Eure aktuellen Funde

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Benutzeravatar
Cubicany
Beiträge: 2279
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48
Wohnort: Soest

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Cubicany » Mo 30. Mär 2020, 08:22

Heute nichts elektrisches, dafür Plattenreste aus 6 und 12er Multiplex und eine kleine 60 x 60 cm Tischplatte mit 2 halbrunden ausklappbaren Seiten.

Somit habe ich kombiniert mit meinen 9 LED Spots genug Material für eine Schreibtischleuchte.

Benutzeravatar
Mista X
Beiträge: 2653
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Mista X » Mo 30. Mär 2020, 08:37

Kollege kam angetrabt:
Hab meine Garage aufgeräumt... und stellte mir ein Oszi von Tektronix auf den Tisch. Hört auf den Namen 2213A
Fein... ist dann Nummer 4

Uaah whaaat? 60MHz Bandbreite... gefällt mir!
Ersetzt wenn es funktioniert dann das Hameg Uralt mit dem blassen Strahl ...

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 7456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: Im Käfig - aber morgen wieder!

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Mo 30. Mär 2020, 08:47

400 Seiten...


heute standen leichte Billig-Boxen im Schnee (jawohl es hat jetzt an 2 Tagen geschneit),
davon hab ich die Leitungen gezwackt.

Paar Kochpötte, die direkt in die Alu-Kiste gehen, keine Anbauteile dran.

Irgendein altes Mixergerät, aber sauschwer. Da werde ich wohl ein paar Minuten dran schraubern, aber lohnt sich wohl.

Stück Messingrohr, diverse Netzwerkkabel, vom Ergometer die Elektrik (mit Reed-Kontakt)

heute Nachmittag gibts evtl wieder einen Rasenmäher.
stand mit "keine Funktion" in den Anzeigen.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 7456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: Im Käfig - aber morgen wieder!

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Mo 30. Mär 2020, 13:27

mir lief eben ein "Pacific Personal Gym" zu:
Muskelstimulationsgerät für Reizströme.

Training ohne sich zu bewegen - geil!

Benutzeravatar
Cubicany
Beiträge: 2279
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48
Wohnort: Soest

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Cubicany » Mo 30. Mär 2020, 18:54

Bei uns ist gerade Flaute.

Scheinen wohl alle ihr Zeug schon abgegeben zu haben.

Außer zwei abgetrennten Kabeln nichts zu holen.

Naja, mal abwarten, was morgen so kommt.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 7456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: Im Käfig - aber morgen wieder!

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Di 31. Mär 2020, 08:08

der Container im Ort hier ist auch geleert worden.
daher auch erstmal nicht viel.

im Nachbarort isser aber noch voll

der gestern angedeutete Rasenmäher ist jetzt hier, siehe Faden "Rasenmäher spackt"

heute morgen von 2 Heizmatten (gelocht...WTF) die Kabel geschnitten
und von 3 Wasserkochern die Kabel-Ufos mitgenommen.

warum finde ich immer nur diese Untertassensektionen :mrgreen: und nie die Kocher selbst?
aber soll mir recht sein, da sind die Kontakte drin.

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
Beiträge: 6082
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)
Kontaktdaten:

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Chemnitzsurfer » Di 31. Mär 2020, 08:35

Desinfector hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 08:08

und von 3 Wasserkochern die Kabel-Ufos mitgenommen.

warum finde ich immer nur diese Untertassensektionen :mrgreen: und nie die Kocher selbst?
aber soll mir recht sein, da sind die Kontakte drin.
Die mit verdeckten Heizelement taugen hinterher halt immer noch als Teekanne
Zuletzt geändert von Chemnitzsurfer am Di 31. Mär 2020, 11:47, insgesamt 1-mal geändert.

alexander_d
Beiträge: 110
Registriert: Di 24. Sep 2013, 15:07

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von alexander_d » Di 31. Mär 2020, 11:25

Chemnitzsurfer hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 08:35
Desinfector hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 08:08
warum finde ich immer nur diese Untertassensektionen :mrgreen: und nie die Kocher selbst?
aber soll mir recht sein, da sind die Kontakte drin.
Die mit verdeckten Heizelement taugen hinter halt immer noch als Teekanne
... oder als Gießkanne für die Blumen im Labor.

Benutzeravatar
scotty-utb
Beiträge: 1803
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Hormersdorf (Schnaittach)

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von scotty-utb » Di 31. Mär 2020, 11:31

Hast PN, mein Ufo ist seit dem Umzug verschollen...

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 7456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: Im Käfig - aber morgen wieder!

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Di 31. Mär 2020, 11:50

So'n Kram wird gleich an Ort und Stelle geschlachtet.
Rauf treten, Kabel rausziehen, Plastik in den Container.

aber wenn ich wieder welche sehe, lass ich die mal ganz.

Benutzeravatar
Cubicany
Beiträge: 2279
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48
Wohnort: Soest

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Cubicany » Di 31. Mär 2020, 15:39

Heute bei uns in der Werkstatt zwei Rolec Technoboxen in 80 Hoch, 80 Breit und 230 lang aus dem Müll gezogen.

Sind zwar viele Löcher drin, aber da kann notfalls eine neue Kunststoffplatte drauf.

Leider haben die wohl gestern den Container abgeholt. :cry:

Benutzeravatar
grobschmied
Beiträge: 804
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von grobschmied » Di 31. Mär 2020, 22:52

Heute gab's mal wieder leuchtendes 😄 Voll LED Scheinwerfer, Xenon Brenner mit Steuergerät und Kleinkram 😬
IMG_20200331_220047-1248x1664.jpg

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 3586
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Eure aktuellen Funde

Beitrag von PowerAM » Di 31. Mär 2020, 23:04

PowerAM hat geschrieben:
So 29. Mär 2020, 22:39
Ein Nachbar stellte mir einen Karton mit 6 Energiesparlampen vor die Tür keine geht? 🤔
Die lichtschluckende "Birne" über den Röhren konnte ich bei zwei Stück mit glühendem Draht runter sprengen. Eine der beiden geht. Die andere heizt, zündet aber nicht. Die unverkleideten gehen gar nicht und morgen beim hier offenen Baumarkt in die Sammelbox.

Robby_DG0ROB
Beiträge: 3312
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Robby_DG0ROB » Di 31. Mär 2020, 23:45

PowerAM hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 23:04
…Die andere heizt, zündet aber nicht.
So was hatte ich auch mal. Ursache war letztendlich, dass die Röhre bereits belüftet war.

Benutzeravatar
PowerAM
Beiträge: 3586
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Eure aktuellen Funde

Beitrag von PowerAM » Mi 1. Apr 2020, 00:45

Was soll's?! Immerhin eine und die macht mit aufgedruckten 4,5 W gar nicht so wenig pissgelbes Licht... 🤔

Gary
Beiträge: 2884
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Gary » Mi 1. Apr 2020, 04:27

grobschmied hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 22:52
Heute gab's mal wieder leuchtendes 😄 Voll LED Scheinwerfer, Xenon Brenner mit Steuergerät und Kleinkram 😬

IMG_20200331_220047-1248x1664.jpg
Hi,
welchen Durchmesser hat der runde Scheinwerfer ? Wenn der um 130mm ist, welches Auto /Hersteller? LED?

Benutzeravatar
grobschmied
Beiträge: 804
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von grobschmied » Mi 1. Apr 2020, 10:15

Gary hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 04:27
grobschmied hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 22:52
Heute gab's mal wieder leuchtendes 😄 Voll LED Scheinwerfer, Xenon Brenner mit Steuergerät und Kleinkram 😬

IMG_20200331_220047-1248x1664.jpg
Hi,
welchen Durchmesser hat der runde Scheinwerfer ? Wenn der um 130mm ist, welches Auto /Hersteller? LED?
Der Durchmesser könnte hinkommen, Hersteller ist nicht erkennbar auf die Schnelle, da ziemlich verranzt die Rückseite. LEDs sind natürlich drin :D

Benutzeravatar
Cubicany
Beiträge: 2279
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 17:48
Wohnort: Soest

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Cubicany » Mi 1. Apr 2020, 15:50

Heute stand beim Supermarkt neben den Altbatterien ein Karton mit 3 Zebra Senkern und 3 Flachsenkern in M4, M5 und M6 von Hahn Kolb.

Alle haben etwas Flugrost und sind von Batteriesäurekristallen bedeckt, sehen aber an den Schneiden noch gut aus.

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 7456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: Im Käfig - aber morgen wieder!

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Desinfector » Mi 1. Apr 2020, 18:20

3 PCs
2 Monitore
1 Dia-Projektor
1 Mikrowelle

Geld:
2 Schweden-Kronen,
1 D-Mark

und noch einen Rasenmäher, diesmal Elektro

in der Strasse steht noch ein dicker Flachbild-TV, Kabel ist schon hier.
und noch mehrere nassgeregnete Lautsprecherboxen.
wenn die morgen noch da sind, schmeiss ich den Kram in den Container.
der wird schon wieder voll, ich hoffe dass danach die Klappe klemmt.

Boxen und Container liegen genau richtig herum auf dem Arbeitsweg.

Benutzeravatar
Chefbastler
Beiträge: 2271
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Chefbastler » Mi 1. Apr 2020, 19:48

Nix für ungut und bitte nicht hauen, aber ich finde mittlerweile schade dass in dem Thread überwieged nur von täglichen "Schrott" Funden berichtet wird. :(

Ich vermute die Meisten Leute hier einschlieslich mich Interessiert es nicht wirklich wenn wer 5 Mikrowellen, 3 halbzerlegte PCs, 7 alte Fenseher, zwei Elektische Zahnbürsten, 4 nasse Handys, etc. in der Woche gefunden werden.
Das ist 0815 Schrott was es an jeder Ecke zuhauf gibt und die Meisten von uns auch wegwerfen weil nix besonderes.

Interesannter fande ich wenn nur richtige besondere Funde mit Woweffekt was man nicht jeden Tag findet berichtet wird. Wie historische Computer, Messtechnik, Motorad, Ordenliches Audio/Video Eqipment, Zeug was man schon immer haben wollte, etc

Benutzeravatar
Roehricht
Beiträge: 4997
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Roehricht » Mi 1. Apr 2020, 20:34

Hallo,
gestern beim Kumpel. Ich wollte grad gehen da sagte er , äh warte mal da ist son Teil was du evtl. brauchen könntest. Sagt´s und zerrte den Apparillo aus dem Bodensatz von Computerschrott und schwupp stand dieser Messmöller aufm Tisch:
DSCF1965.JPG
DSCF1964.JPG
DSCF1963.JPG
Ein TV-Antennen Messkoffer von "Stolle" ausden frühen 70ern. Muss mal testen ober noch tut. Brauchen tu ich den eigentlich nicht, aber in die Tonne? Also erstmal mit möglicherwiese findet sich jemand der den Möller für irgendeine Spielerei verwenden kann.

73
Wolfgang

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 11730
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von uxlaxel » Mi 1. Apr 2020, 20:41

ich könnte mir vorstellen, dass ihn alf2000 gerne mit zu einem operativen fernsehn nehmen würde ;)
frühe 70er, kann der schon uhf oder sind ist bei band drei schluss?

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 10134
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Fritzler » Mi 1. Apr 2020, 20:45

Also ich kann da 3 Bänder im Foto erkennen und einmal UKW Radio.

Online
Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 5002
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Matt » Mi 1. Apr 2020, 20:49

Chefbastler hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 19:48
Nix für ungut und bitte nicht hauen, aber ich finde mittlerweile schade dass in dem Thread überwieged nur von täglichen "Schrott" Funden berichtet wird. :(

Ich vermute die Meisten Leute hier einschlieslich mich Interessiert es nicht wirklich wenn wer 5 Mikrowellen, 3 halbzerlegte PCs, 7 alte Fenseher, zwei Elektische Zahnbürsten, 4 nasse Handys, etc. in der Woche gefunden werden.
Das ist 0815 Schrott was es an jeder Ecke zuhauf gibt und die Meisten von uns auch wegwerfen weil nix besonderes.

Interesannter fande ich wenn nur richtige besondere Funde mit Woweffekt was man nicht jeden Tag findet berichtet wird. Wie historische Computer, Messtechnik, Motorad, Ordenliches Audio/Video Eqipment, Zeug was man schon immer haben wollte, etc
Vollste Zustimmung. Er konnte Theard mit Strassenfund eroffnet.
Denn ich klicke mittweile nicht mehr in diese Theard, wenn "letzte Posting" von bestimmte Person steht.
Ich habe komplett Interesse an diese Theard verloren und ich bin sicher, dass ich nicht mit diese Gedanken allein bin. Ich lese heute es, weil letzte Poster Fritzler war und ich dachte : Schau mal rein

Nix für ungut.

Benutzeravatar
Roehricht
Beiträge: 4997
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Eure aktuellen Funde

Beitrag von Roehricht » Mi 1. Apr 2020, 21:57

Hallo,
ich könnte mir vorstellen, dass ihn alf2000 gerne mit zu einem operativen fernsehn nehmen würde ;)
frühe 70er, kann der schon uhf oder sind ist bei band drei schluss?
Nee , der kann UKW ;VHF und UHF , also das komplette Bespassungsprogram. Ich bin so ziemlich Sicher das die Firma Plisch den Messmöller für St. Olle gebaut hat.

73
Wolfgang

Antworten