Displayschutzfolien selber basteln

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Displayschutzfolien selber basteln

Beitragvon bulle » Fr 16. Aug 2013, 16:12

Hallo erstmal,
gibt es Folie, aus denen man Displayschutzfolie selber schneiden kann.
Wenn ich sehe, das diese Folien 10,00 Euro im sechserpack kosten sollen, dann wird mir schlecht.
Ich habe mir Buchrückenfolie aufgeklebt, die Funktion ist gut (eigentlich noch besser, da das Display nicht mehr ganz so empfinglich ist)
Aber die Optik ist nicht so schön, von der Seite sieht es trüb und gammelig aus.
Habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

MfG
Klaus
bulle
 
Beiträge: 711
Registriert: Di 13. Aug 2013, 14:55

Re: Displayschutzfolien selber basteln

Beitragvon migrovon » Fr 16. Aug 2013, 17:09

Hi,
ich nehm Maskierfolie aus dem Airbrushbereich. Läßt sich ggf spurlos und leicht wieder ablösen. Sie ist allerdings leicht matt, was ich für meine Anwendungen (z.B. fürs Navi am Moped) aber eher als Vorteil sehe, da weniger Reflexionen.
Gruß
Thomas
migrovon
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:53


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexander470815, andi, Arne, Bastelbruder, basti1, Google [Bot], Hansele, Landjunge, lommodore, nonever, vobs und 38 Gäste

span