Lötzinn

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Lötzinn

Beitragvon Till » Mi 21. Feb 2018, 15:17

Moin, hier gab es die letzten Jahre doch immer mal wieder wen der günstig an Lötzinn kam,
hat dort zufällig noch jemand etwas liegen?

Suche halt den Standart zum Basteln, 0,5/1mm, verbleit und mit Flussmittelseele,
gerne auch eine 500g / Kilo Rolle, dann hätte ich erstmal ausgesorgt.

Gruß Till.
Till
 
Beiträge: 821
Registriert: Di 13. Aug 2013, 16:00

Re: Lötzinn

Beitragvon Virtex7 » Mi 21. Feb 2018, 17:48

hier.
Fachhandel für Wellerprudukte-Sekundärverwertung, bitte schreibe mir eine PN.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1654
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Lötzinn

Beitragvon xlr8r » Do 22. Feb 2018, 17:03

Auch wenn man nur eine Rolle bräuchte?

LG jan
Benutzeravatar
xlr8r
 
Beiträge: 376
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:52
Wohnort: 95473

Re: Lötzinn

Beitragvon ultimate » Do 22. Feb 2018, 19:32

Btw: Gibt es eigentlich Unterschiede beim Lötzinn?

Meine ca. 20 Jahre alte Rolle mit 1mm Lötzinn war vor einigen Wochen endgültig verbaucht.
Also eine neue Rolle bestellt.

Ich meine, dass sich das neue Lötzinn nicht so gut verteilt, wie das alte Lötzinn.

Oder anders gefragt, auf welche Zusammensetzung sollte man achten?
ultimate
 
Beiträge: 71
Registriert: So 18. Aug 2013, 17:03
Wohnort: Artland

Re: Lötzinn

Beitragvon Chemnitzsurfer » Do 22. Feb 2018, 20:36

Bin mit dem CFH SN60 PB 30 CU1 sehr zufrieden.
Lässt sich auch mit nem billigst Lötkolben gut verarbeiten
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3314
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Lötzinn

Beitragvon Propeller » Do 22. Feb 2018, 20:38

Huhu!
Ich habe hier größere Mengen DDR-Lötdraht mit Kolophoniumseele herumliegen.
Bei Bedarf gibt es gern ein Kilo gegen Portoerstattung.
beste Grüße
Peter
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 960
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Lötzinn

Beitragvon Fritzler » Do 22. Feb 2018, 20:44

Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5380
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Lötzinn

Beitragvon xoexlepox » Do 22. Feb 2018, 20:45

Btw: Gibt es eigentlich Unterschiede beim Lötzinn?

Oh ja, selbst bei gleicher Zusammensetzung kann es deutliche Unterschiede geben: Ich habe hier noch eine (ca. 8Jahre alte) Kilorolle "Fixpoint1.0mm" (stammt m.E. von Reichelt), die kann man nur für etwas gröbere Dinge verwenden, da anscheinend die Flußmittelseele etwas ungleichmäßig verteilt ist: Manchmal fließt es überhaupt nicht, und dann gibt es ein "Ploff", und auf der zu lötenden Platine ist ein heller Fleck, ... Im Gegensatz dazu ist eine andere Rolle (ohne jegliche Bezeichnung, wegen Umstellung einer Firma auf "bleifrei" geschenkt bekommen) "richtig gut", und auch für feinere Arbeiten brauchbar.
Benutzeravatar
xoexlepox
 
Beiträge: 4294
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Lötzinn

Beitragvon gafu » Mo 5. Mär 2018, 21:42

auch gibts nicht nur verschiedene flussmitelgehalte (1-3%) sondern auch noch verschiedene flussmittel in der seele. von kolophonium bis halogeniertem noclean zeugs ist alles zu haben.
Benutzeravatar
gafu
 
Beiträge: 2937
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:56
Wohnort: nahe Jena

Re: Lötzinn

Beitragvon Virtex7 » Mo 5. Mär 2018, 22:28

Hinweis: bei mir gibts Lötzinn mit 2,2% Flux, halogenhaltig und NoClean (getestet ok)

Gruß,
Philipp
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1654
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Lötzinn

Beitragvon Fritzler » Mi 28. Mär 2018, 19:31

Mahlzeit!

Bei Reichelt gibts wohl doch noch verbleiten Blödzinn, aber nur mit Adblocker und Noscript.
Sonst kommt wohl ein fragender Popup mit "privat oder geschäftlich?" wenn man es in den Warenkorb packt.
bei noscript erlaubt man nur reichelt.de und cdn-reichelt.de, als Adblocker geht uBlock oder AdBlock.

Man lege das Zinn in den Warenkorb und bestelle.
Die Bestellbestätigung kommt dann auch prompt per email.
Die Bestellung wird aber erst nach ~1 Woche verschickt, da rennt wohl was in einen Timeout.
Bei mir waren aber alle Positionen vorhanden laut Webseite und bei einer weiteren Testperson liefs auch so, der hat sein Zinn auch bekommen.

Wenn das Popup einmal kam hat man verlorn.

In dem Sinne: schönes Bunkern wünsch ich den Fricklern!
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5380
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk


Zurück zu Wer hat, ich suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span