Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Wichtige Informationen und Hinweise zum Forum

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Mino » Fr 12. Apr 2019, 09:02

Hallo zusammen,

auch auf die Gefahr hin das ich als „zu doof zum Suchen“ abgestempelt werde…gibt es schon einen Thread „Treffen 2019 - Vorträge/Workshops“ ?

Wenn nicht, dann sollten wir das mal nachholen. Ich kann zwar nix anbieten, aber ich habe einen Wunsch bzw. einen Vorschlag :)

Könnte man einen Workshop machen bei dem man ein bisschen auf die Grundlagen von C eingeht?

Es geht nicht um Programmierung, das kann man sich selbst beibringen. Im Netz gibt´s zu allem Beispiele.

Was mich eher interessiert ist das drumherum. Zum Beispiel tue ich mir schwer, zu erkennen was welche LIB kann und welche Befehle ich verwenden kann.
Dann das Ganze mit Klassen, Funktionen, globalen Zeug, die ganzen Dateien aus einem GitHub Paket verwenden usw. wie ist das zu verstehen? Insbesondere mit IoT und meinem akt. Lieblingstier ESP8266 tue ich mir z.T. schwer, wobei das Thema aber wie ich finde hochspannend ist.

Als Abschluss wäre ein kleines Gemeinschaftsprojekt nett:
Jeder nimmt einen ESP8266 und einen Temperatursensor DS18B20 (kostet zusammen keine 5€) . Temperatur erfassen und an einen zentralen Server (auch ESP) schicken. Dieser bringt dann aller Werte auf eine HTML Page, wo jeder sein, und das Ergebnis der anderen sehen kann. So weiß man gleich abends in welchem Pavillon gekocht wird :P

Kleines Projekt…jeder kann beitragen und sicher viel lernen.
Ich kann mich auch gerne um die Hardware kümmern, würde dann für jeden der Interesse hat, das nötige gegen Unkostenbeitrag mitbringen. Bei der Software wäre dann Unterstützung/Kompetenz nötig.
Hat wer Lust dazu?




Schöne Grüße

Mino
Benutzeravatar
Mino
 
Beiträge: 494
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:54
Wohnort: Mauldascha

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon duese » Fr 12. Apr 2019, 09:24

Ich denke ich werde die Vorträge wieder koordinieren und sichere mir eben mal einen Post (fast) ganz oben um den Planstand jeweils am Anfang des Threads festhalten zu können.

Anregungen Wünsche

Mino hat geschrieben:Könnte man einen Workshop machen bei dem man ein bisschen auf die Grundlagen von C eingeht?

Es geht nicht um Programmierung, das kann man sich selbst beibringen. Im Netz gibt´s zu allem Beispiele.

Was mich eher interessiert ist das drumherum. Zum Beispiel tue ich mir schwer, zu erkennen was welche LIB kann und welche Befehle ich verwenden kann.
Dann das Ganze mit Klassen, Funktionen, globalen Zeug, die ganzen Dateien aus einem GitHub Paket verwenden usw. wie ist das zu verstehen? Insbesondere mit IoT und meinem akt. Lieblingstier ESP8266 tue ich mir z.T. schwer, wobei das Thema aber wie ich finde hochspannend ist.

Als Abschluss wäre ein kleines Gemeinschaftsprojekt nett:
Jeder nimmt einen ESP8266 und einen Temperatursensor DS18B20 (kostet zusammen keine 5€) . Temperatur erfassen und an einen zentralen Server (auch ESP) schicken. Dieser bringt dann aller Werte auf eine HTML Page, wo jeder sein, und das Ergebnis der anderen sehen kann. So weiß man gleich abends in welchem Pavillon gekocht wird :P

Kleines Projekt…jeder kann beitragen und sicher viel lernen.
Ich kann mich auch gerne um die Hardware kümmern, würde dann für jeden der Interesse hat, das nötige gegen Unkostenbeitrag mitbringen. Bei der Software wäre dann Unterstützung/Kompetenz nötig.
Hat wer Lust dazu?
duese
 
Beiträge: 3473
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Nello » Di 16. Apr 2019, 16:49

Jetzt nehme ich mal meinen ganzen Mut zusammen und schlage schnell etwas vor, bevor ich es mir dann doch wieder anders überlege.

Nachdem für mich völlig überraschend vor zwei Jahren mein Getippse auf der alten Schreibmaschine so gut angekommen war, habe ich ein Buch mit kurzen Erzählungen begonnen, die alle mit dem Wort "früher" beginnen. Weit entfernt davon, die geplanten 25 Stück zusammen zu haben (so einfach ist es dann doch nicht), würde ich Euch gerne ein bisschen was vorlesen.

Wenn Ihr möchtet. Wenn das unpassend erscheint, bin ich aber bestimmt nicht beleidigt!

Für den Fall, daß ich nie fertig werde mit dem Buch, soll das was schon da ist, wenigstens ein Mal ein Publikum gehabt haben. Ich denke, das Material reicht gut für eine Stunde.
Nello
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon MichelH » Di 16. Apr 2019, 17:24

Ich wäre sofort dabei! Aber bitte abends am Lagerfeuer mit nem Bierchen in det Hand :)
Benutzeravatar
MichelH
 
Beiträge: 1246
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 19:49
Wohnort: Nord-West

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon ando » Di 16. Apr 2019, 20:46

Moin,

die Idee mit den Geschichten vorlesen find ich Gut.
Geschichten von " Früher- als die Gummistiefel noch aus Holz waren".

Ich biete den fast schon obligatorischen Mühlen Workshop an:

Entweder in die Rutteler Mühle, oder nach Varel, oder in die Wasserschöpfmühle nach Neustadtgedöns oder wies heißt.

73

Ando
ando
 
Beiträge: 1056
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Kuddel » Di 16. Apr 2019, 22:16

Nello, ich freue mich drauf.
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Finger » Mi 17. Apr 2019, 13:19

@Nello: Super Idee!!! Unbedingt machen!!!
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3536
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Marsupilami72 » Mi 17. Apr 2019, 13:22

Ich weiß nicht, ob ich bis dahin das beim carbage run angefallene Videomaterial einigermaßen zusammengeschnitten kriege - das könnte man ja auch zur Vorführung bringen.
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon ichwersonst » Mi 17. Apr 2019, 18:06

Nello hat geschrieben:Nachdem für mich völlig überraschend vor zwei Jahren mein Getippse auf der alten Schreibmaschine so gut angekommen war, habe ich ein Buch mit kurzen Erzählungen begonnen, die alle mit dem Wort "früher" beginnen. Weit entfernt davon, die geplanten 25 Stück zusammen zu haben (so einfach ist es dann doch nicht), würde ich Euch gerne ein bisschen was vorlesen.


Au ja, Nello, mach das! das wird sicher interessant.
ichwersonst
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:56
Wohnort: ZZ 9 Plural Z Alpha

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Fritzler » Mi 17. Apr 2019, 18:41

Geschichtsstunde mit Nello?
Sehr schön.
Bringt Röhricht wieder seine Box+Mic mit?
Repariert isse ja jetz nu schon.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 6513
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Arndt » Mi 17. Apr 2019, 19:58

Also DAS hat doch mal Stil, abends am Lagerfeuer zum Abschluss des Tages in Erinnerungen Schwelgen :)
Nello ich die Idee Gefällt mir!!! Ich fände es total klasse und eine Stunde Material ist schon echt ordentlich, respekt!
Benutzeravatar
Arndt
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Botanicman2000 » Mi 17. Apr 2019, 22:52

Klingt Interessant so ne Vorlesung
Benutzeravatar
Botanicman2000
 
Beiträge: 1721
Registriert: Di 9. Jul 2013, 09:34
Wohnort: Oldenburg

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Kuddel » Mi 17. Apr 2019, 23:08

Ich schlage da glatt vor, dass Vorlesungen und so am Lagerfeuer nicht nur am Samstag, sondern auch am Freitag stattfinden. Ist dann weniger geballt.
Hach, ich freue mich schon auf´s Treffen. Muss hier mal gesagt sein. :D
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Marsupilami72 » Mi 17. Apr 2019, 23:13

Wir bräuchten dann noch einen Ohrensessel und eine hässliche Stehlampe für den Vorleser :mrgreen:
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Sven » Mi 17. Apr 2019, 23:33

Das besorgen wir! :)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3556
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon video6 » Do 18. Apr 2019, 01:05

Eine Stehlampe hab ich sogar als Aal mal bekommen.
Könnte ich mitbringen.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2723
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Finger » Do 18. Apr 2019, 08:44

Ist alles vorhanden. Nur ein Kamin und Bärenfell fehlen...
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3536
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Sven » Do 18. Apr 2019, 10:26

Einen Kamin bekommen wir auch noch aufgestellt. Fehlt nur noch ein Mietschornstein :mrgreen:
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3556
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon uxlaxel » Do 18. Apr 2019, 12:07

Sven hat geschrieben:Einen Kamin bekommen wir auch noch aufgestellt. Fehlt nur noch ein Mietschornstein :mrgreen:

bitte? ein tag zuvor „maurer-workshop“ :-D
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 9602
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Kuddel » Do 18. Apr 2019, 12:37

Ich bringe doch viel 3 cm dicke Pappe mit. Fehlt also nur die Steintapete...
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 3314
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon ando » Fr 19. Apr 2019, 07:58

Marsupilami72 hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob ich bis dahin das beim carbage run angefallene Videomaterial einigermaßen zusammengeschnitten kriege - das könnte man ja auch zur Vorführung bringen.


Eine gute Idee!

Wenn du den Schnitt nicht bis dahin schaffst, dann eben in voller Länge mir Live Schnitt, wenns langatmig wird oder jemand beim pinkeln aufgenommen wurde.

73

Ando
ando
 
Beiträge: 1056
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Treffen 2019 - Vorträge/Workshops

Beitragvon Hightech » Do 25. Apr 2019, 18:26

Denkt jemand ein eine Split-Klima für die Freunde des Analogen Filmlabors, meiner Kentniss nach hatten die Laboranten sich beim letzten Mal Totgeschwitz in der Bude.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4209
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37


Zurück zu Internes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

span