Productronica 2019

Moderatoren: Finger, Sven, TDI, Heaterman, duese

Antworten
GigaBecquerel
Beiträge: 66
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 20:35
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Productronica 2019

Beitrag von GigaBecquerel » Di 5. Nov 2019, 16:28

Moin Leute!

Nächste Woche ist es wieder so weit, die Productronica 2019 steht an!
Wer von euch kommt und besteht Interesse, dass wir uns danach wie bei den letzten Messen in die Klenze 17 setzen?
Schreibt doch bitte hier rein ob ihr mit zum Essen kommen wollt, dann reserviere ich was.

Grüße,
Lukas

Censer
Beiträge: 590
Registriert: Di 18. Feb 2014, 03:36

Re: Productronica 2019

Beitrag von Censer » Mi 6. Nov 2019, 13:05

Moin,
Planung ist fast abgeschlossen. Ich bin gegen Klenze, und würde als Alternative die Dicke Sophie [1] vorschlagen. Aber der Reihe nach:

Wer sich gemeinsam mit dem verrückten Rest über die Messe bewegen möchte, wir treffen uns
am Freitag, 15.11.2019 um 09:00 am Eingang West[2] der Messe München, im Bereich hinter den Einlasskontrollen.
Die Messe schließt um 16:00, danach ist eine Einkehr im Gasthaus Dicke Sophie[1] in Johanneskirchen geplant. Gemütliches Zusammensitzen, eine Art Ministammtisch. Dauer: von mir aus bis Ladenschluss, um 01:00 schließt das Gasthaus.
Bitte tragt euch dafür im doodle[3] ein, damit ich die Reservierung entsprechend anpassen kann.
Wer ganz ganz dringend noch ein ticket braucht und bei den üblichen Verdächtigen (viele der Aussteller vergeben gerne Freikarten, wenn man freundlich fragt) keine Karte mehr bekommt, kann sich per PN bei mir melden, ich habe noch eine begrenzte Anzahl verfügbar.

Bis nächste Woche,
Censer

[1]http://www.dicke-sophie.de/
[2]https://productronica.com/messe/auf-der ... index.html
[3]https://doodle.com/poll/w6b8qxdbqxcrp4re
Zuletzt geändert von Censer am Mo 11. Nov 2019, 18:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Chefbastler
Beiträge: 2271
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Productronica 2019

Beitrag von Chefbastler » Fr 8. Nov 2019, 00:03

Würde evtl. am Abend beim Wirt mit vorbeischauen, Tagsüber mit auf die Messe hab ich leider keine Zeit.
Censer hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 13:05
Ich bin gegen Klenze, und würde als Alternative die Dicke Sophie [1] vorschlagen.
Bin ich auch dafür. Ist besser erreichbar und im Klenze ist es irgendwie zu dunkel um was zu zerlegen oder analysieren. :geek:

Censer
Beiträge: 590
Registriert: Di 18. Feb 2014, 03:36

Re: Productronica 2019

Beitrag von Censer » Mo 11. Nov 2019, 18:24

Jetzt auch mit Umfragelink, da hat irgendwas beim ersten mal eintragen nicht geklappt.

Benutzeravatar
Joschie
Beiträge: 1759
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:19
Wohnort: Dahoim

Re: Productronica 2019

Beitrag von Joschie » Mi 13. Nov 2019, 09:48

Censer hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 13:05
Ich bin gegen Klenze, und würde als Alternative die Dicke Sophie [1] vorschlagen.
Wär mir auch lieber, in der Klenze konnte man sich auch nicht unterhalten bei dem Krach durch den DiskettenJockey.

Grüße
Josef

Antworten