Alternative Verwendung von EVGs

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Alternative Verwendung von EVGs

Beitragvon rosenkohl » Mo 14. Jan 2019, 12:26

Hallo.

Ich habe einen Posten neuer EVGs hier liegen.
Dank dem Trend zu LED Beleuchtung rentiert sich verkaufen nicht mehr wirklich.

Was könnte man mit den Teilen anfangen?
Gibt es eine alternative Nutzungsmöglichkeit, oder sind da Teile drin, die es lohnt auszuschlachten?


Gruß,
rosenkohl
rosenkohl
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 06:40

Re: Alternative Verwendung von EVGs

Beitragvon winnman » Mo 14. Jan 2019, 21:24

entsprechende LED Reihe davor sollte auch das EVG den Strom entsprechend begrenzen können.

Brennspannung von Leuchtstoffröhren werden wohl so bei 60 bis 120V sein. Strombegrenzung ist ja auch bei Leuchtstoffröhren angesagt.

Ein paar Hühnerfutter Widerstände muss man ev. anpassen.
winnman
 
Beiträge: 703
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 10:15

Re: Alternative Verwendung von EVGs

Beitragvon uxlaxel » Di 15. Jan 2019, 02:23

ich verwende gerne die „eingänge“ von EVGs für allerlei aufbauten weiter. also eingangsklemme, netzfilter und feinsicherungen.
ansonsten habe ich auch keine heißen ideen.
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 9545
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Alternative Verwendung von EVGs

Beitragvon TDI » Di 15. Jan 2019, 15:20

Biete die Dinger doch mal bei "wer will es haben?" an. Dort finden sich ggf noch Abnehmer dafür.
TDI
 
Beiträge: 1786
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43
Wohnort: plattdeutsches Nordland


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: crasbe, grobschmied, Kainit, lüsterklemme2000, radixdelta und 42 Gäste

span