Schon weg

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Antworten
Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 7229
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Schon weg

Beitrag von xanakind » Sa 23. Jan 2021, 17:34

Da ich ja einen "großen" Stromerzeuger habe, brauche ich den kleinen nicht mehr und möchte ihn abgeben:
1.jpg
2.jpg
2 Takt (1:50)
800VA, kurzzeitig auch mal problemlos überlastbar.
Mechanischer Regler

Ich habe ihn eben nach 2 Jahren Standzeit mal angerissen und er ist nach dem zweiten Zug angesprungen.

Lediglich die Digitalanzeige in der Front zeigt aktuell nur Lottozahlen an :?:
Im einfachsten Fall ist da im Inneren nur der Folienkondensator defekt, notfalls muss man sich für 7€ eine neue Anzeige beim Chinesen bestellen.

Ansonsten hat er zwar Gebrauchsspuren, aber keine defekte.
Er ist immer zuverlässig angesprungen und ist verlässlich gelaufen.
Er hat uns einige schöne Filmabende am See beschert :D

50€ an Selbstabholer, einen Rest mit 2 Takt Öl gibt es mit dazu.
Zuletzt geändert von xanakind am Sa 23. Jan 2021, 23:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rial
Beiträge: 1837
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Kleiner Stromerzeuger

Beitrag von Rial » Sa 23. Jan 2021, 19:22

Selbstabholer.. :(

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 7229
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Kleiner Stromerzeuger

Beitrag von xanakind » Sa 23. Jan 2021, 20:10

Notfalls kann ich ihn auch verschicken.
Dann aber nicht für 50€.
Der Versand mit Hermes wird dann wohl 12€ kosten, das muss dann mindestens drin sein.
Den Sprit mache ich dann aber raus, das gibt ansonsten eine riesige Sauerei.

Online
bastl_r
Beiträge: 972
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 15:58
Wohnort: Net weit vo Schtuagert

Re: Kleiner Stromerzeuger

Beitrag von bastl_r » Sa 23. Jan 2021, 20:22

xanakind hat geschrieben:
Sa 23. Jan 2021, 17:34
Mechanischer Regler
Dann macht der seine etwa 50 Herzen nur durch die Drehzahlregelung, dafür aber einen schönen Sinus der von allen Elektrogeräten verstanden wird?

bastl_r

Benutzeravatar
xanakind
Beiträge: 7229
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Kleiner Stromerzeuger

Beitrag von xanakind » Sa 23. Jan 2021, 20:33

Genau.
Er hält seine Drehzahl konstant.
Mehr Last--> Er gibt mehr Gas und hält die Drehzahl.

Benutzeravatar
Rial
Beiträge: 1837
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Kleiner Stromerzeuger

Beitrag von Rial » Sa 23. Jan 2021, 21:40

Du hast PN

Antworten