Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Wichtige Informationen und Hinweise zum Forum

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon Finger » Sa 7. Jul 2018, 12:40

Moin Jungs,

Wahrscheinlich wird Boris dieses Jahr nicht nicht dabei sein. Wir brauchen also ein Kaffeefallback!!! Also wer hat Lust:

• Maschine mitbringen (was auch immer)
• Verbrauchsmaterial hinstellen (Kaffee, Milch, Zucker, Becher usw.)
• Spendendose aufstellen
• Gelegentlich Wartung machen
• Offene Restbeträge mit uns abrechnen (soll ja keiner auf Kosten sitzenbleiben)
• Hinterher Statistik abgeben (y Kilo Kaffee wurden abgepumpt)

Also: wer macht’s?

Euer Finger
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3197
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon m3rt0n » So 8. Jul 2018, 11:17

Hier :)
Hab ne daalderop professional coffemaker da, 25 tassen filterkaffee auf einmal.
Benutzeravatar
m3rt0n
 
Beiträge: 512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:17

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon Finger » So 8. Jul 2018, 13:44

Cool! Du machst das?
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3197
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon m3rt0n » So 8. Jul 2018, 15:36

Klar, gerne.

@hightech: hast du eine verbrauchsstatistik der letzten jahre? Nicht das ich mich beim einkaufen verschätze :lol:
Benutzeravatar
m3rt0n
 
Beiträge: 512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:17

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon Hightech » So 8. Jul 2018, 17:25

Hatte ich nach dem letzten Treffen gepostet.
Irgendwo steht das im Treffen 17 Thread, meine ich.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 3391
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon Finger » So 8. Jul 2018, 21:39

2016 wars:

Es wurden ca. 3,5 kg Kaffeebohnen verbraucht, das ergab 5,5 kg Kaffeesatz.
6L Milch, 800 gr Würfelzucker 0,5 L Sojamilch(wohl aus Verzweiflung, weil die Milch leer war) wurden in den Kaffee geschüttet.
Zubereitet wurden ca. 500 Einzelportionen was ca. 75-100 L Kaffee entspricht.

Dürfte mehr werden dieses Jahr :mrgreen:
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3197
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon urmel » Mo 9. Jul 2018, 11:42

Moin,

falls ich noch Platz im Auto habe, kommt auf Verdacht mal mein Vollautomat mit. Kaffebohnen würde ich ebenfalls ein, zwei Kilo mitbringen, vor Ort nachkaufen ist ja kein wirkliches Problem
urmel
 
Beiträge: 720
Registriert: Di 22. Apr 2014, 13:47
Wohnort: Karlsruhe & Wittlingen

Re: Das Treffen 2018 und der Kaffee?

Beitragvon Finger » Mo 9. Jul 2018, 17:58

Ich danke dir und allen, die da mithelfen!
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3197
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16


Zurück zu Internes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sunset und 0 Gäste

span