Eure aktuellen Funde

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 977
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Spike » Di 1. Okt 2019, 20:08

Gnnnn. Hrrmmmmphhh. Pffff. Muaaaahhhaahahahahahahahahaha!
PowerAM hat geschrieben:15 min Waldspaziergang mit Taschenlampe:
- zwei Steinpilze
- zwei Rotkappen
Genau das habe ich jetzt gebraucht.
Danke!

Benutzeravatar
Nilsen
Beiträge: 143
Registriert: So 19. Feb 2017, 22:55
Wohnort: Röttenbeach

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Nilsen » Di 1. Okt 2019, 21:54

Sowas hatte ich letztens auch, und man kann die dann ja nicht einfach stehen lassen...

Bild

CH-Bastler
Beiträge: 79
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 22:02

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von CH-Bastler » Di 1. Okt 2019, 22:21

Netzfund: Museum ENTER in Solothurn (Schweiz) für Computer und Unterhaltungselektronik. Es gibt einen Museumsshop mit 1,1 Mio elektronischen Bauteilen NOS und Neuware. Ich glaube da mache ich glatt mal einen kleinen Ausflug.
https://enter.ch/shop-services/vintage-elektronik-shop/

Robby_DG0ROB
Beiträge: 2247
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Robby_DG0ROB » Di 1. Okt 2019, 23:34

Man muss mitnehmen, was man findet:
Pilze.jpg
RS09F10r.jpg

ando
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von ando » Mi 2. Okt 2019, 11:56

Ha, ich hab was im Keller gefunden:

Celestion Ditton 22 Wintitsch Boxen!

Wusste gar nicht mehr, das ich die hab. Gekauft hab ich die nich, wahrscheinlich mal auf dem Sperrmüll gefunden.

Ersmal hochgeschleppt, und dazu noch den Balupunkt MA 240 und XMA 240.
https://www.hifi-wiki.de/index.php/Blaupunkt_MA-240
https://www.hifi-wiki.de/index.php/Blaupunkt_XPA-240

Din Buchse rausgeworfen- direkt Kabel drangelötet.
Und nun: Sound! Puhh endlich. Was tue ich nciuht alles , nur um mal ordentlich das neue Stück von DJ Koze zu hören!
https://www.youtube.com/watch?v=JE63vMzb3UE

Hach, und dieser Duft von warmen Bauteilen auf Leiterplatte, der den Raum erfüllt!

73

Ando

Bastelbruder
Beiträge: 6140
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Bastelbruder » Mi 2. Okt 2019, 15:59

Jeder kennt das Problem mit abgerauchten Bauteilen. Von IBM gabs vor vielen Jahren eine Nachfüllflasche magic smoke refill die ist leider nicht mehr erhältlich.

Doch alles hat ein Ende! Der Electrical Smoke Re-concentrator recycled den Stink im Handumdrehen.

Benutzeravatar
augustamars
Beiträge: 600
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:33
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von augustamars » Sa 5. Okt 2019, 09:25

Vorgestern Abend zum Feiertag lag ein Plastikradio SABA Donau P neben dem Elektrocontainer.
Gestern saubergemacht, getestet und bis auf Netzkabel fehlt dem nichts. Nun steht es im Bad, dafür reicht der allemal und passt zum Stil der 70´er.
20191003_194506.jpg
20191004_091624.jpg

sukram
Beiträge: 403
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von sukram » Sa 5. Okt 2019, 11:00

Kein ganz aktueller Fund, sondern beim Aufräumen gefunden. Da meine Notizen meist keine große Halbwertszeit haben, hier für alle: Ein Velux Regensensor (WLA510 50 06). Ziemlich einfach gehalten, 3 Drähte für GND (lila), Heizung (grau, 680 Ohm) und Sensorring (schwarz). Ich nehme mal an, das Teil wird mit 24V betrieben, dann läuft die Heizung mit knapp unter 1 Watt. Um Elektrolyseprodukte zu vermeiden, wird das Teil sicherlich mit Wackelsaft angefahren, oder?
Dateianhänge
Velux_WLA510_Regensensor.jpeg

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Mo 7. Okt 2019, 22:11

bin etwas auf Deutschlandtour.
momentan in Tappenbeck bei WOB.
Gestern hatte ich noch ne Stunde Zeit, bis das Hotelzimmer bezugsfertig war.
Also einmal um den Block gegangen.

heraus kamen dabei 2 Handtaschen, die eingetütet an einem Altkleidercontainer standen
und noch verkaufsfähig sind, eine hat sogar noch die Anhänger dran.

dann gabs noch ein Uhrenradio, einen TV-Drehteller und einen USB-Cardreader.
selbst in einer Gegend, in der ich mich nicht auskenne, findet sich was.

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 4907
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von xanakind » Mo 7. Okt 2019, 22:17

Bist du wenigstens mit einem Sprinter unterwegs? ;) :D
Bei meinem alten Arbeitgeber hatte ich mal riesen Glück:
Der Kunde hatte jede Menge Elektroschrott und wir waren mit dem Caddy da. :D

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Di 8. Okt 2019, 09:22

hehe sooo viel findet sich nun leider nicht.
Aber für die Rücktour suche ich mir mal verstärkt Bundesstrassen statt BAB
aus und schaue dann in den Kleinanzeigen nach, ob auf der Durchreise was passendes zur Abholung zu verschenken ist.

Hier bei WOB hab ich um eine Woche den Sperrmülltermin verpasst.

Aber ihr sollt nicht denken, dass ich nur dafür durch die Gegend fahre, ich war gestern in der Autostadt,
...Transporter angucken
-nein, Scherz. Ich war halt noch nie da und wollte es halt mal sehen. Bin dabei fast nur im Museum hängen geblieben.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Do 10. Okt 2019, 18:42

heute in Lübbenau:

anhalten, durchsuchen, einiges mitnehmen, vom Rest nur die Kabel

Bild

Bild

Benutzeravatar
scotty-utb
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Hormersdorf (Schnaittach)

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von scotty-utb » Do 10. Okt 2019, 21:02

Die schwarze Fernbedienung gehört zu einem LaSat Receiver.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Do 10. Okt 2019, 21:49

achso, ich dachte zum Manta

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » So 13. Okt 2019, 19:28

Bild

Heute in Bautzen...

Diverser Kleinkram.
Ich komme dieses Jahr wohl auf 30kilogramm Möbelgriffe...

Benutzeravatar
Toddybaer
Beiträge: 2730
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Toddybaer » So 13. Okt 2019, 19:45

1x Dose 750 ml Consulan weis, originalverschlossen, allerdings aus DM Zeiten
2x Große Dosen Consulan weis, das meiste ist raus aber noch flüssig
1x Verstärker fürs Auto, Zustand unbekannt
4x Maiskolben, die der alles zerhäckselnde Zerhäcksler nicht erwischt hat, freuen sich die Hühner
1x Kühlschrankfach für Tür, passt leider nicht bei meinem = gelber Sack
1x Werkbank, B&D oder irgend ein Nachbau, wieder ohne Zubehör. Nun hab ich da schon 3 von :roll: Noch eine und ich muss die verkaufen

liegengelassen LED TV, 4 Kantrohre, USMAil Postkasten, Teller mit Goldrand, Gießform für Keramik (Teekanne oder sowas), LG DVD Player, Trockner, diverse andere Farben und Lacke

Ich bin stolz auf mich ! :D
Gesucht und nicht gefunden, Laugenpumpe für WaMa, Fach führ Kühlschrank, Satreciver, Consulan grün, Elektronik und Ceranfeld für Bosch Backofen

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 2845
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von PowerAM » So 13. Okt 2019, 20:14

PowerAM hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 19:33
15 min Waldspaziergang mit Taschenlampe:
- zwei Steinpilze
- zwei Rotkappen
Das habe ich heute nochmal wiederholt. Hier, nahe am Wohngebiet, war kein Berliner im Wald. Gleiches Zeitfenster, nur 15 min. Diesmal habe ich sieben Steinpilze mitgenommen.

Benutzeravatar
scotty-utb
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Hormersdorf (Schnaittach)

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von scotty-utb » Mo 14. Okt 2019, 11:49

Desinfector hat geschrieben:
Do 10. Okt 2019, 21:49
achso, ich dachte zum Manta
Im Karton hinten, der "weisse" Receiver mit dunkler verrundeter Front, dazu hat die wohl gehört.
FBs sind bei LaSat* aus den Generationen nach NgNix (oder so, keine Ahnung, war vor meiner Zeit also vor 2005) bis zum "aktuellen Modell" (so es die letzten 5 Jahre tatsächlich eines gäbe) austauschbar, die PVRs haben nur mehr Tasten (wie deine)

*LaSat: OEM für: Wisi, Schneider, Megasat, Universum, 'K&B', Gran Prix, Smart, Hirschmann, Lorenzen (SL), SEG, Vistron, SKT, Pollin ... uvm ...

andreas6
Beiträge: 2265
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:09

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von andreas6 » Mo 14. Okt 2019, 14:28

Winzige Hochspannungstrafos aus aktuellem Laserdruckerschrott. Samt Dioden und Cs und Rs in eine Kiste "Hochspannung" verfrachtet. Was fängt man damit an?

MfG. Andreas

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Mo 14. Okt 2019, 16:56

wer einen Hund hat, sollte mal versuchen diesen auf unsere heimischen Pilze zu konditionieren.
kann schon hilfreich sein, wenn ein Hund Pfifferlinge und steinpilze aufspürt.
es müssen ja nicht immer nur Trüffel sein, die ein Hund riechen kann.

Bastel-Onkel
Beiträge: 98
Registriert: Do 12. Apr 2018, 19:43

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Bastel-Onkel » Di 15. Okt 2019, 18:24

Letzter Fund bei mir war ein Garmin-Navi, per "Wurfpost" von einer Landstraße quasi vor den Eingang zu meinem Gartengrundstück geflogen. Ein relativ neues Modell, 2018. Leider mit irreparablem Display-Trümmerbruch. Deswegen wahrscheinlich nur ein gratis "Lyoner"-Akku und ein Lautsprecher ausschlachtbar, Rest -> Elektroschrott.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 5287
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Di 15. Okt 2019, 19:27

jo das gleiche hier...
Hab auch grad ein Garmin gefunden, auch Krümeldisplay.
Baugleich mit dem Teil das bei mir im Auto hängt.

sukram
Beiträge: 403
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von sukram » Do 17. Okt 2019, 10:44

Meine Bibliothek wächst :mrgreen: Vor kurzem erst auf dem Flohmarkt zwei Reparaturbücher zu DDR Heimelektronik und einen 100 Jahre alten Wälzer über den elektrischen Strom von einem Herrn Dr. Graetz abgegriffen. Letzte Woche gabs Lehrbücher zu SPS, Automatisierung und EIB geschenkt. Diese Woche fünf Hefte der Reihe "electronica" für meine Sammlung in Kleinanzeigen gefunden. So könnts weitergehen :ugeek:

Benutzeravatar
Nilsen
Beiträge: 143
Registriert: So 19. Feb 2017, 22:55
Wohnort: Röttenbeach

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Nilsen » Do 17. Okt 2019, 20:51

Zieht man nichts ahnend eine Gabel aus dem Besteck Kasten in der Kantine und dann das..

Bild

ando
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von ando » Do 17. Okt 2019, 21:02

das ist das Simens und halske zeichen, gell?

Schaffst du da, oder ist das zufällig?

Antworten