Koax Boxen, Joystick,24V Trafos, Raspi1, Sendercheck, 4mm Buchsen, Arbeitsjacke, FeTAp, KVM Switch

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Koax Boxen, Joystick,24V Trafos, Raspi1, Sendercheck, 4mm Buchsen, Arbeitsjacke, FeTAp, KVM Switch

Beitrag von Landjunge » So 21. Feb 2021, 14:15

Gegen Porto + kleinen Obolus, denkt euch was aus ;-)

(nurnoch einer da!)) 3x Steuerhebel aus Baumaschinen
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
=============================================================================================================

(2x VERKAUFT mit Gehäuse) 6x Raspi1, 3x mit Gehäuse und 3x ohne Gehäuse. Beim mittleren mit Gehäuse ist der SD Kartenhalter repariert weil ausgebrochen, läuft aber. 16GB SD Karten bei Bedarf oder eine 8er
Bild Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild
=============================================================================================================

(die kleinen sind VERKAUFT) Allerlei Funktester von ELV. Funktion ungetestet. Sollten aber laufen, da nie benutzt.
Bild
============================================================================================================

(Chinchbuchsen sind verkauft) 4mm Schraubklemmen. Die Schraubklemmen sind billig und haben kein Querloch und nur Plastikrändelmuttern.
Bild Bild
===========================================================================================================

Trafos 24V10A und 24V4A AC
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
===========================================================================================================

Fe TAp
Bild Bild Bild
===========================================================================================================

Arbeitsjacke Mascot Gr. 58. War für meine Ausbildungszeit gedacht. Fast nie angehabt.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
==========================================================================================================

KVM Switche, mit und ohne USB
Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild
==========================================================================================================

Koaxe im Motorgehäuse. Bei einem Koax löst sich die Sicke von der Membran. Ist aber reparabel. Hat nur der Kleber versagt. Ansonst neue Chassis rein, ist ein DIN Maß. Bischn was wollte ich dafür aber noch sehn an €
Bild Bild Bild Bild Bild

Gehäuse
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
========================================================================================================

Das Meanwell Dingens hat mal etwas Bleigel abbekommen. Aber nur äußerlich
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Zuletzt geändert von Landjunge am So 13. Jun 2021, 19:45, insgesamt 26-mal geändert.

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Marsupilami72 » So 21. Feb 2021, 18:12

Hmmm... Ich hebe mal die Hand - würde aber auch teilen, falls noch jemand Interesse hat...

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Landjunge » So 21. Feb 2021, 18:39

Moin, der Herr "Name vergessen" hatte sich schon per PN bei mir gemeldet. Habe ihm geschrieben das Ihr euch vllt. hier absprecht wer was bekommt.

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Name vergessen » Mo 22. Feb 2021, 01:51

Nein, ich brauche auch nicht alle, Teilen ist also OK. Primär würden mich die 20x4 interessieren, 16x2er habe ich noch ein paar, aber das geht Dir vermutlich ähnlich.

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Marsupilami72 » Mo 22. Feb 2021, 10:17

Genau, mir ging es auch um die 20x4er - 3 oder 4 Stück davon würden mir reichen.

Sind die großen Displays eigentlich beleuchtet?

Und was sind das bei den kleinen Displays für welche ohne den Rahmen? Die wären rein optisch ggf. interessant.

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Landjunge » Mo 22. Feb 2021, 13:23

ja die sind beleuchtet (grün). Ich mach zwei Pakete 50:50 draus und dann machen wir nur Porto + 1€ und gut ist. Weltherrschaftsverpackung inkl. :D

Thorhall
Beiträge: 217
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 15:57

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Thorhall » Mo 22. Feb 2021, 13:43

An die beiden Displayempfaenger:
Ist noch was uebrig, was ihr nicht mehr braucht?
Ich haette an den Resten Interesse.

Gruss,
Micha

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Name vergessen » Mo 22. Feb 2021, 15:00

Da ich 16x2 nicht unbedingt brauche, könnte ich die abtreten, das wäre nur als mögliche Formen- und Größenvariation interessant gewesen. Die könnte ich Dir also abtreten, falls Landjunge Lust hat, drei Pakete zu packen. Bzw. dürfte das inzwischen schon als Warensendung gehen.

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Marsupilami72 » Mo 22. Feb 2021, 18:20

Bei den kleinen Displays interessieren mich in erster Linie die mit den "silbernen" Displays...die anderen würde ich auch abtreten.

Aber ich denke, dass es hier auch eher um die Großen Displays geht...

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Landjunge » Mo 22. Feb 2021, 20:16

Name, Marsu, Thor. Oder noch was verschieben? Versand mach ich mich schlau wenn die Aufteilung klar ist. Warensendung wird bevorzugt zwecks sparen.
IMG_20210222_191200.jpg

Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Marsupilami72 » Mo 22. Feb 2021, 20:21

Von meiner Seite Ok - Rest dann per PN

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Name vergessen » Di 23. Feb 2021, 01:24

Marsupilami72 hat geschrieben:
Mo 22. Feb 2021, 18:20
Aber ich denke, dass es hier auch eher um die Großen Displays geht...
Das lese ich da eigentlich nicht heraus; sofern Landunge keine zusätzlichen Informationen über expliziten Bedarf hat, wäre mir daher statt der beiden 16x2 ein 5tes 20x4 lieber.

Thorhall
Beiträge: 217
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 15:57

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Thorhall » Di 23. Feb 2021, 08:38

Das passt auch fuer mich!
Super Danke!

Michael

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: LCD Displays 20 Stk.

Beitrag von Landjunge » Sa 27. Feb 2021, 09:18

Jetzt müsste der Mann mit dem Hammer nurnoch seine PM's lesen und schon kann verschickt werden ;)

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Landjunge » Sa 1. Mai 2021, 12:17

Neuer Shit am Start :D 8-) :arrow: :arrow:

berferd
Beiträge: 744
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 23:45

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von berferd » Sa 1. Mai 2021, 12:45

Ich hätte an den Displays Interesse.

Thorhall
Beiträge: 217
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 15:57

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Thorhall » Sa 1. Mai 2021, 13:14

Ist von den Raspis noch was da?

Micha

Online
Lerouv
Beiträge: 20
Registriert: Sa 3. Apr 2021, 00:58

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Lerouv » Sa 1. Mai 2021, 15:59

Hey

Ich hätte falls noch vorhanden auch an einem Raspi und einem LCD Displays interesse.
Falls sich aber jemand schon alle gesichert hat ist das leider so
Lg
Rouven

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Landjunge » Sa 1. Mai 2021, 16:13

Es ist Alles noch da. Sonst schreibt doch einfach hier rein was genau ihr haben wollt und wir/ihr einigt euch dann?

berferd
Beiträge: 744
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 23:45

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von berferd » Sa 1. Mai 2021, 16:46

Dann mach doch bei mir LCD-Displays minus eins, dann kriegt das der andere Interessent.

Online
Lerouv
Beiträge: 20
Registriert: Sa 3. Apr 2021, 00:58

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Lerouv » Sa 1. Mai 2021, 17:18

@berferd Danke fürs teilen. Ist das für dich okay wenn ich das mit der blauen Platine nutze da ist vga und hdmi drauf(Kriege ich dann er zum laufen)Aber nur wenn das für dich passt.

Würde dann noch einen Raspi mit gehäuse nehmen aber nur wenn Thorhall nicht alle drei will


Lg
Rouven

berferd
Beiträge: 744
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 23:45

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von berferd » Sa 1. Mai 2021, 17:45

Äh ich war nicht präzise genug:
ich interessiere ich mich für die kleinen, 2-zeiligen Displays. Alles andere ist also verfügbar für andere.
Bitte die Verwirrung zu entschuldigen.

Online
Lerouv
Beiträge: 20
Registriert: Sa 3. Apr 2021, 00:58

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Lerouv » Sa 1. Mai 2021, 17:55

Achso na dann :) .
Dann würde ich gerne die Pollin LCD Displays mit Ansteuerplatine nehmen.

Würde dann einen Raspi mit gehäuse nehmen aber nur wenn Thorhall nicht alle drei will

lg
Rouven

Benutzeravatar
RMK
Beiträge: 3431
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von RMK » Sa 1. Mai 2021, 18:30

ich melde mich mal für die Handsendersets... danke!

Benutzeravatar
Landjunge
Beiträge: 270
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 19:28
Wohnort: bei Uelzen / NDS

Re: Raspi1, LCD's, 433MHz Funksets, ELV Sendercheck, Chinch u. 4mm Buchsen

Beitrag von Landjunge » So 2. Mai 2021, 00:35

Ich drömel das morgen mal auseinander wer was bekommt. Bin dahin...gn8

Antworten