mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Moderatoren: Sven, TDI, Heaterman, Finger, duese

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Do 16. Jan 2020, 17:10

Hallo,

ich habe verschiedene kleine rechteckige Layouts, die ich aus Kostengründen gerne zusammen auf einer Europlatine 120x160mm platzieren möchte. Die Layouts wurden mit der aktuellen Eagle Testversion doppelseitig entworfen. Die Testversion ist aber auf die Größe einer halben Europlatine begrenzt, also auf 120x80mm.

Hat jemand eine bessere Eagle-Version und kann mir damit alles auf eine Europlatine kopieren, und zwischen den Layouts Ritz/Abbrechlinien definieren?

Ist erstmal Vorfühlen ob das jemand für mich machen kann, der letzte Entwurf steht noch aus.
Wo lasst ihr eure Europlatinen machen?

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Do 16. Jan 2020, 17:25

Da die Chinesen 100x100mm günstig anbieten richte ich mich danach (5$/10Stk).
Die 100x160 werden dann wieder teurer (25$/5stk).
Da aber wieder Neujahrsfest ist wird bis zum 1.2. da eh nicht gearbeitet.

Wenn du bei eagle ein Panel erstellst, dann werden die Bauteilnummern hochgezählt bei den kopierten Layouts, denn eagle kann keine Panels!
(Oder hat Autodesk das mal geändert nach der Übernahme?)
Daher gibts ein Script welches die Bauteilnummern in einen anderen layer kopiert.
Dann fehlt aber so manch eine Beschriftung und die Bauteilwerte.

Um welche Eagle Version gehts eigentlich?
Mit meinem v6.1 kann ich keine 7er oder höher öffnen.

Klugschiss:
120x160 is aber nicht Euro?

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Do 16. Jan 2020, 18:35

Uups Eur ist 100x160 :oops:

100x100 10Stk USD5? :shock: :shock: :shock: :shock:
Boah ist das billig, da kann ich einfach den Rest leerlassen. Hast du einen Link?

Danke :)

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 4228
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Matt » Do 16. Jan 2020, 18:43

elecrow
jlcpcb

Nur ein Beispiel

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Do 16. Jan 2020, 18:53

Jap elecrow ist es.
Aber vor Februar wird das nix mehr ;)

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Do 16. Jan 2020, 19:19

danke euch - ich werde elecrow versuchen.

Hat auch Zeit bis nach Feb :)

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Sa 15. Feb 2020, 11:15

Hallo,

ich hatte 12 kleine Layouts (9 Gleiche +3 Gleiche) auf eine 10x10cm Platine kopiert, und davon 10 Stk. für USD4,90 + Versand Mitte Januar bestellt.

Heute kam diese Mail:
"I am sorry that it should be regarded as panelizing in "12 Different sub-PCB" and you need pay extra fee $132(it should be paid $12 when you add one sub-PCB).
Would you like to purchase $132 for that?
If yes,go to this page to purchase $132 (132 units) for that,thanks!"

War das bei euch auch so, oder hattet ihr bisher nur 1 Layout auf 10x10 draufgeklatscht?

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Sa 15. Feb 2020, 11:18

Welcher Ätzer ist es denn?

Bei Elecrow habe ich schon x beliebiges Zeuch draufgesetzt und das hat die nicht gejuckt:
Bild

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Sa 15. Feb 2020, 11:27

auch Elecrow

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Sa 15. Feb 2020, 11:40

Dann mach doch mal ein Screenshot vom Panel.

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Sa 15. Feb 2020, 11:45

Zwischenablage01.jpg
Hab Spalte gelassen damit ich es gut schneiden kann. Ich versuche mal Elecrow auf +12USD herunterzuhandeln

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Sa 15. Feb 2020, 13:06

Das ist ja auch kein wirkliches Panel, sondern viele einzelne Platinen ;)
(Guck dir die weiße Linie außen an!)
Wenn jetzt noch das Problem "Eagle kann keine Panels" dazu kommt und jede Platine andere R<nummer> hat, dann sind das 12 verschiedene Designs.

Um auf die 12$ zu kommen musst du V-Grooves machen und panelize.ulp nutzen.
"Mousebites" gingen auch.
Also eine Kontur aber mit Bohrungen zum auseinanderbrechen.

Nur wenn dus so machst wie ich, selber ausschneiden, dann kostets ganix :lol:

Ansonsten:
https://www.elecrow.com/blog/how-to-red ... rvice.html
https://www.elecrow.com/download/How-to ... ervice.pdf

Benutzeravatar
Bastelbruder
Beiträge: 7224
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Bastelbruder » Sa 15. Feb 2020, 14:06

Warum eigentlich nicht so? Die weißen Bereiche sind der Hintergrund von M$-Paint, der allerersten malware. :lol:
Dateianhänge
Nutzen.png
Zuletzt geändert von Bastelbruder am Sa 15. Feb 2020, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Sa 15. Feb 2020, 14:08

Dieses Beispiel ließe sich dann wunderbar mit VGrooves als Panel bestellen und Daheim dann auch gut brechen.

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Sa 15. Feb 2020, 18:49

Ok, so langsam dämmerts mir...
Könnte mir jemand die beiden Layouts auf die 10x10cm Platine anordnen?
Ausschneiden kann ich selber.

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Di 18. Feb 2020, 12:31

aaalso,

zuerst muss ich anmerken dass ich überhaupt keine Ahnung bzgl. Produktionsdatenerstellung (CAM-Prozessor) und wie Platinen bestellt werden sollten,... etc. hatte. War meine Premiere.
Dank euch hatte ich kapiert dass die einzelnen Linien "Dimensions" das Problem sind, die händisch rausgelöscht, eine einzelne umrandende Dimension reingemalt und den Entwurf zu Elecrow geschickt.
Die gaben heute grünes Licht dass sie das als ein einziges PCB sehen :)

Danke euch.

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Di 10. Mär 2020, 23:16

Heute kam die Lieferung. Top.
Wahnsinn was man für die Kohle bekommt -> ich werde nie wieder selber ätzen
IMG_6309.jpg

Anse
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:30
Wohnort: Bühl

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Anse » Mi 11. Mär 2020, 00:25

Wo hast Du jetzt bestellt?
Liegt es am Licht oder wirkt das (HASL?) Finish etwas ungleichmäßig?

Benutzeravatar
Toni
Beiträge: 1508
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:24

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Toni » Mi 11. Mär 2020, 13:04

ist von Elecrow. Die Oberfläche ist besser als sie auf dem Foto aussieht.

Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 8874
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Fritzler » Mi 11. Mär 2020, 14:27

HASL hat immer ein paar Huckel.
Das ist Zinn mit Heißluft draufgeföhnt.
-> https://en.wikipedia.org/wiki/Hot_air_solder_leveling

Wers glatt wien Babypopo möchte muss immersion Gold bestellen.
Das kost dann aber auch nett was.
Zuletzt geändert von Fritzler am Mi 11. Mär 2020, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
video6
Beiträge: 3778
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von video6 » Mi 11. Mär 2020, 15:57

schön gut zu wissen ;)

Anse
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:30
Wohnort: Bühl

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Anse » Mi 11. Mär 2020, 22:31

Hab zuletzt bei JLC PCB bestellt. Da war das HASL Finish sehr sauber und eben.

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2743
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Name vergessen » Fr 19. Jun 2020, 19:21

Das ist jetzt zwar nicht exakt zum Thema, aber geht in die Richtung: kann man bei KiCad eigentlich Schaltungsteile kopieren und einfügen, sowohl imSchaltplan als auch im Boardeditor? Es passiert doch recht oft, dass man einen Block mehrfach in der Schaltung braucht, aber irgendwie finde ich die Funktion nicht?

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 4228
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Matt » Fr 19. Jun 2020, 19:24

Man kann Teil in Schaltplan reinkopieren, aber Bauteile-Nummerierung solltest du neu zuordnen. Ist das etwas, der dich stört? Ich kann nachvollziehen, 100 Bauteile neu nummerieren....puh.

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2743
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: mehrere Layouts auf Europlatine platzieren

Beitrag von Name vergessen » Fr 19. Jun 2020, 19:32

Wenn das schonmal so geht, ist es besser als nichts, eine automatische Zuordnung wäre natürlich schöner, aber gut zu wissen, danke! Anscheinend ist mein Debian-Kicad einfach wohl noch nicht so weit, das kann anscheinend nur einzelne Bauteile kopieren, da kann man es aber auch gleich von Hand einfügen, und numeriert wird das auch nicht. Im Boardeditor kann ich gar nichts kopieren, da wären Leiterbahnen ja essentiell, mitzukopieren.

Dann muß ich da mal unter Windoof gucken. Debian sta(b)le auf testing bzw. unstable zu upgraden habe ich mal gemacht, ist aber für ein Produktivsystem weniger geeignet. :lol:

Antworten