Identifikation - Was ist es?

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Heaterman, TDI, Finger, Sven

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3342
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Matt » Di 11. Jun 2019, 09:43

100 = 10*10^0 = 10


Dann haut es hin mit 10uH

Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 3860
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Finger » Di 11. Jun 2019, 10:07

Stimmt, so passt das. Werde ich mal bestellen....

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 537
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 11:40
Wohnort: 01909 Großharthau

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Uwe » Do 13. Jun 2019, 01:49

Geräte der VP:

Wisst ihr, was das für ein Steuerkasten ist ? Der Anbieter sagt, dass es sich um die Steuerung einer Verkehrsgartenampel handelt. Da aber dort schon ein Steuerkasten zu sein scheint und der Erstgenannte sehr robust und mit hoher Schutzart ausgestattet zu sein scheint, vermute ich mal, dass er eher zum mitangebotenen operativen Fernsehen gehört.

Vielen Dank im voraus!
Dateianhänge
2019-06-13 01.44.09.jpg
2019-06-13 01.44.37.jpg

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Name vergessen » Fr 14. Jun 2019, 02:59

inse hat geschrieben:..lass mich nochmal drüber nachdenken, wie die Höheneinstellung bei meinem Rasenmäher aussah...
Kann auch sein, eine Frage wäre dann aber, was macht das fitzelige Röhrchen bei so einem doch recht robusten Anwendungsfall? Besonders, weil es anscheinend von etwas gehalten wurde, was inzwischen restlos weggegammelt ist.

Hier ist das Foto: ich habe das Röhrchen in das Loch gesteckt, so kann man es besser knipsen.
Bild
Man erkennt die flache Seite und auch den weißen Innenbelag ganz gut, auch wenn es etwas unscharf ist.

@ Ampel / Flitzerblitzer: das muss ja ein mobiles Gerät zur temporären Aufstellung gewesen sein, denn sonst würden die Stecker ja keinen Sinn machen. Für eine Ampelsteuerung wirkt das aber zu klein, aber in dem Flitzerblitzer wäre doch schon Platz genug, die Kästen sind ja groß und warum sollte man da den Umstand mit einem abgesetzten Kasten wollen?

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 4610
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Hightech » Fr 14. Jun 2019, 06:24

Sieht aus wie eine Funk-Baustellen-Ampel.

Daffid
Beiträge: 113
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 14:35
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Daffid » Fr 14. Jun 2019, 07:08

Hightech hat geschrieben:Sieht aus wie eine Funk-Baustellen-Ampel.
An Parkhäusern oder Tiefgaragen sieht man doch auch oft Ampeln die nur rot und grün haben. Vielleicht kommt es da raus?

Edith sagt: Oder einfach allgemein eine Zufahrtskontrolle zu einer Baustelle oder einem großem Baugelände. Bei einer Verkehrsampel müsste ja noch orange dabei sein.

Gruß David

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 9909
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von uxlaxel » Sa 15. Jun 2019, 00:59

Hightech hat geschrieben:Sieht aus wie eine Funk-Baustellen-Ampel.
es geht nicht um die zwei ampeln an sich, sondern um den großen kasten. es ist unklar, ob der zum system dazu gehört oder nicht. lg

Robby_DG0ROB
Beiträge: 2166
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Robby_DG0ROB » Sa 15. Jun 2019, 14:50

Wenn man weiß, was im Innern ist, ließe sich das bestimmt eher feststellen, oder?

Benutzeravatar
Durango
Beiträge: 460
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 00:42

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Durango » Di 18. Jun 2019, 22:38

Man beachte auf dem ersten Bild den Antennenfuß ähnlich DV-Fuß oder so.
Deswegen ist Hinweis einer Baustellenlichtzeichenanlage schon eher zutreffend.

73 Manfred

Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 9909
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von uxlaxel » Di 18. Jun 2019, 22:41

Robby_DG0ROB hat geschrieben:Wenn man weiß, was im Innern ist, ließe sich das bestimmt eher feststellen, oder?
der verkäufer sendet wohl nur handyfotos, ist aber nicht in der lage, die schlitzschrauben mal zu öffnen. gibts leider sehr oft, auch selbst schon erlebt.

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 537
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 11:40
Wohnort: 01909 Großharthau

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Uwe » Mi 19. Jun 2019, 01:18

Die Fotos habe ich selbst gemacht, als ich dort andere Dinge holte. Er ist sich sicher, dass der Kasten zur Ampelanlage (Verkehrsgartenampel für Verkehrserziehung an Schulen und dergl.) gehört. Mich wunderte nur, dass für eine zeitweilige Aufstellung so ein hochwertiger Kasten mit einer vermutlich hohen Schutzart verwendet wurde, wo es ein SNV - Kasten auch getan hätte. Lag vielleicht gerade auf Lager.

Ist jetzt eh hinfällig, da der Anbieter für das operative Fernsehen 70 € haben möchte. Da ist bei der Ampelanlage ähnliches zu vermuten.

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 537
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 11:40
Wohnort: 01909 Großharthau

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Uwe » Mi 19. Jun 2019, 01:23

Ist Euch dieses tschechoslowakische Schild bekannt ? Ich vermute, dass es sich um ein Gleissperrsignal handelt.

Vielen Dank im voraus!
Dateianhänge
2019-06-19 01.20.34.jpg

Benutzeravatar
Treckergott
Beiträge: 932
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:55
Wohnort: Lüneburg

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Treckergott » Do 20. Jun 2019, 20:32

Kennt jemand diesen Stecker/Buchse? Ungefähr so groß wie ein Kaltgerätestecker.
Befindet sich an einem alten Tiaschrechner.

Bild

Benutzeravatar
video6
Beiträge: 3035
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von video6 » Do 20. Jun 2019, 23:41

Kenne schon habe aber keine Kabel dafür ist halt festeres Plastik nicht sowie Kaltgerätestecker.
Ist wohl der Vorvorgänger vom Kleeblattstecker.

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Name vergessen » So 23. Jun 2019, 03:13

Es gibt wieder neue Erkenntnisse: Nachdem das Teil noch etwas gesäubert (= im Regen vergessen) wurde, ließ sich eine Beschriftung in der Mitte erahnen. Freigelegt steht dort: "DRP No.1".
Bild
Leider gab es dazu auch keine Erhellenden Beiträge im Netz, aber ich wollte es der Vollständigkeit halber noch erwähnt haben.

Das Vorhandensein des Texted bedeutet immerhin, dass dort keine Dreh-Kräfte angelegen haben können, und vermutlich auch nicht vorgesehen waren.

berferd
Beiträge: 155
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 23:45

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von berferd » So 23. Jun 2019, 11:21

Dann stammt es offenbar von vor 1945, denn DRP = Deutsches Reichspatent.
Ich würde mal bei Militaria-Experten nachfragen (Wehrtechnikmuseum?), vielleicht wissen die was.

Sir_Death
Beiträge: 2206
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 22:36
Wohnort: südlich von Wien

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Sir_Death » So 23. Jun 2019, 11:27

Nö - das ergibt schone ine kurze doofe Google-Suche
https://watch-wiki.org/index.php?title= ... nt_No1.jpg

berferd
Beiträge: 155
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 23:45

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von berferd » So 23. Jun 2019, 12:09

Dass es nicht das DRP Nr. 1 ist, ist schon klar :lol:
Das Pendant DRGM (Deutsches-Reichs-Gebrauchsmuster) sieht man auch öfter, meist ohne Nummer - letztens auf einer Schwingkreisspule eines Detektorempfängers gesichtet.
Mglw. bezieht sich "No. 1" auf was anderes, Teilenummer o.ä.... Ich tippe weiterhin auf < 1945 (bzw: 1949).
Zuletzt geändert von berferd am So 23. Jun 2019, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

vossie
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:19

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von vossie » So 23. Jun 2019, 12:11

https://picclick.de/Alte-mechanische-Au ... 52182.html Vieleicht ein Teil davon? Würde sich als "Kolbenrückholfeder" darin gut machen. So für den Wagenrücklauf oÄ.

Benutzeravatar
Name vergessen
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Name vergessen » Fr 28. Jun 2019, 04:54

Hmm... unter DRP No.1 finde ich jetzt auch nichts. Mal sehen, evtl. frage ich wirklich mal bei so einem Museum an. Mal gucken, ob mir eine Zweitverwendung einfällt.

Fred
Beiträge: 69
Registriert: So 19. Jan 2014, 19:26
Wohnort: 37199

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Fred » Fr 28. Jun 2019, 17:14

Moin,
Vielleicht mal die Sprache beim Suchen wechseln? Vielleicht ist es nicht Deutsch. Google wusste bei "DRP No 1" auf Englisch aber auch nichts Überzeugendes zu berichten.

Fred

Schneewittchen
Beiträge: 209
Registriert: Di 18. Jul 2017, 10:16

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Schneewittchen » Sa 29. Jun 2019, 07:43

Eine Patentschrift D.R.P. No 1 gibt es. Die ist von 1877 und beschreibt man höre und staune die Herstellung "roter" Aquamarinfarbe!

Das ist ja wie Holz aus Plastik oder Hartmetall aus Kupfer :mrgreen:

Benutzeravatar
Mista X
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Mista X » So 14. Jul 2019, 14:55

Irgendwer eine Ahnung was zum Henker das für ein Telefon sein soll?
An dem anderen Kabel ist ein normaler Schukostecker.


Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 3342
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Identifikation - Was ist es?

Beitrag von Matt » So 14. Jul 2019, 14:59

Definitiv ne Fernschreiber-Anschlussgerät.


Antworten