Lenovo und Medion Laptop defekt

Moderatoren: Heaterman, TDI, Finger, Sven

Antworten
Online
Benutzeravatar
Roehricht
Beiträge: 3950
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Lenovo und Medion Laptop defekt

Beitrag von Roehricht » Fr 11. Okt 2019, 22:38

Hallo,
ich hab hier zwei Laptops die weg können. Ein ThinkPad /Lenovo:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Der Gerät tut garnix. Netzteil gibts mit dazu, kam so vom Kunden. Nix weiter dran gemacht. Der Jenige der das Gerät bekommt formatiert bitte die HD!!

habenwill : was Euch es wert ist. + 10 Ocken Versand oder selbstabholen,

Hier ein Medion:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Der hat am Display Scharnier ne Macke, Schrauben fehlen. Nichts getestet. kam so zu mir. Netzteil fehlt, kann sein das ich aber noch ein passendes dazu habe.
Auch hier, derjenige der den Apparillo bekommt formatiert die Festplatte!!

Habenwill: Was Euch es Wert ist + 10 Ocken Versandkosten.

73
Wolfgang

rene_s39
Beiträge: 830
Registriert: So 17. Jan 2016, 23:06
Wohnort: 47669 Wachtendonk

Re: Lenovo und Medion Laptop defekt

Beitrag von rene_s39 » Sa 12. Okt 2019, 00:17

Beim anschauen der Bilder vom ThinkPad dachte ich mir "Oh, sieht aus wie ein L412", als ich dann genauer aufs erste Bild schaute sah ich, dass ich sogar richtig lag.

Ich hab auch schon ein L412 aufm Tisch gehabt, Win7 läuft ziemlich gut. Man muss es aber zwingend per CD installieren und der i5-520M unterstützt nur RAM mit "Low-Density"-Chips.
Das heißt, viele kleine Flashspeicher pro Riegel, statt wenige große. Waren glaube ich max. 2GB pro Riegel, evtl. aber auch 4GB - kann ich bei Interesse nachschauen.

Die beiden Probleme haben mich einige Abende beschäftigt, denn man konnte die Installation der Betriebssysteme zwar starten, aber mittendrin kam eine unbekannte Fehlermeldung.
Übrigens gleichermaßen bei Linux und Windows.

Gruß,
Rene

PS: Akku und RAM könnte ich noch da haben.

Heinz
Beiträge: 152
Registriert: Do 15. Aug 2013, 19:32

Re: Lenovo und Medion Laptop defekt

Beitrag von Heinz » Sa 12. Okt 2019, 09:48

Roehricht hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 22:38
Der Jenige der das Gerät bekommt formatiert bitte die HD!!
...
Auch hier, derjenige der den Apparillo bekommt formatiert die Festplatte!!
Festplatte formatieren löscht keine Daten, die sind physikalisch immer noch vorhanden. Erst das Überschreiben löscht die Daten unwiederbringlich. Wollte ich nur anmerken.

Antworten