Interessante und kuriose technische Bilder

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon ferdimh » Do 14. Feb 2019, 13:31

Das sind ganz sicher Ringübertrager für OB-Telefone.
Vorgeschrieben bei Querung von Hochspannungsleitungen, gerne Verwendet bei Fernleitungen, um mit 2 Adernpaaren 3 Gespräche zu übertragen.
Auch gut geeignet, um aus fliegendem Zeug ein Telefon zu bauen (Kohlekapsel+Ringübertrager+Batterie+Hörkapsel = primitives OB-Telefon).
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 6703
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon MSG » Do 14. Feb 2019, 15:41

Sehr schöne Bilder! Zu dem Igoristischen Übertrager:

http://www.der-fernmelder.de/geraete-de ... bertrager/
MSG
 
Beiträge: 200
Registriert: Fr 9. Nov 2018, 23:24
Wohnort: Nähe Dieburg

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon xanakind » Fr 15. Feb 2019, 23:03

DschungelBuchse.jpg

:lol:
Da muss ich erstmal bei Sennheiser nachfragen, ob sie mir eine neue Dschungelbuchse schicken können :D
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 4658
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Profipruckel » Fr 15. Feb 2019, 23:31

Nicht kurios, aber ich find's lustig, wenn es nicht so ernst wäre:
https://epaper.heise.de/download/archiv/67267befb53e/ct.19.05.015.pdf
Dateianhänge
ct.19.05.015.pdf
(219.57 KiB) 270-mal heruntergeladen
Profipruckel
 
Beiträge: 1419
Registriert: Di 13. Aug 2013, 19:10
Wohnort: Niedersachsen Süd-Ost

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Robby_DG0ROB » Sa 16. Feb 2019, 15:05

xanakind hat geschrieben:
DschungelBuchse.jpg

:lol:
Da muss ich erstmal bei Sennheiser nachfragen, ob sie mir eine neue Dschungelbuchse schicken können :D


Vielleicht war das Ding beim Dschungelcamp im Einsatz und wurde von den Z-"Promis" beschädigt? Wenn die den Schaden selber zahlen müssten, wären die ja sofort wieder pleite. :lol:
Robby_DG0ROB
 
Beiträge: 2082
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon BernhardS » So 17. Feb 2019, 12:17

Sir_Death hat geschrieben:Naja - Isopropanol ist für Firmen, die Arbeitssicherheit ernst nehmen durchaus übel, da der Arbeitsplatz zwangsbelüftet gebaut werden muss - Stichwort: Explosionsgefahr.
Ab 2% Isopropanol in der Luft geht es los. https://de.wikipedia.org/wiki/2-Propano ... B6%C3%9Fen


Das ist ja schön und recht. Nur wäre es noch sinnvoll anzugeben - ach, da wird mir gerade klar, daß das ja nach der Denkweise von Juristen und nicht nach Sinnfälligkeit geht - Naja, wie auch immer: Die Angabe der Temperatur, bei der 2% Iso-Dampf in der Luft erreicht werden, das wäre für den Praktiker eine echte Orientierung. So ist das nur Warneritis.
BernhardS
 
Beiträge: 550
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon xanakind » So 17. Feb 2019, 19:17

Ich schlachte gerade diesen Bildschirm:
einschlag.jpg

Das Kuriose:
Das Bild rund um den Einschlag ist noch völlig ok!
Seltsam, normalerweise ist immer alles über oder unter dem Riss nicht mehr zu erkennen, da die Leiterbahnen durch den Riss unterbrochen sind.
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 4658
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon video6 » So 17. Feb 2019, 20:42

Kein Bild sondern ein Link.
https://thispersondoesnotexist.com
Ist von einer KI erzeugte nicht existierende Person bzw ein Porträt.
Erschreckend wie weit die Technik schon ist.
Aber gute Bilder für Fakeprofile.
Ein Schelm wer böses dabei denkt
-:)
Bei jeder Aktualisierung gibt es jemand anderen.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2902
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon MatthiasK » Mo 18. Feb 2019, 23:37

Manche Bilder sind aber einfach als Fake erkennbar, habe gerade ein Kleinkind mit Krampfadern und vielen Falten bekommen. Bei einer anderen Frau wurde am Maskenkleber gespart und die Maske warf Wellen. :lol:

Gelegentlich kommt es zu Grafik-Fehlern, von denen manche aussehen wie ein beschädigter Film. Eine Fake-Person mit Katarakt war übrigens auch schon dabei.

Auch nicht so ganz glaubhaft sind typisch westafrikanische Gesichter mit typisch asiatischen Augen (hatte ich 2-3x) - für Fake-Fahnungsaufrufe bei Fakebook reicht das aber, die Zielgruppe erkennt sowas nicht.

Es sind aber immer wieder auch richtig gute Fake-Personen dabei, insbesondere asiatische Gesichter erscheinen oft richtig glaubhaft.

Die Datenbasis ist wohl etwas eingeschränkt, so dass man gelegentlich ein anderes Bild von scheinbar der selben Person bekommt. Das ist eine gute Ausgangslage für weitere KI-Deep-Fakes, wenn man sich ein ordentliches Fake-Profil erstellen will.
Dateianhänge
thispersondoesnotexist.com.3.jpeg
Zerknülltes Hochglanzmagazin
thispersondoesnotexist.com.2.jpeg
Kleinkind braucht Anti-Aging-Creme
thispersondoesnotexist.com.1.jpeg
Maske wirft Falten
Benutzeravatar
MatthiasK
 
Beiträge: 826
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon ZBPDT4MWM » Mo 18. Feb 2019, 23:57

MatthiasK hat geschrieben:Manche Bilder sind aber einfach als Fake erkennbar, habe gerade ein Kleinkind mit Krampfadern und vielen Falten bekommen. Bei einer anderen Frau wurde am Maskenkleber gespart und die Maske warf Wellen. :lol:


Mit Ohren gibt es da auch mächtig Probleme, die sehen alle recht komisch aus (die 10, die ich durchgeklickt habe jedenfalls) :shock:
ZBPDT4MWM
 
Beiträge: 182
Registriert: So 11. Dez 2016, 17:49
Wohnort: Norddeutschland

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon xanakind » Di 19. Feb 2019, 00:14

Ich habe hin und wieder auch mal schielende "Personen":
thispersondoesnotexist.com.jpg

Die hier scheint auch noch ein Kehlkopfmikrofon zu haben.
Und ja: Die Ohren sehen oft ziemlich verkrumpelt / ausgefranst aus :lol:
Manchmal ist auch direkt neben dem eigentlichen Gesicht ein weiteres, welches aber völlig verzerrt ist.

Aber: Dennoch sehr interessant! :D
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 4658
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon ando » Di 19. Feb 2019, 00:32

Ey Vorsicht!

Die mit der Kappe is meine Mudder!



Ando
ando
 
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Rial » Di 19. Feb 2019, 00:45

Die mit der Kappe is meine Mudder!

Deine Mudda ist die Schwester von Angie M ??? :shock:
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1428
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon bulle » Di 19. Feb 2019, 07:25

xanakind hat geschrieben:Ich habe hin und wieder auch mal schielende "Personen":
thispersondoesnotexist.com.jpg

Die hier scheint auch noch ein Kehlkopfmikrofon zu haben.
Und ja: Die Ohren sehen oft ziemlich verkrumpelt / ausgefranst aus :lol:
Manchmal ist auch direkt neben dem eigentlichen Gesicht ein weiteres, welches aber völlig verzerrt ist.

Aber: Dennoch sehr interessant! :D



Das ist bei vielen Frauen normal, links nach der Wäsche und rechts nacht den Klammern zu schauen. :D
(Klaus, also nee)

LG
Klaus

P.S der musste raus
bulle
 
Beiträge: 789
Registriert: Di 13. Aug 2013, 14:55

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Hightech » Di 19. Feb 2019, 07:33

Die Natur produziert ebenfalls teilweise komische Gesichter.
Schau mal in den Spiegel.
Ein Gesicht was perfekt ist, kommt eher in Verdacht künstlich oder bearbeitet zu sein.
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 4468
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Matt » Di 19. Feb 2019, 08:57

:?
Dateianhänge
IMG-20190219-WA0004~01.jpg
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 3222
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Heaterman » Do 21. Feb 2019, 18:59

Der Meister is überall:

Bildschirmfoto 2019-02-21 um 17.57.38.png
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 3138
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Mista X » So 24. Feb 2019, 00:59

Mal Bezug nehmend auf Meisters "Anti Mief dank Hochspannung" hab ich nun die Chinesenvariante in einer der letzten Aalkisten gehabt.
Ein so genannter Fresh Air Globe...

Also simples Spiel:
Der Anwender kippt eine Flüssigkeit - vorzugsweise Wasser in den Globus. Gibt ein Duftmittelchen seiner Wahl hinzu - auch hier kann man zwischen Fichtennadeln, Eukalyptus, Orange und anderen olfaktorischen Dingen wählen. Auch gewisse Duftnoten a la Skatol oder Buttersäure lassen sich hier anwenden.

Von unten wird das Ganze dann von 3 LEDs in rot, grün und blau... WARUM muss man immer was blaues einbauen?... angestrahlt damit man den Miefspender auch im dunkeln findet und nicht geräuschvoll darüber stolpert.

Von oben nun quirlt ein Ventilator das ganze durch den Raum. So weit so gut... aber warum ragen da so zwei angekokelte Enden von Litzen in den Abluftstrom?
Ach so... hier versucht jemand wohl Ozon zu erzeugen... mit Anionen in Stk / cm³
Bild
Bild

Ich überlege nun was ich damit machen könnte... unaufällige Stinkdüse für Kleinanwendungen? Wäre eine Idee...
Benutzeravatar
Mista X
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon sparky » So 24. Feb 2019, 11:14

Mista X hat geschrieben:[...]zwei angekokelte Enden[...]
Das ist ziemlich sicher Kohlefaser. Findet man häufiger in Ionisatoren.
Benutzeravatar
sparky
 
Beiträge: 324
Registriert: So 18. Aug 2013, 09:44

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Robby_DG0ROB » So 24. Feb 2019, 13:40

Cu würde ja durch den sich bildenden starken Oxidator Ozon in recht kurzer Zeit wegkorrodieren.
Robby_DG0ROB
 
Beiträge: 2082
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Nello » So 24. Feb 2019, 17:36

Eben neben dem Aufzug zum Planetarium Freiburg entdeckt: eine "ehemalige Steckdose".

Rätselhaft. Ist das der Lauf der Dinge? Was wird aus Steckdosen,wenn sie mal keine mehr sind?
Dateianhänge
IMG_20190224_162909_214.jpg
Was ist nur aus ihr geworden.
Nello
 
Beiträge: 833
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon tom » So 24. Feb 2019, 17:43

Nello hat geschrieben:Was wird aus Steckdosen,wenn sie mal keine mehr sind?


...ehemalige Steckdosen. Steht doch dran !
tom
 
Beiträge: 427
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 23:17

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Finger » Mo 25. Feb 2019, 11:23

Vielleicht arbeitet sie jetzt Teilzeit woanders?
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 3743
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Azze » Mo 25. Feb 2019, 11:29

Die Frage ist: Hat sie einen Teil des Stroms mitgenommen und sich selbständig gemacht?
Azze
 
Beiträge: 1585
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Kuddel » Mo 25. Feb 2019, 11:29

Hat auf Gardena umgeschult?
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 3465
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ando, Bjoern, E_Tobi, Google [Bot] und 42 Gäste

span