Treffen 2018 - Es wird ernst

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Heaterman » Fr 13. Jul 2018, 17:59

DAS geht wohl noch, schließlich wollen wir das Monster ja bestaunen
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2966
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Heaterman » Do 19. Jul 2018, 12:23

Aktueller Stand Anmeldung/Bezahlung:

1. Ich habe die Zahlungsbestätigungen heute auf den letzten Stand gebracht. Sollte jemand keine Bestätigung erhalten haben, bitte PN an mich.

2. Es wird Zeit, dass die Letzten nun ihren Teilnahmebeitrag bezahlen, der Countdown läuft, noch eine Woche - es sind noch eine ganze Reihe Zahlungen offen. Bei Fragen: PN an mich.
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2966
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Treffen 1018 - Es wird ernst

Beitragvon Nicki » Fr 20. Jul 2018, 15:29

Da ich genug Mitfahrer habe, die eine Fahrt mit diesem Vehikel begrüßen und die neue Zylinderkopfdichtung seit 2Mm zahm ist, fahre ich dann wohl doch damit hin, werde aber erst am späten Donnerstagabend eintreffen.
Gaskocher und Kühlschrank funktionieren noch :)
Nicki hat geschrieben:
mosfetkiller hat geschrieben:Ich komme mitm T3

Dieses lasse ich die Dauerbaustelle vermutlich daheim, falls mich nicht großes Gepäckaufkommen nötigt, 110km/h Reisegeschwindigkeit und 9l Diesel/100km in Kauf zu nehmen.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2892
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: wo Mosel und Rhein sich treffen

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon gluttony » Fr 20. Jul 2018, 18:46

Gibt es die Möglichkeit die Kühlschränke vom Schullandheim mitzubenutzen? Oder hat jemand von euch einen Kühlschrank den man für das mitgebrachte Schaschlik verwenden darf (gibt natürlich was ab ;) )?
gluttony
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 18:43

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Chemnitzsurfer » Fr 20. Jul 2018, 19:47

Im Nebengebäude gibt es eine kleine Küche da standen 2? Kühlschränke drinnen , die wurde aber teilweise letztes Jahr auch als Dunkelkammer mitgenutzt.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3615
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Chemnitzsurfer » So 22. Jul 2018, 14:35

Viermal werden wir noh wach, heisa dann ist der Frickler da xd

Ist die Orga wirklich erst Donnerstag ab etwa 14 Uhr da?

Würde halt gerne schon früh morgens los, um nicht in die Mittagshitze zu kommen (keine Klima und dunkles Auto :roll: )
Googel Maps rechnet bei Abfahrt um 5 Uhr mit einer Ankunft zwischen 12 und 13 Uhr.
grenzstraße.PNG

Gibt es irgendwelche kurzfristigen Baustellen / Sperrungen/ Umleitunge etc. rings ums das Treffen? Die Baustellenübersicht im Flyer ist ja noch von 2017.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3615
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Sterne » So 22. Jul 2018, 15:20

Bremen und teilweise auch mal Hannover auf der Autobahn bedeutet aktuell plus 1 Stunde paßt also haargenau mit deiner Ankunftzeit. ;-)
Also Bremen erfordert aktuell viel Geduld.
A1 um Osnabrück ist auch kein Vergnügen.
Wir legen also im Norden also auch beim Thema Stau nach. ;-)
Benutzeravatar
Sterne
 
Beiträge: 755
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:30
Wohnort: Frickelkommando Nordwest

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Matt » So 22. Jul 2018, 20:12

Ich bin aktuell in Bremenhaven.

Ich gebe eine Hinweis: Baustelle bei Hannover, Nördlicher von A2/A7 Kreuz ist 10km lang, dort fliesst nur 20-40kmh durch. Rückstau ist ca 10km lang, in beide Richtung.

Das bei verkehrsarme spaete Vormittag am Sonntag.!!

Ist keine einzige Baustelle mit starke Rückstau. Noch eins steht nach A7/A27 Kreuz. Kleine Trost, auf A27 ist keine Stau mehr.

Gruess
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 2536
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Fritzler » So 22. Jul 2018, 20:55

na super :twisted:
Meine Eltern waren kürzlich in Dresden und brauchten 1h um überhaupt erstmal aus Berlin rauszukommen.
Randbemerkung: wir wohnen am Stadtrand!
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Chemnitzsurfer » So 22. Jul 2018, 21:27

Ist der Berliner Ring unten rum eigentlich immer noch Großbaustelle? Bin ja letztes Jahr von Strausberg aus zum Treffen und von Berlin bis kurz vor Magdeburg war ne einze Baustellenansmmlung mit Kilometerweit 60-80 km wenn überhaupt und immer mal wieder Stau.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3615
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon licht_tim » So 22. Jul 2018, 21:30

Auf der A27 zwischen Walsrode und Bremer Kreuz ist seit letzter Woche noch eine 10km Baustelle, da sollte es aber nicht zu nennenswertem Stau kommen schließlich ist da nicht viel los. A7 Baustelle Hannover bis Walsrode ist besonders nervig. Dreispurig in der Baustelle davon zwei mal 2,1m an die sich aber keiner hält. Manchmal gibts Leute die die mittig auf den linken Spuren fahren, dann läufts recht gut weil dann keiner mehr abbremsen muss. Üblich sind jedoch drengelde Sprinter ganz links und die in der Mitte bremsen dann panisch da dann nur noch eine handbreit Platz rechts und links sind. Die A1 Baustelle in Bremen kostet nur Nerven, solange da nicht voll gesperrt ist auf keinen Fall umfahren sonst kommt ihr nie an.
Benutzeravatar
licht_tim
 
Beiträge: 823
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:40
Wohnort: Ganderkesee

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Fritzler » So 22. Jul 2018, 21:31

Kurz gesagt: JA!
Aber inzwischen etwas weitergewandert.
Nix mehr mit 160 durchbretzeln :geek:

Ich überlege grade 6 Uhr loszufahren statt 7 Uhr.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 5824
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon wernerc » Di 24. Jul 2018, 21:47

Hallo zusammen,

wie ich Arndt schon geschreiben habe, der mich an das Treffen erinnert hat:
Ich habe das Treffen total vergessen und jetzt eigentlich eine andere Planung, ausserdem ist der ladeluftkreis bei meinem Auto nicht mehr wirklich dicht.
Aber ggf. koennte ich es doch noch schaffen zu kommen, vermutlich wenn ueberhaupt dann aber erst Freitag.
Ist das dann noch moeglich auch ohne sich jetzt anzumelden ?
Und findet man da ne Unterkunft ?
Schullandheim ist ja wohl ausgebucht, Zeltkrams oder Bus habe ich nicht.
Also bleibt im Zweifel nur externe Unterkunft und das zur Ferienzeit ?

Hat da mal jemand Infos fuer mich.
Im Thread zu dem Treffen konnte ich sonderbarerweis nix schreiben, das war nicht zulaessig.

Gruss

Werner
wernerc
 
Beiträge: 100
Registriert: Di 21. Nov 2017, 18:33
Wohnort: Irgendwo im Ruhrgebiet

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Finger » Di 24. Jul 2018, 22:02

Melde dich mal bei Heatermsn, der Versorgt dich mit allen Infos
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3323
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2018 - Es wird ernst

Beitragvon Heaterman » Mi 25. Jul 2018, 10:37

Wegen diverser Anfragen und Zweifel, ob es hier oben was zu trinken gibt:

Geht in den Anmeldelink für das Treffen (erster Post hier), da steht oben meine Infobroschüre zum Download drin. Dort gibt es alle wichtigen Infos samt Standortbeschreibung und Öffnungszeiten für Lebensmittel, Getränke, Sprit usw.

Die führen auch andere Biersorten außer Jever und Flens, besonders Rewe und Edeka haben das komplette Sortiment, da hab ich sogar neuerdings diese Zwickel-Biere gesichtet.
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2966
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arne, derrdaniel, ferdimh, Flip, GregorB, Peterpub und 27 Gäste

span