Endstör-Filter 12V/6A

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon Rial » Sa 16. Mär 2019, 01:03

Siehe Link
https://www.selectric.de/shop/ef3-entstorfilter-12v-24v-6a-spez-fur-funkgerate-parallel-stecker-buchse-bt11c88020.html
Siehe Bild
Insgesamt 5 Stück
Ich sage mal 10 Euro pro Stück plus Versand
Dateianhänge
Filter.jpg
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon Henning » So 17. Mär 2019, 17:18

Sind die Dinger vergossen, oder kriegt man da neue Leitungen dran?
Henning
 
Beiträge: 1339
Registriert: So 11. Aug 2013, 23:38

Re: Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon Rial » So 17. Mär 2019, 17:52

Das Gehäuse ist leider mit weißem Silikon-Gubbel vollgekotzt.
Habe eben mal etwas gestochert...
Das Zeug ist bröselig und lässt sich leicht entfernen.

Mein Tip :
Macht das nicht im Arbeitszimmer !!! :roll:
Dateianhänge
100_7962.JPG
100_7960.JPG
100_7959.JPG
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon Roehricht » So 17. Mär 2019, 21:03

Hallo,
heißt Endstör Filter nun das Ende mit Störungen ist? :mrgreen:

Von den Teilen kullern bei mir auch noch welche rum.

Da ist vermutlich ein symmetrisches Tiefspass Filter drin C-L-C
73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 3609
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon Rial » So 17. Mär 2019, 21:46

Die Teile sind für Kfz mit Vodoo drin gedacht.
Frag mal Axel.
Der hat vor einigen vielen Monden auch schon welche bekommen.
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Endstör-Filter 12V/6A

Beitragvon uxlaxel » Mo 18. Mär 2019, 03:00

Rial hat geschrieben:Die Teile sind für Kfz mit Vodoo drin gedacht.
Frag mal Axel.
Der hat vor einigen vielen Monden auch schon welche bekommen.

von dir war das? ich dachte, das hätte röhricht angeaalt!
ich habe eines damals bekommen und auch tatsächlich in benutzung. ich habe auf dem bordnetz irgendeine störung im UHF-bereich, die dem IC-3200 gar nicht gefielen. damit wurden die störungen auf ein erträgliches maß tatsächlich reduziert. vermutlich hätten auch zwei einfache drosseln und ein C gereicht oder gar ein ringkern in der zuleitung, aber da das ding da war, kam es auch zum einsatz. 73!
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 9551
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)


Zurück zu Wer will es haben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span