u.v.m.

[Ja warum denn nicht?]

Edit: Ich channel hier kurz noch was rein, was mir beim Hühnerthema einfiel - ballistic entry preselection. Man nehme ein Katapult. Hühner können den Rest fliegen, der Fuchs... Nicht.
Zuletzt geändert von Freak am Mi 31. Mai 2017, 02:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 784
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:38
Wohnort: 32UNC03848969

Re: Wahnsinn

Beitragvon Desinfector » Di 30. Mai 2017, 18:45

zur Asche:
also das reicht um so ziemlich alles zu machen. Nur gerben muss ich nicht wirklich.
büsch'n was davon in den Kompost, dann will ich mal sehen wieviel Pottasche da rauskommt.
Letztlich habe ich ein gewisses Nitrat hier stehen, dass man auch mal konvertieren könnte ;)
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 3549
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: in a fuzzy realm

Re: Wahnsinn

Beitragvon Desinfector » So 18. Jun 2017, 18:26

hab heute gefiltert, die Tragetasche hält mehr als gedacht zurück.
nach dem Filtern riecht der Rückstand wie Beton,
den man mit einem von diesen "Ceresit"-Additiven aufgewertet hat.
Die Lösung sieht auch glatt so aus.
Danach ging das alles nochmal durch einen Kaffe-Filter.
Jetzt ist das dunkelbraun durchsichtig, so in etwa wie Spezi.
Dateianhänge
asche-filtern.jpg
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 3549
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: in a fuzzy realm

Re: Wahnsinn

Beitragvon Hightech » So 18. Jun 2017, 22:24

Holzasche enthält je nach Holzart relativ hohe Mengen an Schwermetallen.
Das sollte man besser nicht in den Kompost gießen.
Sonst hat man eine heavy-metall-Leber.
https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/nutzgaerten/holzasche-im-garten-als-duenger-verwenden-27496
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 3227
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Wahnsinn

Beitragvon Desinfector » So 18. Jun 2017, 23:23

Ja das hört man immer wieder.
Aber dann darf es niemals in der Welt irgendwo'n Waldbrand geben.
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 3549
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: in a fuzzy realm

Re: Wahnsinn

Beitragvon Hightech » Mo 19. Jun 2017, 06:12

Bei einem Waldbrand brennt aber auch pro Fläche nur ein Baum.
Im Kamin machst du Baumkonzentrat. Da konzentriert sich das natürlich.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 3227
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Wahnsinn

Beitragvon Freak » Mo 19. Jun 2017, 07:40

na ja, wenn ich mehr als einen ganzen baum verheize und die komplette Asche auf so 5m2 verteile, läuft eh noch was ganz anderes schief.
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 784
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:38
Wohnort: 32UNC03848969

Re: Wahnsinn

Beitragvon Desinfector » Mo 19. Jun 2017, 10:32

das würde den PH-Wert des Bodens aber sowas von umdrehen...
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 3549
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: in a fuzzy realm

Re: Wahnsinn

Beitragvon Mista X » Mo 19. Jun 2017, 16:52

Hmm ich habe 2 Ladungen Asche da ausgekippt wo früher so eine verkackte Holunderhecke stand. Die Asche stammt allerdings auch von selbiger, daher kein Problem.
Ich denke mal mit den Giftstoffen sind Bäume gemeint die in schwerindustrieller Umgebung gewachsen sind. Den Grünschnitt aus dem Garten thermisch zu verwerten und die Asche zu verteilen ist kein Problem.
Benutzeravatar
Mista X
 
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andreas6, daruel, Duffman, Fritzler, Google [Bot], Kuehnetec, Raider, Tobi, Wraith und 33 Gäste

span