Treffen 2019 - Der Termin steht

Wichtige Informationen und Hinweise zum Forum

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitragvon Senf » So 6. Jan 2019, 15:06

Ich würde das Rufzeichen morgen schriftlich bei der BNetzA beantragen.

vy 73
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitragvon ludwig » So 6. Jan 2019, 16:15

DF1NGER würde leider nicht gehen, da DF1xxx personengebundene Rufzeichen sind. Ansonsten hätten wir noch das Problem, dass alle Klubstationsrufzeichen mit 4-7 Stelligem Suffix von der BnetzA für maximal 1 Jahr befristet vergeben werden und nicht verlängert werden können. Da müssen wir uns gut überlegen, ob wir dafür 110€ in die Hand nehmen wollen.
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 968
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitragvon Chefbastler » So 6. Jan 2019, 17:10

So ein Rufzeichen ist zwar ganz nett aber, der Rest der Welt kann damit nix groß anfangen wenn die das nirgends zuordnen können und wenn dann wäre auch wieder das Thema mit möglichen komischen Leuten die keiner will wenn wir das Rufzeichen Publik machen. Ist halt zwiespalt.

Auf den Treffen werden wir warscheinlich auch keinen Contest machen weil jeder von uns das Treffen auch geniesen will und nicht nur Funken, abgesehen vom EMV-Störnebel und aufn Treffen.
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1596
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitragvon Senf » So 6. Jan 2019, 19:07

Dass DF1 nicht geht, ist blöde. Habe eben überlegt, was man noch nehmen kann, aber mir fällt grad nichts ein.
Alternativ würde ich versuchen, über meinen Ortsverband einen SDOK zu ergattern. Was ihr alle mit alten Leuten habt… Mein OV ist relativ jung (eben ausgerechnet: Durschnittsalter 39 Jahre).

Über den Nutzen von Zeug haben wir doch sonst auch nicht debattiert…
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Treffen 2019 - Der Termin steht

Beitragvon BernhardS » Mo 7. Jan 2019, 18:32

xoexlepox hat geschrieben:
...dass wir uns für das Treffen ein Sonderrufzeichen (z.B. DR20Finger) zuteilen lassen?

Prinzipiell ist das ein "angemessenes Ereigniss" dafür, nur möchtest du dafür eine Großteil der Zeit des Treffens an der Funke sitzen, das (vermutlich geringe) Pileup bedienen, und die QSL-Karten ausfüllen?

Ich würd mich da schon auch das eine oder andere Stündchen hinsetzen.
QSL-Karten habe ich mich beim OV als Nachrücker angeboten. Bis zum Treffen hab ich da wahrscheinlich schon Übung - o.k. etwas leiser: Bin Senf ja noch eine schuldig.
Aber: Finger-QSL Karten, das wäre doch was. Grobe Schätzung. Was könnte da weggehen?
BernhardS
 
Beiträge: 489
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Vorherige

Zurück zu Internes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

span