Interessante und kuriose technische Videos

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Hightech » Di 27. Feb 2018, 23:34

Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 3301
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Geoschreiner » Mi 28. Feb 2018, 00:03

https://www.youtube.com/watch?v=7C7PB0xjK98

Zumindest Teile der Grimselwerke kann man besichtigen - ich kanns durchaus empfehlen. Wobei ich was für Wasserkraftwerke übrig habe.
Zuletzt geändert von Geoschreiner am Mi 28. Feb 2018, 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Geoschreiner
 
Beiträge: 164
Registriert: So 17. Jan 2016, 17:19
Wohnort: Bayerisch - Schwaben

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon uxlaxel » Mi 28. Feb 2018, 10:34

Hightech hat geschrieben:Auf nach China, Jungs:
https://www.youtube.com/watch?v=U-9D9GRNYf8

Ob ihre Titten auch aus einem 3d-Drucker stammen oder traditionell aus Silikon bestehen?
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8858
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Arne » Do 1. Mär 2018, 20:05

Lore hat im Bilderthread gefragt ob Bier brauen wirklich so einfach ist, deshalb gebe ich mal etwas Grundlagenwissen weiter. :)

In groß: https://www.youtube.com/watch?v=qBylkE7RROU

In klein unterwegs: https://www.youtube.com/watch?v=MA3cLQSyGc0
Arne
 
Beiträge: 138
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:12

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ando » Fr 2. Mär 2018, 01:39

uxlaxel hat geschrieben:
Hightech hat geschrieben:Auf nach China, Jungs:
https://www.youtube.com/watch?v=U-9D9GRNYf8

Ob ihre Titten auch aus einem 3d-Drucker stammen oder traditionell aus Silikon bestehen?


Ich glaub, das is nen Gestell, das sie unterm T-shirt trägt. Oder statische Aufladung oder so.

Ando
ando
 
Beiträge: 821
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Mirqua » Fr 2. Mär 2018, 07:15

Erinnert mich irgendwie an die Pearl Promotionvideos :D
Mirqua
 
Beiträge: 228
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 08:53
Wohnort: nördl. von Berlin

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Towarisch » Sa 3. Mär 2018, 14:16

http://cdn.webfail.com/upl/mp4/c742136b005/600.mp4

Es kristallisiert sich immer mehr heraus: Hoverboards sind ein wichtiger Baustein zur Erlangung der Weltherrschaft! :)
Towarisch
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 18:29

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ^^artin » Sa 3. Mär 2018, 19:29

^^artin
 
Beiträge: 369
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 15:00

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon video6 » So 4. Mär 2018, 00:35

Da mir ja kürzlich ein Genlockmodul veraalt wurde hier mal das CDTV beim abspielen von CD.
Die Computerfunktion werde ich später mal wieder aktivieren.
Ist ja technisch gesehen ein AMIGA500 mit CD-Laufwerk.
https://youtu.be/68YhX3cHQbc
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1930
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Lukas_P » So 4. Mär 2018, 11:04

geht das nur mir so oder ist das das Ergebnis, wenn "maker" eigentlich keinen genauen Plan haben was (sinnvoll) realisierbar ist ?

Dashier

in meinen Augen Plastikverschwendung
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Spike » So 4. Mär 2018, 11:36

video6 hat geschrieben:Da mir ja kürzlich ein Genlockmodul veraalt wurde hier mal das CDTV beim abspielen von CD.

... irgendwo hatte ich vielleicht noch eine Chris Hülsbeck CD :-) - "Das Boot" sollte eigentlich auch als VCD noch vorhanden sein.
Benutzeravatar
Spike
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ferdimh » So 4. Mär 2018, 11:48

geht das nur mir so oder ist das das Ergebnis, wenn "maker" eigentlich keinen genauen Plan haben was (sinnvoll) realisierbar ist ?

Du gehst da mit der Einstellung dran, dass man den Kram nachher auch benutzen können soll. Das ist aber auch schwer abwegig...
Hast du schonmal eine derartige Presse gebaut? nein? Ich auch nicht. Aber jemand anderes hat das getan. Es taugt zwar keinen Schuss Propangas, aber er hat eine gebaut. Und immerhin kriegt man ne Nuss damit kaputt.
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5955
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Gobi » So 4. Mär 2018, 13:02

Das ist für mich ein super Beispiel, was gerade schief läuft bei der ganze 3D Druck Geschichte. Die Leute checken einfach nicht, was für ein grottenschlechtes Material sie da verdrucken. Ich hatte schon die ersten Leute in der Werkstatt, die meinten "den Tisch lass ich mir dann eben drucken" Da kann ich echt nur lachen, bzw. das macht mir keine Angst.
Wenn die Leute dann wenigstens kapieren würden, daß sie das Design den schlechten Materialeigenschaften anpassen müssen, aber sie wollen natürlich genau das Gegenteil - super filligran, ultra leicht. Also Sachen die sich in Stahl schon verbiegen würden, wenn man sich mit dem Ellenbogen aufstützt.
Ich habe gerade eine Generation vor mir, die wirklich glaubt, wenn sie ein 3D Modell erstellt haben, ist das Ding schon fertig und funktioniert auch. :roll:
Benutzeravatar
Gobi
 
Beiträge: 2026
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 08:12
Wohnort: Kreuzberg

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ferdimh » So 4. Mär 2018, 13:30

Wenn die Leute dann wenigstens kapieren würden, daß sie das Design den schlechten Materialeigenschaften anpassen müssen, aber sie wollen natürlich genau das Gegenteil - super filligran, ultra leicht.

Fairerweise gilt das nicht für alle. Ich habe auch schon Konstruktionen gesehen, die die vorteilhaften Eigenschaften des Materials ausnutzen (insbesondere das geringe Gewicht). sinnvolle gedruckte Fachwerkähnliche Konstruktionen sind überraschend stabil.
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5955
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Lukas_P » So 4. Mär 2018, 14:47

stimmt schon ... Im Video sieht man auch schön .. zum einen das unsinnige Design.. Nüsse bekommt man auch mit nem 3d gedruckten Hammer kaputt ;) zum Anderen sind die Layer so wie sie im Video gedruckt sind noch viel viel schlechter für die Stabilität .. besser währe den Pressenfuß Liegend zu drucken, damit die Belastung wenigstens entlang der Layer und nicht normal dazu wirkt. ;)

Was sollich denn sonst für ne Einstellung dazu haben ? Ich Investiere Freizeit und Geld um dann irgend nen Mist zu haben der mir wertvollen Stellplatz wegnimmt .. juhu :lol:
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ferdimh » So 4. Mär 2018, 15:18

Genau diese! Sonst hast du den wahren Sinn des Makerlebens nicht verstanden.
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5955
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ZBPDT4MWM » So 4. Mär 2018, 15:26

Lukas_P hat geschrieben:
Was sollich denn sonst für ne Einstellung dazu haben ? Ich Investiere Freizeit und Geld um dann irgend nen Mist zu haben der mir wertvollen Stellplatz wegnimmt .. juhu :lol:

Du hats noch die Erzeugung von Abfall mit weitgehend ungeklärter Entsorgung vergessen...

Das durchschnittliche Frickeln nutzt ja schließlich Dinge die andere wegschmeißen würden oder schon weggeschmissen haben und rettet mit geringem Materialaufwand Baugruppen, die nur mit hohem Aufwand professionell recycelt oder neu hergestellt werden können.
Maker ja gern, aber auch Thinker ;)

Philipp
ZBPDT4MWM
 
Beiträge: 139
Registriert: So 11. Dez 2016, 17:49
Wohnort: Norddeutschland

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon gafu » So 4. Mär 2018, 17:27

naja, es ist eben ein funktionsmodell und nicht mehr und nicht weniger. Wenn da jemand spaß daran hat nüsse damit zu knacken, warum nicht. Verschwendetes Plastik hin oder her.
Das unsere "leichtverpackungen" inzwischen aus verbundkunststoffolien gemacht werden damit man sie bunter bedrucken kann, und nicht mehr recyclebar sind stört doch auch keinen. Oder was an hochwertigen kraftstoff verballert wird um in den urlaub zu fliegen. "Unter 7 liter auf 100km pro passagier". Oh, es waren 12000km. Pro flug. Ach, 1500 liter kraftstoff hin und zurück pro peron.
Das immernoch mit hochwertigem Öl gebäude beheizt werden...
Das der neuwagen größer und schwerer sein muss und mehr leistung haben muss ist doch auch normal. Am besten ein geländewagen, mit dem man nur in der stadt und auf der autobahn fährt.

PLA wird richtigerweise im Restabfall entsorgt, weil es im recyclingabfall die recyclingkunststoffe verunreinigt und dadurch die wiederverwendung der industriellen massenkunststoffe behindert.
Der restmüll wird nach eu-verordnung thermisch behandelt, das heißt es wird als sekundärbrennstoff noch mal wärme in einem kraftwerk daraus erzeugt, was ebenfalls eine form des recyclings ist, auch wenn man das nur ein mal machen kann.
Kompostieren ist keine alternative. Warum? Weil dabei co2 und h2o frei wird ohne den wärmenutzen als brennstoff, und das material aber beim kompostieren keine nährstoffe für pflanzen freisetzt. Es ist also im Kompost nutzlos.
Benutzeravatar
gafu
 
Beiträge: 2937
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:56
Wohnort: nahe Jena

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Bastelbruder » So 4. Mär 2018, 18:31

Dann ist mein Kachelofen ein Kraftwerk?
Bastelbruder
 
Beiträge: 4601
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Lukas_P » So 4. Mär 2018, 21:39

wenn er die richtige abgastechnik hat schon ;) es stimmt schon.. in unserer Gesellschaft wird Energie dermaßen verschwendet..
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Harry02 » So 4. Mär 2018, 23:03

Zwar nicht so technisch, eher low-tech... Einmann-Blockhausbau im Nirgendwo und ohne Kettensäge (mit Axt, Blattsäge und Seilzug - wobei, ich glaub die Dachbretter sind profesionell gesägt): https://www.youtube.com/watch?v=KoN-iEZCxOw
Benutzeravatar
Harry02
 
Beiträge: 591
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:13
Wohnort: RLP

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon ZBPDT4MWM » So 4. Mär 2018, 23:32

gafu hat geschrieben:PLA wird richtigerweise im Restabfall entsorgt, weil es im recyclingabfall die recyclingkunststoffe verunreinigt und dadurch die wiederverwendung der industriellen massenkunststoffe behindert.

Ah, also genauso wie reines Polypropylen :idea: Ich dachte erst schon die Jungs auf dem Recyclinghof veräppeln mich, als meine KG2000-Reste in den Restmüll sollten :evil:
Ich glaube wir werden von allen Seiten so dermaßen vera****t
Ich verlasse mich auf den alten Stahlnussknacker vom Flohmarkt und genieße es wie Keith Fenner, Adam Booth, Steve Summers und co restaurieren und reparieren anstatt wegzuschmeißen und das in ordentlich stabil :P
Philipp
ZBPDT4MWM
 
Beiträge: 139
Registriert: So 11. Dez 2016, 17:49
Wohnort: Norddeutschland

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Harry02 » Di 6. Mär 2018, 00:16

Wer hätte nicht gern einen Opa, der mit seinem selbstgebauten Dampf-Kettentraktor Wheelies probiert: https://youtu.be/fAAx_szUMxc?t=389
Mit bisschen mehr Schwungradmasse wird das was.
Benutzeravatar
Harry02
 
Beiträge: 591
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:13
Wohnort: RLP

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Gobi » Di 6. Mär 2018, 19:02

:mrgreen: Hammer das Teil, nur der Anhänger muss noch gepimt werden...
Geil..... hm.. da könnte man doch... :roll:
Benutzeravatar
Gobi
 
Beiträge: 2026
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 08:12
Wohnort: Kreuzberg

Re: Interessante und kuriose technische Videos

Beitragvon Fritzler » Mi 7. Mär 2018, 00:16

Warum es keine gute Idee ist die Stromschiene von oben abzunehmen:
https://www.youtube.com/watch?v=YFMV6MI44CA
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5358
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: enebk, Hansele, Osttiroler, Sascha, shaun und 28 Gäste

span